Vitamin B12-Werte zu hoch

28.05.13 11:51 #1
Neues Thema erstellen
Vitamin B12-Werte zu hoch

malk ist offline
Beiträge: 1.188
Seit: 26.08.11
hier habe ich mal beschrieben, wie ich Spritzen setzte:

http://www.symptome.ch/vbboard/cfids...besser-28.html

Ich nehme übrigens Hydroxo- oder Adenosylcobalamin (von Arnika Apotheke oder Pascoe)

Vitamin B12-Werte zu hoch

Mholzmichel ist offline
Beiträge: 158
Seit: 04.03.09
Schreibfeheler?
B12

Vitamin B12-Werte zu hoch

kika23 ist offline
Themenstarter Gesperrt
Beiträge: 18
Seit: 28.05.13
Ich hab gehört das b12 mangel nicht hervorragend bei vegetarieren vorkommt, nur das die Vegetarier ernährungsbewusster wie ich sie wahrnehme, eher erkennen das der Körper zuwenig davon hat, b 12 ist ja hitzeempfinflich, die ganzen tierischen b12 vollen Lebensmittel werden meist erhitzt, die haben ja bis in den Mund gelangen kaum noch den ursprünglichen Wert, auch können sehr viele Leute b12 nicht mehr über den Magen wegen fehlendem intrinsic Factor gar nicht mehr aufnehmen. Da kannste Tabletten getrost vergessen. Das in dieser unserigen zeit alles viel stressiger ist, das wir alle grundsätzlich viel zu sauer und vergiftet bzw voller Einlagerungen ist ja wohl klar. B12 ist ja in allen diesen bereichen am werk, entgiften entstressen.... Sehr wenige Leute sind psychisch und physisch gut im reinen mit sich, das find ich schön wenn jemand super fit und vital isr das muss ein großes Glück sein einen gesunden Körper zu erleben.

B12 ist also auch groß im entgiftungsprozess beteiligt, wer zu sauer ist und basischer wird entgiftet automatisch, da wird auch b12 gebraucht.

Zurück zu b12 bei veganern es gibt nicht genügend Studien über die Gesamtbevölkerung der Industrienationen um lediglich Vegetariern b12 mangel zu unterstellen, sie merken ihn vielleicht besser weil sie sich mit ihrer Gesundheit konstruktiv auseinandersetzen!!! Je länger ich roher und Veganer unterwegs bin um so mehr bemerke ich Defizite in meinem Körper weil ich mich besser erspüre, da bekomm ich plötzlich Handlungsbedarf weil ich weniger dumpf und taub vor schmerzen bin.
Wie auch immer, jeder nimmt was ihm gefällt und guttut, mögen alle de wollen wieder heilwerden.
Spritzen besorg ich mir, macht meinem denken nach aber nur i.m. Sinn, vielleicht find ich noch ne Krankenschwester in meinem Bekanntenkreis die mitr das macht. Allein trau mich das glaub ich nicht mir ne Muskelpritze zu setzen.
Lieben dank für die konstruktiven fragen und Statements, ich begrüße dieses Forum sehr!!!

Geändert von kika23 (30.05.13 um 07:36 Uhr)

Vitamin B12-Werte zu hoch

margie ist offline
Beiträge: 4.489
Seit: 02.01.05
Hallo Kika,

ich würde das Eisen im Auge behalten.
Ferritin mit 35 habe ich auch oft. Und ich habe dennoch einen Eisenmangel.
Ferritin sollte aber auch nicht zu hoch sein. Ein Wert von 60 würde ich für ausreichend halten.

Ferritin kann falsch hoch ausfallen, wenn man eine (kleine) Entzündung oder einen (kleinen) Infekt hat - muss nicht mal viel sein.
Und Ferritin kann bei Leberkranken falsch hoch sein.

Besser wäre das Zinkprotoporphyrin zur Überprüfung des Eisenmangels. Das ist bei mir selten im Normbereich, sondern erhöht, was einen Eisenmangel anzeigt.
Siehe hier:
https://www.blackholm.com/cms/index....protoporphyrin

Auch der MCV-Wert könnte etwas höher sein, denn bei vielen Laboren fängt der Normwert für MCV erst bei 84 oder 85 an und Dein Wert liegt mir 87 nicht allzu weit davon entfernt.
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller

Vitamin B12-Werte zu hoch

kika23 ist offline
Themenstarter Gesperrt
Beiträge: 18
Seit: 28.05.13
Aha, interessant, danke!!!

Geändert von kika23 (30.05.13 um 07:36 Uhr)

Vitamin B12-Werte zu hoch

kika23 ist offline
Themenstarter Gesperrt
Beiträge: 18
Seit: 28.05.13
Hi, Leute ich war bisweilen nicht mehr zum Bluttest, lasse mir die b12 Spritzen von einem lieben Freund in den Gluteus Maximus geben. Etwa 1 pro Woche mittlerweile weniger werdend. Ich hab große Erfolge verbucht, Migräne so gut wie weg, nervlich viel ausgeglichener, weniger angstzustände, psychosomatisch bildet sich bei mir vieles zurück. Fühle mich wesentlich jünger, Gefühl Inn ganzen Körper deutlich verbessert, mehr kraft in der Ausdauer, weniger Depression, ich muss dazu sagen ich habe durch die vermehrte Energie auch mehr Möglichkeit andere gesundheitsfördernde Mittelchen auszuprobieren, grad nehm ich auch MMS und msm , tut mir Super gut beides. Mal sehen in den nächsten Monaten werde ich mal erneut nen Bluttest machen, hat aber keine Eile ich fühle mich besser und besser das ist mir am wichtigsten. Positive Stimmung positive körperstimmung positives leben.

Geändert von kika23 (24.07.13 um 11:40 Uhr)

Vitamin B12-Werte zu hoch

Cosmea7777 ist offline
Beiträge: 39
Seit: 27.05.13
Hallo kika23,

ich dank Dir für Deine Rückmeldung. Finde es immer schön, wenn Leute weiter berichten, auch über ihre Verbesserungen!
Freut mich sehr, dass es Dir unter den b12-Spritzen deutlich besser geht! Genieße es

Viele Grüße
Cosmea

Vitamin B12-Werte zu hoch

Naturkind ist offline
Beiträge: 1.286
Seit: 10.03.13
Hallo kika23,

das hier ist sicherlich auch interessant für Dich:
http://www.symptome.ch/vbboard/veget...rnaehrung.html



Optionen Suchen


Themenübersicht