Permanenter Geruch am After nach Virus

15.12.12 15:21 #1
Neues Thema erstellen

MrPink ist offline
Beiträge: 1
Seit: 15.12.12
Erstmal Guten Tag,

bin sehr froh diese Plattform gefunden zu haben um meinen nun doch
schon peinlichen Problem jemanden schildern zu können.

Kurz zu mir:
Ich bin 23 Jahre alt, 1,82 groß und wiege 69 Kilo, ernähre mich halbwegs
ausgeglichen (versuche täglich Obst und Gemüse zu essen, aber auch öfters
Fertigprodukte , Stichwort Student) , Raucher (so 8-10 Zigaretten täglich) , Gelegenheitstrinker (1-2 mal die Woche 2-6 Bier) und Nicht-Sportler.

Zum Problem:

Als ich im Oktober verreist bin habe ich mir 4 Tage vor Abreise einen Virus (obwohl die Ärzte sich nichtmal da sicher waren) zugezogen -> starker Durchfall und Bauchkrämpfe.

Habe das dann mit Immodium(wegen Flug) Magen-Darm Tabletten und Verdauungstropfen behandelt, nachdem noch Aspirin dazukam (wegen Schmerzen) ging es im Urlaub garnicht mehr.
Die Folge -> abwechselnd Durchfall und Verstopfung, wenn was kam dann sehr wenig, flüssig und blutig.
Nachdem ich dann im Ausland im Krankenhaus war und man mich kurz durchgecheckt hat (nur Fühltest und kurze Besprechung) hat man mich wieder Nachhause geschickt.

Habe mich dann die nächsten Tage gut erholt, habe auch seitdem keine Probleme mit der Verdauung (1-2 mal Stuhlgang pro Tag, kein Durchfall außer nach Biergenuss etc.) außer einem kleinen Problem, unzwar das mein Anus permanent einen eigenartigen, etwas "fischigen" Geruch verströmt.
Dieser kommt direkt vom Afterausgang, ist auch nicht zu aufrdinglich (Unterhosen riechen auch nach einem Tag tragen normal) aber macht mir schon ein bisschen sorgen da ich in während der oben beschriebenen
Infektion das erste Mal bemerkt habe und er seitdem auch da ist/gleich riecht.

Hat jemand hier ähnliche Erfahrungen gemacht, oder weiß was da helfen könnte?
Ich weiß das ich um einen Arztbesuch nicht herumkommen werden, habe ich auch garnicht vor, möchte mir aber dennoch schon vorab ein paar Info's einholen.

Danke schonmal für alle ernstgemeinten Antworten

LG MrPink

Permanenter Geruch am After nach Virus

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Mr. Pink,

bei Frauen kann so ein Fischgeruch durch Bakterien entstehen, meistens durch Anaerobier, also Bakterien, die sich unter Abschluß von Sauerstoff vermehren. Meistens ist dann die Scheide betroffen. Ein solches Bakterium ist Gardnerella, das beim Mann und bei der Frau auftreten kann, und mit dem man sich immer wieder gegenseitig anstecken kann, wenn nicht beide behandelt werden:
gardnerella_vaginalis

Vielleicht wäre es gut, wenn Du zu einem Hautarzt oder Urologen gehen würdest, um ihn bitten, einen Abstrich am After zu nehmen und damit eine Kultur anzusetzen. Vielleicht hast Du ja auch eine seltsame Darmflora entwickelt durch diese Durchfall-Geschichte? Auch die kann man untersuchen lassen, z.B. hier:
Home*Willkommen beim Labor Dres. Hauss - Ihr Partner für mikroökologische Untersuchungen

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht