Brauche Rat - Hautausschlag Rücken, Nacken bis hin zum Kopf

11.10.13 20:55 #1
Neues Thema erstellen
Brauche Rat - Hautausschlag Rücken, Nacken bis hin zum Kopf

FFlorian ist offline
Themenstarter Beiträge: 53
Seit: 08.12.08
Hallo Miglena,

danke für deine Tipps !

Ich hab zudem gute Neuigkeiten :
Ich war gestern noch einmal zur Nachuntersuchung bei meinem Hausarzt uns siehe da...es ist raus gekommen, dass das brennen von einem Hautpilz kommt !

Naja nicht gerade das schönste, da ich von sowas gar keine Ahnung habe, aber das bekomme ich hin.
Er verschrieb mir eine Salbe mit Antimykotikum und siehe da...gestern Abend das erste mal benutz und heute wieder und der Ausschlag und das brennen werden weniger..

Aber danke nochmal für eure Hilfe, denn die Tipps mit dem Essen und der Ernährung werde ich mir mal zu Herzen nehmen, da meine Probleme mit dem Sodbrennen noch nicht weg sind. Mein Hausarzt meinte auch das der Hautpilz evtl von einer Übersäuerung des Körpers kommen kann und ich das beobachten soll.

Vllt. hat ja jemand von euch noch Tipps oder zu Hautpilzerkrankungen !?
So weit erstmal von mir was neues, viele Grüße

Brauche Rat - Hautausschlag Rücken, Nacken bis hin zum Kopf

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.391
Seit: 12.05.13
Hallo FFlorian,

sogar wenn es ein Hautpilz ist, ist Deine Ernährung dafür sehr aussschlaggebend.

Deine Übersäuerung kommt von innen und die Haut gehört von der Zuordnung her zum Darm.

Dein Sodbrennen würde ich zum Einen durch eine grundlegende Ernährungsumstellung und bei zu hoher Magensäureproduktion auch durch "Luvos Heilerde" angehen (gibt es in jeder Apotheke).

Liebe Grüße tarajal :-)

Geändert von Tarajal (22.10.13 um 23:42 Uhr)

Brauche Rat - Hautausschlag Rücken, Nacken bis hin zum Kopf

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.205
Seit: 15.05.13
Ein Hautpilz bedeutet geschwächtes Immunsystem, z. B. durch Antibiotika, Strahlung, Chemotherapie etc. Man sollte das Immunsystem aufbauen. Die Ernährung ist natürlich sehr wichtig.

Weitere Tipps:

Hautpilz – Hausmittel | Haut- und Allergie-Portal jucknix

Pilzinfektionen natürlich behandeln

Gute Besserung
Miglena
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)

Brauche Rat - Hautausschlag Rücken, Nacken bis hin zum Kopf

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.391
Seit: 12.05.13
Pilze können sich bevorzugt auch nur da ansiedeln wo ein saures Milieu vorherrscht.
Und das sauere Milieu wird auch ganz ausschlaggebend mit über die Ernährung bestimmt.


Bei Hautpilzen ist es umso leichter Fuss zu fassen, je schwächer die natürliche Hautbarriere ist.
Dazu trägt auch bei, wie oft man duscht oder badet, welche Reinigungsmittel man dazu benutzt, ob und mit was man sich eincremt, mit was die Wäsche gewaschen wurde und ob Weispüler verwendet wurde.

Üppige Sonnenbäder und längere Aufenthalte im chlorhaltigen Wasser reduzieren die Abwegrkraft der Haut ebenso.

Liebe Grüße Tarajal :-)

Stress, Medikamente, Umweltgifte etc. spielen natürlich auch eine unterschiedlich große Rolle dabei.


Optionen Suchen


Themenübersicht