Meine Tochter

13.02.13 15:34 #1
Neues Thema erstellen

Shen ist offline
Beiträge: 14
Seit: 13.02.13
Ich wende mich heute an das Forum wegen meiner Tochter 14 Jahre alt.
Die Symptome haben sich immer mehr eingeschlichen und inzwischen bekommt sie öfter Panikattacken und möchte nicht mehr zur Schule.
Auch Dinge welche sie gerne macht sagt sie inzwischen ab.
Wir haben alle Ärzte bis zum Krankenhaus durch, aber es wird nichts greifbares gefunden und man wird immer wieder weggeschickt.
Seit Dezember 2012 ist sie in Psychologischer Behandlung, wobei es eher zur Verschlechterung kommt.


Aufstossen
Schlechter Geschmack im Mund
Übelkeit
Schwindel
Kopfschmerzen
Augen tun weh
Kloss im Hals (sehr oft)

angespannte Bauchmuskeln und Hüfte
Ziehen ins Bein und linker Arm ausstrahlend
Ziehen im Halsbereich
Ziehen im Bauchbereich, nach oben,unten,Flanke

Überempfindlichkeit auf Geräusche
Lernt viel für die Schule und kann sich nichts merken, Noten sind abgerutscht

Herzklopfen
Panikattacken
Angst vor dem übergeben
gerötete rissige Hände Aussenseite (Handekzem)
Blasse Haut
unregelmässige Periode
Untergewichtig trotz regelmässig Essen
Heisshunger auf Süssigkeiten

Verschlechterung beim Sport

Manchmal verhärtete Stellen am Rückenmuskel rechts und links an der Wirbelsäule (Nierengegend)
die sich manuell auflösen lassen.
Die Bauchmuskulatur ist nie entspannt !

Es wurde ein grosses Blutbild gemacht und da ist uns folgendes aufgefallen:

Lymphozyten erhöht
Neutrophile Granulozyten niedrig

TSH: 2.79
Der Grenzwert vom Labor geht bis 3.8.

Leider wurde FT3 und FT4 nicht ermittelt.

Der Rest war in Ordnung.

Meine Tochter

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo Shen,

Ich hatte hier einer anderen Mutter geantwortet. Einige Punkte sind sicher auch für dich interessant.

siehe hier und nicht nur meinen Beitrag sondern auch in den anderen Beiträgen kannst Du Infos finden, so bei den Hinweisen zur Schilddrüse.

http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...tml#post895368


vollständige Untersuchung der Schilddrüse durch einen

Neben dem grossen Blutbild, gibt es noch eine Vollblutanalyse, wobei Mikronährstoffe (Vitamine, Spurenelemente und Aminosäuren) in der Zelle untersucht werden. Das macht ein Orthomelekularmediziner.

Milcheiweiss Allergie/Unverträglichkeit (auch Pseudoallergie möglich, welche bei einer Allergieuntersuchung nicht erkannt werden kann). Einfach mal ohne Milch probieren oder zumindest den Milchkonsum stark reduzieren.

Nickel in Lebensmitteln, besonders stark enthalten in Soja, Kakao, Schokolade und Hülsenfrüchten. Problematisch bei unerkannter Nickelallergie.

Histaminintoleranz


Schadstoffbelastungen in der Wohnung,

Formaldehyd aus Möbeln, Holzschutzmittel,

Schimmel in der Wohnung.

Infektionen wie Borreliose oder Eppstein Barr Virus.

Allergien auf Zahnmaterialien


Die Frage muss gestellt werden, was war bevor die Symptome begannen?

Umzug, neue Möbel, Zahnbehandlung, Antibiotikabehandlung, Zeckenbiss, Auslandaufenthalt, hat sie ihre Ernährung stark verändert? (Irgend ein Fertiggericht als Lieblingsspeise endeckt und sie verträgt das Konservierungsmittel nicht?) Es kommt vieles in Frage.

Wegen der Lymphozyten konnte ich nur googeln und habe keine eigenen Erfahrungen. Erhöhte Lymphozyten bei Schilddrüsenüberfunktion, Nebennierenerkrankungen und Infektionen. Wurde auf Helicobacter pylori getestet?

Grüsse
derstreeck

Geändert von derstreeck (13.02.13 um 15:57 Uhr)

Meine Tochter

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Shen,

derstreeck hat Dir ja schon mit vielen Vorschlägen geantwortet.

Ergänzung:
vollständige Untersuchung der Schilddrüse durch einen Endokrinologen


Allergien auf Zahnmaterialien
und Lebensmittelallergien und alle Intoleranzen...

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Meine Tochter
kopf
Hallo ,

Eine mögliche Ursache wäre unter umständen auch folgendes --
Sexueller Mißbrauch .

LG kopf

Meine Tochter

Magg ist offline
Beiträge: 1.782
Seit: 26.06.10
Da kommt mehreres zusammen denke ich.

TSH: 2.79
Der Grenzwert vom Labor geht bis 3.8.

Leider wurde FT3 und FT4 nicht ermittelt.
Hier müssen dringend nochmal alle Werte bestimmt werden. Der TSH von 2,79 kann schon eine Unterfunktion anzeigen, denn der aktuelle Grenzwert geht bis 2,5.


Lymphozyten erhöht
Das kann eine Infektion anzeigen.

Meine Tochter

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Lieber Kopf ,

Hallo ,

Eine mögliche Ursache wäre unter umständen auch folgendes --
Sexueller Mißbrauch .

LG kopf
Davon bekommt man keine Ekzeme an den Handoberflächen. Obwohl mir meine Ärztin lange einreden wollte, es kommt von den "Nerven"....
Bei mir war es weg, seitdem ich keine Milchprodukte mehr gegessen habe. Wegen Laktoseintoleranz und Milcheiweissallergie.

Hallo Shen,

Verträglichkeit von Milch / MIlchprodukten und Weizen / Gluten ( Gewichtsprobleme ! ) würde ich prüfen ( lassen ) .

Für Mädchen ist das Alter ( 14 ) besonders im Hinblick auf hormonelle Umstellungen wichtig.
Gerade Unverträglichkeiten und Allergien spielen auch im Hormonhaushalt eine wichtige Rolle, plötzlich kommt Einiges durcheinander....ich las jetzt schon öfter, das sich schon in diesem Alter ein möglicher Progesteronmangel bemerkbar macht. Bei Histaminproblemen ist oft PMS zu bemerken....
Die Bauchprobleme zeigen für mich an, das es etwas gibt in der Nahrung, das nicht gut verdaut / vertragen wird....das wirkt sich auf Alles andere im KÖrper aus.
SChilddrüse wurde ja schon erwähnt.

LG K.
__________________
LG K.

Geändert von Kullerkugel (13.02.13 um 20:29 Uhr)

Meine Tochter

Shen ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.02.13
Danke für die Antworten,
Nahrungsunverträglichkeiten wurden getestet und ausgeschlossen.
Der tip mit der Borreliose ist gut, sie hatte 2 Zeckenbisse.
Im April haben wir einen Termin beim Endo wegen der Schilddrüse .
Den Missbrauch schließe ich aus.

Viele Grüße

Meine Tochter

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo Shen,

Nahrungsunverträglichkeiten wurden getestet und ausgeschlossen.
Was wurde denn wie getestet ? Es gibt verschiedene Intoleranzen, Unverträglichkeiten , Allergien verschiedener Typen....und oft ist der Nachweis schwierig, Testergebnisse falsch negativ oder werden falsch interpretiert.

LG K.
__________________
LG K.

Meine Tochter

Shen ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.02.13
Es wurde mit Atemtest und Blutuntersuchung nachgeschaut und durch weglassen von bestimmten Nahrungsmitteln.
Was mir immer auffällt sind sehr angespannte Bauchmuskeln .
Bei einer Entzündung im Bauchraum, was ja eine Verhärtung der Muskeln auslöst, müsste man das im großen Blutbild sehen. Aber da ist nichts.

Viele Grüße !

Meine Tochter

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Shen,

bei solch unklaren Symptomen würde ich vorsichtshalber auch eine osteopathische Behandlung angehen. Da werden manchmal erstaunliche Dinge gefunden.
Manche Krankenkassen zahlen inzwischen Osteopathie.
VOD e.V. - Verband der Osteopathen Deutschland

Hatte Deine Tochter mal einen Unfall (Auto, Sport u.ä.)?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht