Langer Leidensweg - Eine Idee? Schwindel, Unruhe, Tics...

06.10.07 20:34 #1
Neues Thema erstellen
Langer Leidensweg - Eine Idee?

Any ist offline
Weiblich Any
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 06.10.07
Hi Kathy.


Ist überhaupt kein Problem, mich hast du nicht verunsichert.
Mir geht es mittelmäßig, ich muss sagen, dass es mir schon mal schlechter ging. Aber wirklich gut fühle ich mich nicht, im Moment gehts schon eher ziemlich schlecht. Am Mittwoch war ich wieder bei meinem Neurologen. Muss bis Januar weiterhin 15 Tropfen von meinem Cipralex nehmen. Mal schauen, ob die ne positive Wirkung auf die Dauer haben.


Liebe Grüße

Langer Leidensweg - Eine Idee?

Any ist offline
Weiblich Any
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 06.10.07
Hallo liebe Forengemeinde.


Ich melde mich auch mal wieder. Mittlerweile habe ich meine ganze Akupunktur hinter mir - gebracht hat es leider nicht wirklich was. Zudem nehme ich seid Ende September Cipralextropfen. Anfang 10 Tropfen, dann 15 und jetzt sind es 20 Tropfen. Ich weiß nicht genau, ob sie mir helfen. Zumindest hab ich nicht mehr so Panik und hab es geschafft, mich nicht immer so reinzusteigern. Seit der Woche arbeite ich. Mal schauen, wie es sich bei meiner Gesundheit auswirkt.


Bis bald.


Optionen Suchen


Themenübersicht