Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen

30.12.13 18:56 #1
Neues Thema erstellen
mkreuter
Wer hat auch solche Symtome unter den Fusssohlen, oder weiss einen Rat,
was es sein könnte. Bin seit 2 Jahren bei mehreren Neurologen in Behandlung gewesen, alle haben Polyneuropathie ausgeschlossen und alle haben mich wegen angeblichem Dopaminmangel mit Medikamenten dagegen behandelt.
Jetzt sogar mit " teueren Pflastern"! Nichts hilft mir und die letzte Diagnose
RLS-Symdrom glaube ich auch nicht so recht, denn ich habe keine unruhigen Beine, sondern nur dieses verdammte kribbeln in den Zehen und
den Schmerzen unter den Füssen, ich kann manchmal kaum noch laufen!
Vatamin B habe ich auch gespritzt bekommen, hat auch nichts gebracht, auch habe ich keinen Eisenmangel. Ich bin keine Diabetikerin, keine Alkohohlikerin und lebe an sich ganz gesund! das einzige, was meinen Füssen gut tut, ist Kälte !!
Bin nervlich am Ende, wer kann mir helfen???????

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen
Clematis
Zitat von mkreuter Beitrag anzeigen
nur dieses verdammte kribbeln in den Zehen und
den Schmerzen unter den Füssen, ich kann manchmal kaum noch laufen!
...das einzige, was meinen Füssen gut tut, ist Kälte !!
Hallo Mkreuter,

laß uns mal überlegen, wie das vielleicht entstanden ist, dabei gehe ich davon aus, daß Du sonst am Körper nichts hast.

Kannst Du Dich erinnern, ob Du kurz bevor das begann etwas außergewöhnliches gemacht hast, gegessen hast, irgendwo barfuß gelaufen bist? Liegt eine verdeckte Infektion vor, wobei das Immunsystem jedoch noch in der Lage ist, sie in Schach zu halten, d.h. sie kann sich nicht ausdehnen.

Hast Du dicke Schwielen bzw. eine Art Hornhaut an Fußsohlen und Zehen, oder besonders trockene und dadurch sehr empfindliche Haut an diesen Stellen?

Wie sieht es mit allergischen Reaktionen aus - z.B. auf die Laufsohle in Deinen Schuhen, Socken, ist der Platz für die Zehen im Schuh beengt? Was für Schuhe, Socken trägst Du. Gibt es beim Wechsel Unterschiede bei Schmerz und Kribbeln? Aus welchem Material sind sie? Welche Farben mit ihren Schadstoffen werden da verwendet?

Eine weitere Möglichkeit: hier ist Kribbeln in den Zehen, auch begrenzte Schmerzen ein Symptom - Durchblutungsstörungen. Dazu muß man nicht Diabetiker sein. Sind vielleicht Venen in den Beinen verengt, wodurch das Blut nicht richtig zurück kann, dann staut es sich im Fuß und die Zehen meckern als erste - dazu eine Frage: schwellen die Zehen an?
Umgekehrt könnte auch eine Verengung der Arterien zu Mangeldurchblutung führen, es kommt nicht genug Blut in die Füße, ähnliche Symptomatik, wobei eine Schwellung aber nicht entstehen würde.
Wurde mal eine Angiographie von Beinen und Füßen gemacht, d.h. die Venen und Arterien bis in die Leiste untersucht?

Das sind jetzt nur einige Ideen, in welcher Richtung man nach der Ursache suchen kann. Kennt man die erst mal, kann man was dagegen unternehmen.

Liebe Grüße,
Clematis

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen
mkreuter
Themenstarter
Hallo Clematis, ich bin es noch mal, habe deine Nachricht gerade gefunden,tue mich noch ein bisschen schwer mit eurem System.
Wenn ich nur wüßte, ob ich mein Problem nach irgendwann barfuß
gelaufen, angefangen hat. Meine Füsse sehen an sich ganz gut aus,
keine Hornhäute, keine Schwellungen an Füssen und Zehen und auch
mein Schuh und Strumpfverhalten ist in meinen Augen ok !
Eine Angiographie werde ich beim Dok ansprechen und weiter hoffen,dass
irgendwann in nächster Zeit ! doch was gefunden wird u. ich vielleicht doch noch von diesem unangenehmen und schmerzhaftem Problem befreit werde oder zu mindest Lindrung bekomme!!!
Dank noch einmal für deine Hilfe, liebe Grüße, Metti

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen
Clematis
Zitat von mkreuter Beitrag anzeigen
habe deine Nachricht gerade gefunden,tue mich noch ein bisschen schwer mit eurem System.
Eine Angiographie werde ich beim Dok ansprechen und weiter hoffen,dass
irgendwann in nächster Zeit ! doch was gefunden wird u. ich vielleicht doch noch von diesem unangenehmen und schmerzhaftem Problem befreit werde oder zu mindest Lindrung bekomme!!!
Hallo Metti,

hier kannst Du auch noch mal nachlesen, da werden eine ganze Reihe von Ursachen für Fußschmerzen genannt und näher beschrieben, man kann sich dazu auch ein Handbuch kostenlos herunterladen (siehe 2. Link):
Fußproblemen und Fußbeschwerden ein Ende setzen | die-fussexperten.de
Fußschmerzen - Fußbeschwerden | die-fussexperten.de

Über den Nachrichten im dickeren blauen Balken findest Du rechts neben Lupe, Drucker einen Haken - klicke diesen an, dann kannst Du einstellen, benachrichtigt zu werden, wenn Antworten kommen: abbonieren. Darin ist dann der Link, der Dich direkt zu der Nachricht führt.

Liebe Grüße und Guten Rutsch!
Clematis

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen
mkreuter
Themenstarter
Hallo Clematis,

danke dir vielmals für deine vielen Hilfestellungen zu meinem Problem!
Aber leider treffen all diese Fußproblematiken nicht auf mich zu, das
habe ich alles schon ausgetestet.
Eine Angioraphie und eine Blutuntersuchung z.B.aufRheuma wäre vielleicht
für mich noch mal sinnvoll!
Ich werde diese Untersuchungsmethoden einmal mit meinem Hausarzt besprechen,
melde mich dann auf jeden Fall noch bei dir,, ( die Großschreibeform der Dutzanrede
habe ich ,seit meiner Aufklärung durch meine Enkelin,in Kleinschreibeform geändert),
nur zur Information! Tue mich damit aber sehr schwer und komme mir sehr kleingeistig
vor, wenn ich in Großschreibeform mit " Du" angeschrieben werde. Aber sicher ist diese neue
Methode von Land zu Land unterschiedlich inzwischen !
Ich wünsche dir fürs neue Jahr alles Gute,
liebe Grüße,
Metti

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo mkreuter,

hast Du irgendwelche Medikamente, Vitamine etc. genommen, als die Schmerzen angefangen haben?
-
Von der Fußreflexzonenmassage her stehen ja Zehen und Füsse für einzelne Organe und Körperteile. Vielleicht wäre da ein Zusammenhang zu finden? Ein guter Fußreflexzonentherapeut könnte da evtl. weiter helfen.

Hier werden die Zonen gezeigt:
Fussreflexzonenmassage | Therapie über Fußreflexzonen

Bei den Zehen wird ein Zusammenhang zu den Stirnhöhlen gezeigt, und ich meine mich zu erinnern, daß die Zehen auch für die Zähne stehen, die ja oft auch mit den Stirnhöhlen zusammen gehen in Bezug auf Entzündungen.
Wie sieht es da bei Dir aus? Gibt es da evtl. Baustellen, unverträgliche Materialien, einen zeitlichen Zusammenhang zwischen einer Zahnbehandlung und dem Beginn der Schmerzen in den Füssen?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen
Clematis
Zitat von mkreuter Beitrag anzeigen
( die Großschreibeform der Dutzanrede
habe ich ,seit meiner Aufklärung durch meine Enkelin,in Kleinschreibeform geändert), nur zur Information! Tue mich damit aber sehr schwer und komme mir sehr kleingeistig vor, wenn ich in Großschreibeform mit " Du" angeschrieben werde.
Hallo Metti,

über groß oder klein mach Dir mal keine Sorgen. Groß ist die alte Schreibweise, klein die sog. Neue nach der Reform. Da mir daran vieles nicht gefällt, wie f f f hintereinander statt f f und so manch anderes nicht Nachvollziehbare, was ich als Sprachverhundsung sehe, bleibe ich bei der Alten. Selbst deutschsprachige Franzosen empfinden da so einiges als Wahnwitz...

Dir auch ein schönes Neues Jahr!
Grüße,
Clematis

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen

Solutio ist offline
Beiträge: 8
Seit: 25.12.13
Klingt für mich ein bisschen nach Diabetis oder Rheuma bzw. nach ersten Anzeichen dafür/für beides. Natürlich bin ich keine Expertin, aber ich habe leider jede Menge Rheuma-Familienmitglieder und Diabetiker verschiedener Typen sind auch dabei. Naja, und wenn Du keinen Bandscheibenvorfall oder Fehlstellungen im Beckenbereich hast, passen Deine Symptome ganz gut rein. Lass doch einfach mal ein paar Tests machen, denn egal was dabei raus kommt: Am Ende weißt Du wenigstens immer, ob es das ist oder nicht ist.

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen
mkreuter
Themenstarter
Hallo Oregano,

danke für deine Vorschläge zur Abklärung meiner Beschwerden!
Werde in den nächsten Tagen meinen Zahnarzt ansprechen,Stirnhöhlen-
Beschwerden habe ich noch nie gehabt!
Medikamente nehme ich ASS und ein Cholesterinsenker, Vitaminpräparate
nehme oder nahm ich nur Vit.B12, gegen das Kribbeln unter den Zehen,
einen guten Fussreflexzonentherapeuten werde ich mal versuchen zu finden, ist sicher nicht verkehrt !!!
Ein gutes neues Jahr und liebe Grüsse,
Metti !

Kribbeln unter den Zehen und Schmerzen unter beiden Fusssohlen
mkreuter
Themenstarter
Hallo Solutio,

danke für deine Hilfestellung zu meinem Problem!
Diabetis wurde ausgeschlossen!
Rheumafaktoren werde ich demnächst bei meinem Hausarzt bestimmen lassen!
Ich habe auch Bandscheibenprobleme, diese werden nächste Woche von einem Spezialisten begutachtet und evtl. behandelt.
Es gibt sooo viele Baustellen, die meine Probleme verursachen könnten,
aber im Grunde geht kein Dok. bis jetzt so richtig auf meine Problematik
ein, man muß sich alles selber auskundschaften!!!!
Deshalb auch dir nochmals danke für deine "Diagnosen", die mir vielleicht
helfen könnten,
liebe Grüsse und ein gutes neues Jahr!
Metti (mkreuter)


Optionen Suchen


Themenübersicht