Ständige Gelenkschmerzen

28.02.14 05:11 #1
Neues Thema erstellen

silajac ist offline
Beiträge: 4
Seit: 28.02.14
hallo, ich habe seit einigen wochen ständige gelenkschmerzen, die wellenartig und krampfartig auftreten. ich wurde schon auf Rheuma und Gicht untersucht. es ist keines von beiden. es ist jedes gelenk betroffen. wenn so ein anfall auftritt, bin ich für kurze zeit bewegungsunfähig, bis so eine welle vorbei ist. nun habe ich noch dauerschmerzen und einseitig im becken. das laufen fällt mir schwer. wenn ich aber eine weile gelaufen bin, geht es wieder.
ich habe auch noch ein dauerschmerz hinter dem auge, dass seit jahren. er ist mal weniger mal mehr. mein augenarzt kann nichts feststellen. als ich fragt, wer es den festellen kann, zuckte er nur mit der schulter. mein hausarzt hat mich an den augenarzt verwiesen. ja toll, ich habe schmerzen und keine kann die ursache finden. vielleicht erhalte ich hier einige tips, die dann mein hausarzt gezielter abklären kann.


Ständige Gelenkschmerzen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo silajac,

wenn man alle nicht diagnostizierten Schmerzen allein in diesem Forum auf einen Haufen werfen würde: es wäre ein riesengroßer Berg.
Aber oft wird dann doch noch etwas gefunden, was hilft .

- Warst Du schon einmal bei einem OsteopathIn zur Behandlung? Das würde ich unbedingt angehen, falls nicht schon geschehen. Osteopathen fühlen oft weit mehr als Physiotherapeuten.

- Wie sehen Deine Zähne aus: Füllungen, Wurzelbehandlungen, Inlays, Kronen, verschiedene Metalle, Kunststofffüllungen usw.?

- Ist bei Dir untersucht worden - soweit möglich - ob Dich eine Zecke gebissen hat?

- Gibt es seit ein paar Wochen und mehr verstärkten Elektrosmog in Deiner Gegend?

- Hast Du irgendwelche Neuanschaffungen im privaten oder beruflichen Bereich, z.B. neue Möbel, Teppiche, Bodenbelag, Drucker .....?

- Bist Du geimpft oder mit Medikamenten (z.B. Antibiotika) behandelt worden?

- Weißt Du, ob Du Allergikerin bist oder Intoleranzen gegenüber Nahrungsmittel-Bestandteile hast, z.B. gegen Laktose in Milch?

- Bitte denk' mal nach, was vor dem Beginn der Schmerzen Neues bei Dir war...
- Wie ernährst Du Dich? Bewegst Du Dich normalerweise ausreichend?
- Wie sieht Dein Vitamin D-Spiegel aus?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ständige Gelenkschmerzen

Kaempferin ist offline
Beiträge: 705
Seit: 10.10.12
Hallo silajac

Evt. könnte es sich um eine chronische Infektion handeln. War vor Ausbruch deiner Beschwerden (Augenprobleme sowie Gelenkschmerzen) etwas Spezielles passiert (z.B. Auslandaufenthalt, Magen-Darm-Infekt, Erkältung/Husten/Grippe etc.)? Je nachdem, könnten jeweils andere Erreger im Vordergrund stehen…

Kannst du dich an einen Zeckenstich erinnern – irgendwann in deiner Vergangenheit?

Hast du noch andere Beschwerden/Auffälligkeiten, welche du bis anhin nicht erwähnt hast?

Alles Gute und liebe Grüsse

Ständige Gelenkschmerzen

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.399
Seit: 12.05.13
Hallo Silajac,

kannst Du uns vielleicht noch sagen wie Du Dich ernährst, also was Du so alles isst und trinkst (möglichst genau bitte).

Osteopath finde ich gut, Untersuchung auf Zeckenbiss ebenso und die anderen genannten Fragen natürlich auch.

Liebe Grüße Tarajal :-)

Ständige Gelenkschmerzen

silajac ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 28.02.14
ich ernähre mich gesund, esse viel gemüse, wenig tierische fette, trinke jeden tag ein glas milch, esse viel käse, haferflocken. trinke kaum alkehol und sonst wasser.

Ständige Gelenkschmerzen

silajac ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 28.02.14
ich hatte vor 2 jahren eine kiefer op, hier kamen platten zum einsatz, nun wurde festgestellt, da da was nicht in ordnung ist und ich muss wieder zur op. kann sein, dass die gelenkschmerzen damit zusammen hängen. mal sehen wie es nach der op.

Ständige Gelenkschmerzen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo silajac,

aus welchem Material sind die Platten?
Falls daran gedacht ist, sie wieder einzusetzen, wäre es gut, vorher einen Allergietest machen zu lassen auf eben dieses Material. Und zwar am besten einen Epikutantest und einen Lymphozytentransformationstest (LTT).
IMD Berlin: LTT


Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ständige Gelenkschmerzen

silajac ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 28.02.14
das amtioan weiß ist nicht, die kommen aber raus und nichts mehr rein.

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht