Niereninsuffizienz?

25.06.13 15:52 #1
Neues Thema erstellen

Fatma87 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 25.06.13
Hallo an Alle,

ich habe niedrige LDL-Cholesterin und Triglyceride Werte außerdem habe ich extremen vitamin d mangel, kann es sein, dass ich an Niereninsuffizienz leide?

weiters sin an den Oberarmen und oberschenkeln so kleine rote Punkte zu sehen.

Kann das Niereninsuffizienz sein was soll ich noch untersuchen lassen??

Liebe Grüße
Fatma

Niereninsuffizienz?

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Hallo Fatma,

Wie kommst Du auf Niereninsuffiziens?
Also, äußere Kenzeichen bei Nierenschwäche können sein:

Unterliedschwellung
Steilfalten neben den Ohren
Zahnabdrücke am Zungenrand
vergrößerte Zunge
erhöhter Blutdruck
Ammoniakgeruch
farbloser Urin (durch Medikamente)

Hast Du so etwas bei Dir bemerkt?
Mit dem Hautproblem hat es sicher nichts zu tun - und bei Vitamin-D-Mangel solltest Du Dich viel in der Sonne aufhalten.

LG Rawotina

Niereninsuffizienz?

catlady ist offline
Beiträge: 833
Seit: 29.09.12
Hallo Fatma87

Deine Symptome können viele Ursachen haben, ich denke aber eher nicht dass es eine Niereninsuffizienz ist. Sicher kann man natürlich erst sagen wenn man Blut- und Urinwerte messen lässt.
Ich kann dich aber gut verstehen, da ich selber so einige Symptome habe die auch bei Niereninsuffizienz auftreten können, obwohl ich diese nicht haben dürfte. War diesbezüglich aber auch schon mal beunruhigt.
Kann es vielleicht sein dass die auffälligen Blutwerte und der Juckreiz nicht deine einzigen Symptome sind und du schon länger undiagnostizierte Beschwerden mit
dir rumschleppst?
In so einer Situation kommt man natürlich auch irgendwann auf solche unangenehmen Gedanken, soll nicht heißen dass die Symptome eingebildet oder psychisch sind, aber manchmal verkennt man die Ursachen auch mal, vor allem wenn man selber viel weiß oder nachforscht(en) (muss) - was aber auch nicht unbedingt schlecht sein muss wenn man sich selber auch ein wenig informiert.

Ob deine Beschwerden von den Nieren kommen könnten, kannst du auch leichter ausschließen als viele andere Dinge, da es sich hier vor allem um Funktions- und Retentionswerte handelt.
Dies wären im Blut Harnstoff, Kreatinin, Harnsäure und die glomeruläre Filtrationsrate (GFR) ; ferner noch die Elektrolyte und Bluteiweiße.

Den Urin kannst du auch untersuchen lassen auf gängige Substanzen wie Eiweiß, Blut (sichtbar und unsichtbar) usw..., wird auch meistens Standard gemacht.

Sollten alle diese Untersuchungen nicht darauf hindeuten (im Frühstadium eher der Urinbefund) ist eine eingeschränkte Nierenfunktion als Ursache eher unwahrscheinlich.

LDL soll bei Nierenerkrankungen auch eher zu hohen Werten tendieren.

Wie sieht deine Ernährung so aus?

Hast du irgendwelche Lebensmittelallergien- oder -intoleranzen oder fällt dir auf dass du auf bestimmte Dinge reagierst?

Hast du sonstige Allergien wie zb Gräser, Pollen, Hausstaub, Tierhaare?
Niest du viel oder leidest unter einer laufenden Nase vor allem in der warmen Jahreszeit?

Bist du viel in der Sonne oder eher drinnen?
Vitamin D Mangel kann übrigens auch sehr viele mögliche Ursachen haben.
Nimmst du Vitamin D ein?

Verschlimmern sich die Hautprobleme nach Sonnenbädern? Nimmst du regelmäßig Medikamente?

Gibt es bei euch momentan auch eine Gelsenplage?
Würde ich vor allem dann für wahrscheinlich halten, wenn du morgens mit juckenden Pusteln aufwachst. Ist bei uns momentan auch so nach den ganzen Wetterkapriolen.

Wurde deine Schilddrüse schon mal untersucht?
(TSH, ft3, ft4)

lg catlady :-D

Geändert von catlady (28.06.13 um 21:35 Uhr)

Niereninsuffizienz?

Fatma87 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 25.06.13
Danke für eure Antworten,

die Urinwerte sind Normal.

ich habe nur einen weißen Urin und manchmal sehr starkes Herzklopfen weiters habe ich eine schilddrüsenunterfunktion und nehme Thyrex ein.

Jetzt auch Vitamin D tropfen täglich.

Liebe Grüße
Fatma

Niereninsuffizienz?

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Weißer Urin???

Dann gehörst Du in die Hände eines Nephrologen.


Optionen Suchen


Themenübersicht