Haut schmeckt scharf und metallisch

24.01.14 22:35 #1
Neues Thema erstellen

izanagi ist offline
Beiträge: 182
Seit: 31.10.08
Hallo zusammen,

ich habe seit einigen Jahren zwischendurch einen chemischen Geschmack auf der Zunge erlebt und dachte bis heut immer an Ursachen wie Seife an der Hand oder Säure von der Madnerine nach dem aufmachen etc.

Heute lecke ich mir die Lippen und bekomme diesen metallischen Geschmack. Wiederlich.
Dann kam ich auf die Idee meine Hand zu lecken, meinen Arm und meine Finger. Letzteres ist besonders extrem. Dann habe ich spontan meine Eltern herangezogen sie sollen an mir probieren
Nach langem gelächter haben sie es echt mal ausgetestet und sie waren schockiert. Ich schmecke so scharf das ihre Zunge brennt. Wie ein Eimer Waschmittel.

Nun sucht ich im Netz, aber nichtmal Google spuckte etwas zum Thema.
Was mir jetzt einfällt wären Stoffwechselprobleme und Säurehaushalt.
Hat sowas einer von euch jeeeemals gehört?

Ich schrub mir die Hand mit Seife... sie schmeckt immer noch nach Chemie.
Ich hab ein Gummibärchen in den Händen geknetet und dann gegessen... bäää das konnte man nicht mehr essen.

marco

Haut schmeckt scharf und metallisch

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo izanagi,

hast Du irgendwelche Metalle am bzw. im Körper? Evtl. haben die mit diesem unerfreulichen Geruch zu tun?
Oder nimmst Du Medikamente oder stark riechende Nahrungsmittel zu Dir, die evtl. über den Stoffwechsel auf Deiner Haut erscheinen?

Anscheinend entsteht manch ein Geruch auf der Haut erst durch die Verbindung von z.B. Metall und Schweiß, die dann chemisch miteinander reagieren:

Chemie: Metallgeruch ist Körpergeruch - Wissen - Tagesspiegel

Da wäre dann gut heraus zu finden, ob Dein Schweiß aus irgendwelchen Gründen besonders stark reagiert?

Der Metallgeschmack im Mund kann verschiedene Ursachen haben:

- Metall in den Zähnen, vor allem ein Metall-Mix
- mangelnde Mundhygiene: das kann man testen mit Mundwasser, gründlicher Zahn- und Zungenpflege usw.
- Medikamenten- und Nahrungsergänzungsmittel-Einnahme. Hier vor allem: Vitamin-, Eisen- und Kalzium-Einnahme. Das könntest Du testen, indem Du damit Pause machst. - Nimmst Du denn Medikamente bzw. Nahrungsergänzungsmittel ein?
- Medikamente gegen Erkältungen können auch einen Metallgeschmack im Mund verursachen. Das kann mit der austrocknenden Wirkung der darin enthaltenen Antihistaminika zusammen hängen.
- Viel Alkohol kann auch zu Metallgeschmack führen.
- Evtl.können auch ernsthafte Krankheiten mit dem Metallgeschmack in Verbindung stehen. Da kommen aber dann noch andere Symptome dazu. - Wie sieht es damit bei Dir aus?

Mehr dazu hier: Ursachen für metallischen Geschmack im Mund | eHow Deutschland

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Haut schmeckt scharf und metallisch

izanagi ist offline
Themenstarter Beiträge: 182
Seit: 31.10.08
hallo Oregano,

also es geht ja weniger darum das Ich den Geschmack im Mund habe, sondern das 2 andere Menschen meine Haut genauso schmecken.
Und ja ich habe eine Metallplatte im Körper aber aus Titan.

An Medis nehme ich lediglich Fluoxitin und Vit.B12 Spritzen 1x Monat.
Ansonsten ist alles ok. Müdigkeitssyndrom seit 20 Jahren, abgeschlagenheit bla bla hab ich seit Jahren.

Im Februar beginne ich mit einer langen Entgiftungskur, was aber total unabhängig von dem jetzigen Rätsel ist. Bevor ich anfange versuche ich mal mein Blut auf Gifte und Schwermetalle testen zu lassen. Das würd mich doch jetzt mal interessieren.

Ich mach mir gerade sorgen um die zukünftige Dame die mich küssen soll. Oh gott, selbst ich finds voll eklig. Menno das nervt jetzt echt.
Ich meine aber das heute schon besser ist als gestern. Übersäuert bin ich nur ganz minimal. Scharf gegessen hab ich gestern Mittag, aber das wirds nicht sein oder !?

Noch etwas, wir haben ein metallisches Rustikal Geländer die Treppe hinunter. Das fasse ich sicher 8x am Tag an. Aber würde das dann an den Armen schmecken ?! hmm

Die Forscher fingen die von der Haut von Menschen, die Eisengegenstände angefasst hatten, entströmenden Dämpfe ein und untersuchten deren chemische Zusammensetzung..Diese Stoffe entstehen durch schnelle Reaktionen von Eisen oder Kupfer mit Fettsubstanzen auf unserer Haut....Einer dieser Stoffe heißt 1-Octen-3-on3. Es ist in den Dämpfen der Haut enthalten, die mit Eisen in Berührung gekommen ist, und riecht besonders stark.

Geändert von izanagi (25.01.14 um 20:02 Uhr)

Haut schmeckt scharf und metallisch

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Izanagi,

... An Medis nehme ich lediglich Fluoxetin und Vit.B12 Spritzen 1x Monat. ...
Vitamine und Antidepressiva können einen metallischen Geschmack im Mund verursachen.
Das müßtest Du austesten... Hört der metallische Geschmack denn irgendwann auf oder hast Du den immer?

Wie sehen Deine Zähne aus? Gibt es da evtl. Metall drin? - Zusammen mit der Titanplatte könnte das evtl. nicht so gut tun.

Die Antidepressiva kannst Du ja nicht so plötzlich beenden. Die Vitamin B12-Spritze eher.Als Test, ob der Metallgschmack von ihnen kommt, wäre das die beste Möglichkeit.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Haut schmeckt scharf und metallisch

izanagi ist offline
Themenstarter Beiträge: 182
Seit: 31.10.08
Muss ich alles mal testen. Also heute, ist wieder fast alles normal.
Echt komisch. Ich muss das mal beobachten an welchem Tag und unter welchen Umständen es wieder zurückkommt.

Ich meld mich dann wieder


Optionen Suchen


Themenübersicht