Keine Ahnung wo man das einordnen kann; Ekel bei Berührungen

21.05.13 14:58 #1
Neues Thema erstellen

Franca ist offline
Beiträge: 577
Seit: 12.01.04
es geht um eine Klientin, sie hat Ekelgefühle bei Berühren des eigenen Körpers, sie ist angeblich nicht mißbrauch worden und Berührungen der eigenen Mutter/Famillie sind ihr unangenehm weil ungewohnt aber nicht so Ekelerregend. Idee was das sein kann?

Keine Ahnung wo man das einordnen kann

Vanilla ist offline
Beiträge: 266
Seit: 18.02.12
Wie alt ist die Klientin?Wie lange hat sie schon die Symptome? Gab es einen Anlass vs. als dies zum ersten Mal auftrat? Kann z.B. ein Fernsehfilm, die Nachbarin, ein Tier etc...sein
Grüße, Vanilla
__________________
Ich bin nicht gescheitert.Ich habe erfolgreich 10.000 Wege gefunden, die nicht funktionieren

Keine Ahnung wo man das einordnen kann; Ekel bei Berührungen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Könnte evtl. Asperger oder Autismus eine Rolle spielen?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Keine Ahnung wo man das einordnen kann; Ekel bei Berührungen

wackybee ist offline
Beiträge: 14
Seit: 14.05.13
sie hat Ekelgefühle bei Berühren des eigenen Körpers
Hi Franca.

Ist sie als Kind und/oder Jugendliche verbal misshandelt worden? Es müssten engste Familienmitglieder sein, meistens eins der Elternteile.

Ich kenne solch ein Ekelgefühl für den eigenen Körper. Ursache dafür war mein Vater, der mich psychisch aufs Gröbste misshandelt hat.
Da Kinder bis 8 Jahre alles aufnehmen und ihre Gesellschaftsfähigkeit personifizieren, übernehmen sie auch gerne die Meinungen und Gefühle anderer.

Ich hoffe, sie verliert es wieder. Psychologische Hilfe und das Gefühl zu bekommen, ein wertvoller Mensch zu sein, Dinge schaffen zu können, haben mir sehr geholfen.

Liebe Grüsse Wackybee
__________________
Das innere Leuchten kommt nicht von alleine, aber stellt alles andere in den Schatten!!


Optionen Suchen


Themenübersicht