Parasiten fallen über mich her

06.01.14 15:17 #1
Neues Thema erstellen
Parasiten fallen über mich her

Rota ist offline
Beiträge: 2.554
Seit: 22.07.08
Hallo imo,
irgendwo in den Tiefen dieses Forums habe ich die Sache schon mal gepostet.

Als wir noch zwei alte Damen mit Dackel und Schäferhund als Nachbarn hatten, kam ich mit deren neuer Putzfrau ins Gespräch, die meinte, daß ihre Vorgängerin wohl nicht ganz so tüchtig gewesen wäre.
Die Neue fand beim Abnehmen der Bilder hunderte von Zecken, die sich dahinter verkrochen hatten um zu verdauen. Da der Garten direkt neben dem Wohnzimmer lag, halte ich es für möglich, daß die Zecken sogar von draußen herein gekrochen sind, um eine bessere Ausgangsposition zum Hundeparadies zu haben.

Ein Gutes hat die Sache - bei dieser "Gründlich" Aktion wird auch entrümpelt.
Also, auch Bilder abnehmen hat seine Vorzüge beim Hausputz
Liebe Grüße
Rota
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Geändert von Rota (12.01.14 um 16:00 Uhr)

Parasiten fallen über mich her

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Hallo,

Um hier keine Panik aufkommen zu lassen. Zecken brauchen eine gewisse Luftfeuchtigkeit und können in einer trockenen Wohnung nicht überleben. Wenn da wirklich Zecken hinterm Bild sassen, dann muss die ganze Wand feucht gewesen sein.

Grüsse
derstreeck

Parasiten fallen über mich her

Rota ist offline
Beiträge: 2.554
Seit: 22.07.08
Hallo derstreeck,

Um hier keine Panik aufkommen zu lassen. Zecken brauchen eine gewisse Luftfeuchtigkeit und können in einer trockenen Wohnung nicht überleben. Wenn da wirklich Zecken hinterm Bild sassen, dann muss die ganze Wand feucht gewesen sein.
Das kann gut sein, denn die beiden Frauen saßen im Sommer wie im Winter in einer Brutshitze in ihrem Wohnzimmer. Einmal hat mir Jemand erzählt, daß sie ihr tiefgefrorenes Essen auf den Heizkörpern auftauen würden und schon mehrmals was vergessen hatten wegzuräumen. Also, feucht kanns schon gewesen sein. Auch sind die Hunde oft länger als 1 Stunde im Garten bei Regen unterwegs gewesen und die hat mit Sicherheit keiner abgetrocknet, die haben die Fellfeuchte im Wohnraum abgegeben. Im Ganzen gesehen wurde ich in 47 Jahren Nachbarschaft vielleicht 5x ins Haus gebeten um etwas zu helfen. Ansonsten haben die Zwei ihr Ding gemacht, so wie sie es immer gemacht haben. Der Sohn hat die Putzfrau zwar bestellt, sie aber unregelmäßig und oft gar nicht bezahlt, kann sein, daß sie ihre Pflicht deshalb so knapp erledigt hat wie es nur ging, nach dem Motto "was man nicht sieht, ist nicht vorhanden".

LG Rota
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Parasiten fallen über mich her

Rota ist offline
Beiträge: 2.554
Seit: 22.07.08
Im Zelt-Urlaub, wenn unsere ganze Familie versammelt war, das waren 8 Personen, waren ich und eine Tochter die einzigen, die mit einem geschwollenen Auge (ich) und 4 von Stichen übersäten Händen (mit Würstlfingern) herumgelaufen sind.

Heute gehts mir besser, jetzt kann man sich mit elektrischen Geräten gegen Mücken schützen, damals gab es nur giftige Chemie, was ich nicht nehmen wollte.
Gruß Rota
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Geändert von Rota (13.01.14 um 09:45 Uhr) Grund: vorh. Beitrag gelöscht; Bezug fehlt


Optionen Suchen


Themenübersicht