Myofasciale Schmerzen im Gesäß

02.09.13 20:26 #1
Neues Thema erstellen
Myofasciale Schmerzen im Gesäß

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Christian,

hast Du auch schon eine Triggerpunkt-Manipulation hinter Dir? Die könnte evtl. auch helfen. Sind denn die Triggerpunkte schmerzhaft oder eher nicht?

Was sind myofasziale Schmerzen? | TK

Ein "Piriformis-Syndrom" kann sehr schmerzhaft sein:

...
Piriformis-Syndrom – Symptome

Ein stechender Schmerz im Gesäß mit starkem Nervenschmerz, der bis zur Mitte des hinteren Oberschenkels ausstrahlen kann, ist das Hauptsymptom des Piriformis-Syndroms. Taubheitsgefühle und ein Kribbeln, das bis zu den Zehen reicht, können ebenfalls mit dem Piriformis-Syndrom einhergehen. Beim Piriformis-Syndrom können auch lumbale Rückenschmerzen auftreten, die sich bei längerem Sitzen verschlimmern.
...
Piriformis-Syndrom: Ursache, Symptome, Behandlung, Vorbeugung - RUNNER’S WORLD

Was da auch helfen könnte, wären Dehnungsübungen mit so einer "schwarzen Rolle". DAs kann man selbst machen, soweit es die Schmerzen zulassen.
Selbstmassagen mit der BLACKROLL oder dem Blackball - Leichtathletik Coaching-Academy

Warst Du auch schon in einer Uni-Klinik für Sportorthopädie? Die kennen sich oft sehr gut aus.

Eine Seite, die ich sehr schätze, bietet zu vielen Themen Informationen:
Therapeuten in der Praxis von Dr. Pohl und an anderen Orten

Wenn alles überhaupt nicht hilft, würde ich mir mal die Zahn-Organ-Beziehungen ansehen und evtl. zum Zahnarzt gehen:
http://www.mensch-und-zahn.de/40857/40884.html
http://www.dr-tilch.de/leistungen/zahnorganbez.htm

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Geändert von Oregano (06.01.14 um 20:20 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht