Mir gehts total dreckig - weiß nicht zu welchem Arzt ich soll?

01.02.13 13:45 #1
Neues Thema erstellen
Mir gehts total dreckig - weiß nicht zu welchem Arzt ich soll

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo ,

Stress kann vielfache Auslöser haben. Wenn man weiss , wie die Stressbewältigung im Körper abläuft, weiss man auch, das es eine "körperliche" Angelegenheit ist. Erst recht beim Reizdarm.

LG K.
__________________
LG K.

Mir gehts total dreckig - weiß nicht zu welchem Arzt ich soll

bestnews ist offline
Beiträge: 5.707
Seit: 21.05.11
Okay , aber dennoch kann Gluten da mit im Spiel sein, denn nicht jeder, der viel Stress hat, hat ein Reizdarmsyndrom. Geschaut wurde sicher noch nie danach, vermute ich mal....Ich meine damit, der Darm kann durch das Gluten schon übersensibel sein und bei Stress läuft das Fass dann über.

Schönen Abend.

Mir gehts total dreckig - weiß nicht zu welchem Arzt ich soll

margie ist offline
Beiträge: 4.490
Seit: 02.01.05
Zitat von bestnews Beitrag anzeigen
Okay , aber dennoch kann Gluten da mit im Spiel sein, denn nicht jeder, der viel Stress hat, hat ein Reizdarmsyndrom. Geschaut wurde sicher noch nie danach, vermute ich mal....Ich meine damit, der Darm kann durch das Gluten schon übersensibel sein und bei Stress läuft das Fass dann über.

Schönen Abend.


Hallo zusammen,

ich wäre auch eher skeptisch, wenn ich höre, dass das Reizdarmsydrom psychisch sei.
Ich bekam diese Diagnose auch oft und sie war definitiv falsch.
Ich habe eine Fülle von pathologischen Untersuchungsergebnissen, die für die Beschwerden in Frage kommen.
Z.B. Fäulnisbakterien, weil meine Leber Probleme hat, tierisches Eiweiß abzubauen.
Z. B. erhöhte Entzündungswerte im Stuhl, die man nicht bekommen kann, wenn es psychisch wäre - bei mir fanden sich dann später Angiodysplasien im Dünndarm sowie ein Brunneriom im Dünndarm.
Z. B. erniedrigte oder grenzwertige Pankreaselastase im Stuhl, Fett im Stuhl und voluminöse Stühle - das sind Hinweis darauf, dass die Bauchspeicheldrüse schwach ist

Hätte ich diese Untersuchungen nicht gemacht und hätte ich dem ersten Internisten geglaubt, dass ich ein Reizdarmsyndrom habe, so wüßte ich es nicht besser.

Ich glaube, dass bei nahezu allen sog. Reizdarmsyndromen nur die eigentliche Ursache noch nicht untersucht und gefunden wurde.

Natürlich kann die Psyche bei allen Krankheiten eine Rolle spielen, möglicherweise verstärkt Stress viele solcher Beschwerden. Aber dass die Psyche Alleinauslöser von Beschwerden ist, halte ich für fraglich.

LG
Margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller

Mir gehts total dreckig - weiß nicht zu welchem Arzt ich soll

bestnews ist offline
Beiträge: 5.707
Seit: 21.05.11
Hallo margie und was steht hinter Deinen ganzen Symptomen, ist das bekannt?
Wenn nicht, würde ich versuchen die eigentliche Ursache zu finden.

Ich vermute die Lösung in dieser Abhandlung, bei mir hat, bei ner Freudin bei meinem Onkel stimmts auch und bei so vielen hier ganz offenbar.
Die Ursache für alle möglichen Erkrankungen, vermutlich der meisten in unseren Breiten wird hier für meine Begriffe genial dargelegt von einem Tierarzt. Erste 5 Seiten auf jeden Fall lesen, dann hört man eh nicht mehr auf...

Zippyshare.com

Bitte auf Download klicken, damit lädst Du die PDF Datei " Die Antwort" herunter.

Fett im Stuhl kann auch durch Gluten Lactose, Fructose zustande kommen, desgleichen massige Stühle, habe ich bei Dr. med. Ledochowski, Experte für Lebensmittelunverträglichkeiten gelesen.

Ich hatte das dann auch unter Gluten und als die Fructosemalabsorption dazu kam auch wieder. Mein Onkel hatte das auch unter Gluten.

Ist nach ner Zöliakie mit Antikörpertest und ! GewebeprobeN geschaut worden? Ist eine Glutensensibilität also ne Glutenunverträglichkeit niederen Grades als die Zölikaie geschaut worden?
Fructose, Lactose ausgeschlossen und wenn ja wie?

Darm gesund? | Ernährung-Allergie

Alles Gute.

Geändert von bestnews (14.06.13 um 14:04 Uhr)

Mir gehts total dreckig - weiß nicht zu welchem Arzt ich soll

Magg ist offline
Beiträge: 1.782
Seit: 26.06.10
Z. B. erhöhte Entzündungswerte im Stuhl,
Hallo,

welchen Wert meinst du da genau?

Mir gehts total dreckig - weiß nicht zu welchem Arzt ich soll

margie ist offline
Beiträge: 4.490
Seit: 02.01.05
Zitat von Magg Beitrag anzeigen
Hallo,

welchen Wert meinst du da genau?

Hallo Magg,


ich meinte Calprotectin, Lactoferrin und PMN-Elastase, wobei Calprotectin und PMN-Elastase derzeit normal sind. Lactoferrin habe ich keinen aktuellen Wert, d. h. sollte ich mal wieder bestimmen lassen.


LG
Margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller


Optionen Suchen


Themenübersicht