Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

23.04.14 19:23 #1
Neues Thema erstellen
Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

Cluhtu ist offline
Themenstarter Beiträge: 143
Seit: 21.04.14
Moin Leute, hab jetzt wenigstens schon mal ein paar Blutwerte. Kann mich mal jemand darüber aufklären und mir sagen, welche Werte passen und welche nicht?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg WP_20140509_004.jpg (454,4 KB, 15x aufgerufen)

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

bestnews ist offline
Beiträge: 5.707
Seit: 21.05.11
Also warum wurde keine Ferritin bestimmt um Deine Versorgung mit Eisen zu überprüfen`? Der HB ist jedenfalls ncht gerade umwerfend: Hämoglobin.

Alles Gute.
Claudia.

PS: TSH reicht für eine Schilddrüsendiagnostik in keiner WEise aus. Mit einem normalen TSH kann man auch eine Unterfunktion haben...

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

Cluhtu ist offline
Themenstarter Beiträge: 143
Seit: 21.04.14
Ich frag wegen den Werten nächste Woche mal nach, wenn ich wieder einen Termin hab. Soweit ich das mitbekommen habe, gibts Ärger von den Krankenkassen, wenn beim ersten Test mehr Werte als der TSH genommen werden. Wenn der in Ordnung ist, scheint nach der schulmedizinischen Meinung alles zu passen. Wie kann ich meinen Hausarzt dazu bringen, die Werte trotzdem zu checken?

Woran machst du das denn fest, dass er niedrig ist? In der Norm ist er ja.
Wieso ist mein GPT-Wert erhöht?
Welche Werte brauche ich für die Schilddrüse noch? Diese vier fT3, T3, ft4, T4?

Gruß,
Cluhtu

Geändert von Cluhtu (09.05.14 um 14:26 Uhr)

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

Magg ist offline
Beiträge: 1.782
Seit: 26.06.10
Bei der Leber müsste man der Erhöhung sicherlich mal nachgehen.

Der TSH ist grenzwertig, kann aber durchaus mal schwanken. Würde ich mal im Auge behalten und nochmal mit allen anderen wichtigen Schilddrüsenparametern bestimmen lassen.

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Cluhtu,

die Bestimmung des TSH-Wertes alleine sagt noch nichts aus.

In unserem WIKI kannst Du Dich eingehend informieren:
Schilddrüse

Es sollten noch die Laborwerte fT3, fT4, Antikörper TPO-AK, Tg-AK und TRAK untersucht werden. Desweiteren wäre ein Ultraschall beim Facharzt zu empfehlen (Nuklearmediziner).

Liebe Grüße,
Malve

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

Cluhtu ist offline
Themenstarter Beiträge: 143
Seit: 21.04.14
Okay. Danke schon mal. Ich meld mich wieder, wenns was Neues gibt.

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

Cluhtu ist offline
Themenstarter Beiträge: 143
Seit: 21.04.14
Hat jemand Erfahrungen mit der Hocksitzhaltung? Hab mich da jetz ma eingelesen und würd das gern mal ausprobieren. Wie schnell reguliert sich der Darm, wenn ich das immer mache? Ich hatte nämlich vor 9 Wochen ne Blinddarm-OP. Die Schmerzen an den Narben sind weg, aber rechts, beim Übergang vom Dünn- in den Dickdarm hab ich starke Schmerzen und die Blinddarmregion selbst sticht auch ständig. Einen Termin für eine Magen-Darm-Spiegelung mach ich nächste Woche aus..

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

bestnews ist offline
Beiträge: 5.707
Seit: 21.05.11
Hallo Cluhtu,
der Hb ist auf der Schwelle nach unten also in meinen Augen niedrig.
Deswegen wäre auch das Ferritin wichtig. Eisen im Blut macht wenig Sinn.

Probiers aus mit der Hocke und behalts immer bei. Ist für jeden gut. Ich mache es schon lange.

Alles Gute.
Claudia.

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

Cluhtu ist offline
Themenstarter Beiträge: 143
Seit: 21.04.14
Ok, also Ferritin. Hast du dir da irgendwas gebastelt? Ich wohn in einer WG, da müsst ich die Vorrichtung jedes mal wegräumen, was auch nich so toll ist. Mh, muss ich mir wohl was zusammen bauen.

Autsch; Bauchprobleme, Angstzustände

bestnews ist offline
Beiträge: 5.707
Seit: 21.05.11
Ich wiege nichts und habe ne stabile Brille also hocke ich drauf...Bin noch nie abgerutscht
Man kann aber auch mit einer Fussbank den Effekt angeblich erreichen, wenn man sich dann auch mit dem Oberkörper nach vorne beugt.

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht