Dicker Bauch ohne Grund

30.12.13 13:50 #1
Neues Thema erstellen

Michele123 ist offline
Beiträge: 15
Seit: 30.12.13
Hallo zusammen,

in letzter Zeit ist es immer öfter vorgekommen das ich dachte ich werd ja immer fetter.....ich bin für 1,70 mit 60kg doch noch sehr dünn und hatte auch immer schon ein kleines Bäuchlein was mich auch nicht gestört hat aber seit ein paar Monaten denk ich manchmal echt ich bin schwanger.....es sieht wie ein Bierbauch bei männern aus wenn ich sitze.....ein richtige Murmel die sich da abzeichnet.....ich weiss auch einfach nicht mehr was ich machen soll ich esse auch nicht unnötig viel oder fettig ich esse ganz normal und es wird immer schlimmer.....hoffe ihr könnt mir weiter helfen find mcih schon nicht mehr so schön

Dicker Bauch ohne Grund
darleen
Hallo

es könnte sich um eine Östrogendominanz handeln ,-->( tritt nicht nur in den Wechseljahren auf ,wie in dem Link ) oder um wassereinlagerungen--> (tritt nicht nur bei Leberschäden auf so wie im Link)

strogen-Dominanz

Aszites (Wasserbauch) - Ursachen und Behandlung - NetDoktor.de

liebe grüße darleen

Dicker Bauch ohne Grund

Michele123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 30.12.13
Ich find das sieht echt doof aus. Und hab auch so Düne arme und Beine ich hab ja nichtmal nen großen po
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (307,4 KB, 51x aufgerufen)

Dicker Bauch ohne Grund

Rota ist offline
Beiträge: 2.558
Seit: 22.07.08
Hallo Michele,

Als primäre Notwendigkeit sehe ich auf dem Bild das Weglassen dieses Gürtels.

Der Körper richtet sch immer nach den Möglichkeiten aus, die man ihm läßt.
Du verweigerst Deiner Bauchregion damit, sich gleichmäßig und optisch schöner zu verteilen.

Ich sehe gerade die bedauernswerten Frauen aus dem 19. Jahh. vor mir, die sich noch haben schnüren lassen. (schönstes Beispiel Skarlett Ohara in Vom Winde verweht)Da war dann die Taille zwar schlanker, dafür quollen seitlich die Masse heraus, was man aber unter den Reifröcken nicht sehen konnte.So mancher frischgebackene Ehemann sah da dann etwas, was ihm vorher verheimlicht wurde.

Laß Deinem Körper doch ein wenig Bewegungsfreiheit und Du wirst sehen, Deine Sorgen lösen sich in Luft auf.

Liebe Grüße
Rota
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Dicker Bauch ohne Grund

Michele123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 30.12.13
Ich bezweifle das der Gürtel Schuld ist. Es ist ja nicht mal so das alles eingequetscht ist sondern einfach so vorsteht. Und es schaut auch in Kleidern oder leggings so aus

Dicker Bauch ohne Grund

gruenegurke ist offline
Beiträge: 449
Seit: 27.03.13
evt mal entsaeuern oder gar Weizenmehlprodukte (Gluten) und evt Zucker weglassen fuer ein paar Wochen. Bei mir blaehen ausserdem auch Milchprodukte.

Ansonsten kann ich mir vorstellen, dass man ueber Weihnachten mehr isst und weniger Bewegung hat und sich dadurch auch ein Baeuchlein bilden kann.

Dicker Bauch ohne Grund

Michele123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 30.12.13
Ich hab heute reinen pfirsichsaft getrunken. Gekauften direkt in der Flasche. Könnte es sein das ich darauf irgendwie schlecht reagiere?

Dicker Bauch ohne Grund

Boni ist offline
Beiträge: 94
Seit: 17.11.13
Das sieht einfach nur nach Übergewicht aus auf dem Bild.
Sicher, dass Du nur 60kg wiegst?

Dicker Bauch ohne Grund

Michele123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 30.12.13
Wiebitte? Ja da bin ich mir ganz sicher

Dicker Bauch ohne Grund

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo Michele123

Ich hab heute reinen pfirsichsaft getrunken. Gekauften direkt in der Flasche. Könnte es sein das ich darauf irgendwie schlecht reagiere?
Ja so etwas gibt es. Ist Dein Bauch am Morgen wieder abgeflacht und bläht sich erst am Tag auf, nachdem Du was gegessen/getrunken hast? Wenn ja, wie viele Minuten oder Stunden nach dem Essen?

Grüsse
derstreeck


Optionen Suchen


Themenübersicht