Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

24.11.13 17:08 #1
Neues Thema erstellen

AlexAUT ist offline
Beiträge: 8
Seit: 24.11.13
Hallo Community ich bin hier erst noch neu und habe bereits meine erste Frage an euch. Ich kam nach Hause vom Mittagessen im Restaurant und ging in mein Zimmer und hockte mich kurz hin als ich plötzlich mit meinem rechten Auge schlechter gesehen habe. Damit hat es angefangen so ich hab versucht das wegzubekommen da ich davon kopfweh bekam doch das hinlegen brachte nichts in dieser kurzen Zeit und es wurde schlimmer. Das flimmern IM auge ging weg jedoch begann ein gewaltiger Schmerz im/über dem linken auge und ich bekam höllische Kopfschmerzen. Ich nahm eine Mexalen und legte mich hin.
Mit meiner ganzen Kleidung legte ich mich hin Pulli jeans und versuchte zu schlafen, doch das war keine leichte sache. Ich hatte kopfweh wie schon erwähnt ich zitterte obwohl mein ganzer Körper sehr warm schon fast heiss war. und dass obwohl ich komplett zugedeckt war. Außerdem hab ich ein schlechtes gefühl auf meinen Magen bekommen. Ich hatte einen schlechten geschmack im Mund der meiner Meinung nach sehr tief ging.. Ich versuchte dies zu ingorieren musste jedoch aufstehen und spucken weil dieser geschmack grauselig war, der mich fast zum kotzen brachte. Ich legte mich wieder hin und zitterte weiter hatte immer noch kopfweh und mein Magen tat mir weh als plötzlich mein Herz anfing zu rasen

Nun ich weis nicht ob das etwas schlimmes ist oder einfach nur davon kommt da ich etwas huste und meine Nase verstopft ist.. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ansonsten muss ich schauen ob es so bleibt wenn nicht dann war es wohl nur ein kleines warnsignal haha

Danke im Voraus!
lg Peter Alexander

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Peter Alexander,

was hast Du denn zum Mittagessen gegessen?

War da etwas dabei, das Du sonst nicht ißt?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

ullika ist offline
Beiträge: 2.015
Seit: 27.08.13
Zitat von AlexAUT Beitrag anzeigen
.... als ich plötzlich mit meinem rechten Auge schlechter gesehen habe....kopfweh .....zitterte .... und mein Magen tat mir weh als plötzlich mein Herz anfing zu rasen....


Lieber Peter Alexander!
Das klingt für mich nach einer Nahrungsmittelunverträglichkeit, möglich wäre gegen den Zusatzstoff Glutamat, der gerne in Restaurants und auch bei Fertigprodukten verwendet wird.

Gesundheit - Naturheilkunde für die Gesundheit des Menschen
Nach Meinung des an der Hirosaki Universität in Japan tätigen Forschers Dr. Ohguro ist Glutamat auch für eine Schädigung der Augen verantwortlich...
Dr. Ohguro ist der Meinung, dass er damit eine Erklärung für den Grünen Star gefunden hat, der in Ostasien so stark verbreitet ist...
Prof. Beyreuther, der unter anderem den Posten als Staatsrat für Lebens- und Gesundheitsschutz innehat, ist der Meinung, dass Glutamat ein Nervenzellgift sei, dessen Wirkung sehr Besorgnis erregend sei. Glutamat werde als wichtiger Faktor bei allen neurogenerativen Erkrankungen angesehen, denn der Stoff steht im Verdacht, alle die Erkrankungen zu fördern, bei denen das Hirn abstirbt. Das sind unter anderem Parkinson, Alzheimer und Multiple Sklerose.....
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.397
Seit: 12.05.13
In die Richtung tippe ich auch.

Schreib uns doch bitte mal möglichst genau auf, was Du an dem Tag gegessen und getrunken hast.

Liebe Grüße Tarajal :-)

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

AlexAUT ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 24.11.13
Als aller erstes ein Danke für die schnelle Reaktion ! Ich habe heute ein Laugenbrot mit Schinkenspeck und Käse gegessen, ein Marmeladenbrot welches mit ( was ich vor einer stunde erfahrdn hab) ein monatiger abgelaufener butter bestrichen war... Da ich heute erst um 12 gefrühstückt habe könnte es ja vielleicht an dem liegen. Getrunken habe ich einen Orangensaft und einen Kaffe. Achja ich habe noch eine hälfte von einer Cremeschnitte gegessen (auch beim frühstück)
Zu dem mit den Gluten kann es vielleicht am Brot liegen? Ich esse nie viel brot wenn überhaupt nur wenn ich mal am Wochenende frühstücke..

Danke nochmal an Alle! Habe so schnelle Antworten nicht erwartet ist eine tolle Community

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.397
Seit: 12.05.13
Hallo AlexAUT,

Gluten hat nichts mit Glutamat zu tun.

Glutamat oder auch Hefeextrakt ist der Geschmacksverstärker E 621 und wird vorwiegend bei würzigen Speisen und Fertigprodukten (auch Snacks und Chips etc.) eingesetzt um sie noch "aromatischer" und "würziger" zu machen.
Also möglicherweise auch im Schinkenspeck oder auch im Schmierkäse oder würzigen Brotaufstrichen.

Wenn Du die Verpackungen der Produkte noch hast, dann schau mal unter der Inhaltsabgabe drauf was drin ist. :-)

Kaffee kann solche Symptome übrigens auch auslösen.

Liebe Grüße Tarajal :-)

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Alex,

war das Dein Mittagessen im Restaurant?:
Als aller erstes ein Danke für die schnelle Reaktion ! Ich habe heute ein Laugenbrot mit Schinkenspeck und Käse gegessen, ein Marmeladenbrot welches mit ( was ich vor einer stunde erfahrdn hab) ein monatiger abgelaufener butter bestrichen war... Da ich heute erst um 12 gefrühstückt habe könnte es ja vielleicht an dem liegen. Getrunken habe ich einen Orangensaft und einen Kaffe. Achja ich habe noch eine hälfte von einer Cremeschnitte gegessen (auch beim frühstück)
Vielleicht war ja die Cremeschnitte verdorben?
Wie geht es Dir denn inzwischen?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

AlexAUT ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 24.11.13
Tut mir leid ich habe mich mit dem Glutamat verlesen aber danke für diese information habe ezwas neued dazu gelernt
Ich werde es nachher nachlesen was drauf steht und wirklich vom Kaffe? Hatte bosher nochnie solche symptome von kaffe gehabt aber ok
Das mit dem Restaurant habe ich wohl falsch ausgedrückt mein fehler haha ich habe das Essen geholt und mit nach Hause genommen. Die Cremeschnitte war noch frisch aber wie gesagt kann es an der abgelaufenen Butter liegen?

Danke der Nachfrage mir geht es nun Besser habe ein paar Stunden geschlafen habe noch ein wenig Kopfschmerzen ansonsten ist alles in Ordung.
Danke nochmals

Grüße
Peter Alexander

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 3.893
Seit: 26.07.09
Zitat von AlexAUT Beitrag anzeigen
... kann es an der abgelaufenen Butter liegen? ...
Und, um das auch noch zu klären, war es tatsächlich Butter, oder vielleicht Margarine? - die schon wieder einige Zusatzstoffe enthalten würde, und vermutlich auch deutlich schneller schlecht würde als Butter.


Gruß, Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Was kann es sein? Probleme nach dem Mittagessen

AlexAUT ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 24.11.13
Hallo Gerd

Nein es ist Teebutter die aber sehr säuerlich schmeckte

Gruß
Peter Alexander


Optionen Suchen


Themenübersicht