Geschwollene Lymphknoten

20.06.13 13:45 #1
Neues Thema erstellen
Geschwollene Lymphknoten

Quirk ist offline
Themenstarter Beiträge: 57
Seit: 22.01.10
Hallo,

ich war vor einigen Monaten noch beim Zahnarzt. Da wurde nichts festgestellt. Bis auf ab und zu empfindliches Zahnfleisch ist mir aber auch nichts aufgefallen.

EBV werde ich definitiv beim Arzt ansprechen. Mal sehen, was er meint.

Geschwollene Lymphknoten

Quirk ist offline
Themenstarter Beiträge: 57
Seit: 22.01.10
So, war nochmal beim Hausarzt und der meinte, das wäre alles harmlos. Die Lymphknoten sind alle sehr klein und verschieblich und da ich schlank bin, kann man die besser ertasten. Zudem wäre ich ein "lymphomer Typ". Selbst wenn die nach einer Infektion leicht angeschwollen wären, wäre das nicht besorgniserregend. Keine Ahnung.

Da ich in der Vergangenheit keinerlei Symptome einer EBV-Infektion hatte, wäre das auch mehr als unwahrscheinlich.

Es scheint wirklich absolut nichts festzustellen zu sein. Vielleicht sollte ich mal zu einem Heilpraktiker gehen?


Optionen Suchen


Themenübersicht