Schleimbildung und dadurch ständiger Auswurf seit Jahren

23.03.14 18:53 #1
Neues Thema erstellen
Schleimbildung und dadurch ständiger Auswurf seit Jahren

binamende ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 23.03.14
Ach so okay danke. Ich habe cirka 30 verschiedene Inhalations-Methoden mit zig verschiedenen Inhalatuonsmethoden probiert. Bitte nicht vergessen ich leide darunter seit über 5 Jahren und zig Ärztebesuche hinter mir ( Siehe mein Eingsang-Thread) Die Schleimbildung besteht nicht wie bei einer Erkältung über paar Tage sondern seit über 5 Jahren ohne einen Tag Pause.

Ich habe probiert: Zig verschieden Inhalationen mit und ohne Inhalationsgeräte. Nasenspray abschwellend, Nasenspray mit Meersalz, Nasenspray mit Kortison, etliche andere Nasensprays. Kortison-Sprüh Inhalationsprays etc.

Geändert von binamende (23.03.14 um 23:19 Uhr)

Schleimbildung und dadurch ständiger Auswurf seit Jahren

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.392
Seit: 12.05.13
Doch binamende, ich habe selbstverständlich Deinen Eingangsthread gelesen bevor ich geantwortet habe. :-)

Antibiotika hilft Dir nur wenn Du eine bakterielle Infektion hast und dann sollte es auch noch das dafür richtige sein.
Verschiedene Antibiotika nacheinander einzunehmen setzt Deiner Darmflora und somit auch Deinem Immunsystem immer mehr zu.

Die Nasensprays kannst Du bei einer solchen Problematik getrost alle in die Tonne kloppen, die kommen gar nicht erst zur Genüge an den Herd des Geschehens.

Die Aufgabe des Cortisons ist es eine Entzündung zu unterdrücken und nicht sie zu heilen.

Deswegen hatte ich Dir ja auch das inhalieren über einem Topf mit heißem Wasser und einem Handtuch über dem Kopf empfohlen. :-)

Es ist zumindest mal einen Versuch über 2 Wochen mit 2 - 3 mal täglicher Anwendung wert, oder?

Liebe Grüße Tarajal :-)

Schleimbildung und dadurch ständiger Auswurf seit Jahren

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.083
Seit: 06.09.04
Hallo,

du könntest mal nach Serrapeptase googeln. Das sind Enzyme, die u.a. Schleim auflösen und Entzündungen abheilen lassen. Da sie auch andere Sachen bewirken (z.B. Blut fließfähiger machen) müsstest du checken, ob die Wirkungen sonst zu dir passen, bzw erwünscht sind.

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Schleimbildung und dadurch ständiger Auswurf seit Jahren

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo binamende,

hat sich in Deiner Umgebung vor ca. 5-6 Jahren etwas verändert: neue Wohnung, neue Möbel, Teppiche, Wandanstriche, Holzdecke ....?
Hast Du damals eine Zahnbehandlung gehabt, evtl. mit einer Wurzelbehandlung, Amalgamfüllung ...?

Oder nimmst Du seitdem irgendwelche Medikamente ein, z.B. Betablocker, Blutdrucksenker, Schilddrüsenhormone? Bzw. ist z.B. die Schilddrüse mit allen Werten angeschaut worden einschl. Ultraschall, und zwar beim Endokrinologen, nicht beim Hausarzt?

Hast Du evtl. Reflux (Heiserkeit und Sodbrennen), also eigentlich Sodbrennen, wobei man dieses Sodbrennen nicht unbedingt merken muß?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Schleimbildung und dadurch ständiger Auswurf seit Jahren

binamende ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 23.03.14
Hallo,

danke für die Mühe.

Keine Veränderungen in der Wohnung. Höchstens eine neue Couch.
Keine Zahnbehandlung, habe keine eigenen Zähne mehr sondern schon über 1o Jahre drittes Gebiss, aber ich habe vor ca. 6 Jahren mit dem Rauchen aufgehört.

Keine Betablocker, Blutdrucksenker, Schilddrüsenhormone.

Schilddrüse ist nicht angeschaut worden, war noch nie beim Endokrinologen. DANKE werde ich machen lassen !

Das mit dem Reflux klingt auch interessant, Sodbrennen habe ich ab und zu aber man kann nicht sagen jeden Tag aber schon mehrmals im Monat und manchmal sehr extrem dann.

Danke für die Tips ! WIESO KOMMEN DA 20 ÄRZTE NICHT DRAUF ???

Schleimbildung und dadurch ständiger Auswurf seit Jahren

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.392
Seit: 12.05.13
Hallo binamende,

weil sie aufgrund ihrer Ausbildung nach einem Problem suchen dass sie greifen können und leider weniger nach Lösungen... :-)

Liebe Grüße Tarajal :-)


Optionen Suchen


Themenübersicht