Nach Medikament erhöhter Durst und Uringeruch im Schweiß

17.11.12 19:02 #1
Neues Thema erstellen

Septima ist offline
Beiträge: 2
Seit: 17.11.12
Hallo!

Ich möchte mal eben meine Problematik beschreiben:

Vor 5 Wochen bekam ich aufgrund von Herpesviren Aciclovir 800 mg verschrieben und musste am Tag 5 Tabletten schlucken 5 Tage lang. Vor der Medikamenteneinnahme trank ich am Tag immer 3 Liter Wasser. Als ich Die Tabletten genommen habe, wurde mir Minuten später oft schwindelig und nach der Nacht roch meine ganze Kleidung nach Urin wegen dem Schweiß. Erst am 3ten Tag, als ich 4-5 Liter trank, verschwand das Schwindelgefühl nach dem Einnehmen der Tablette und der Uringeruch nach dem Aufstehen.

Nach dem Absetzen des Medikamentes blieb mein Trinkverhalten aber immernoch so und wurde Woche für Woche schlimmer, dh Woche für Woche wurde mein Durst größer. Vor 2 Wochen bekam ich deswegen sogar eine leichte Wasservergiftung nach 8 Litern (Erbrechen, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen). Mittlerweile nehme ich viel mehr Salz zu mir zu und bekomme sogar bei 10 Liter Wasser keine Wasservergiftug mehr. Jetzt trinke ich immer noch 6-8 Liter am Tag. Ich habe auch schon einmal probiert nur 4 Liter am Tag zu trinken, aber dann stinkt mein Schweiß wieder nach Urin.

Ich habe auch schon einen Termin für die Laboruntersuchung gemacht, aber die ist leider erst in 2 Wochen. Ich spüre auch schon seit den 4 Wochen meine Niere hinten am unteren Rücken "knurren" (so als ob der Magen knurren würde) oder wie die Niere gegen mein Rücken drückt. Mir wird seit den 4 Wochen auch sehr schnell kalt und ich spüre eine deutliche Abnahme der Libido und Erektionsprobleme.

Zu meinen Angaben: Ich bin männlich und 17 Jahre alt. Mein Gewicht liegt konstant seit ein paar Jahren bei 55 Kilo und ich bin ungefähr 1,70 m groß.

Nun wollte ich fragen, ob ich noch weitere 2 Wochen auf eine Laboruntersuchung warten kann oder ob das jetzt eine dringende Situation ist und ich, wenn ich warte irgendwelche späteren Folgen bekomme. Ich kenne mich auch nicht mit Diabetes aus, aber ich denke nicht, dass es Diabetes ist, da ich seit 6 Wochen auf jeglichen Zucker verzichte (industriellen Zucker, Fruchtzucker etc. )

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Viele Grüße Septima

Nach Medikament erhöhter Durst und Uringeruch im Schweiß

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hier die Nebenwirkungen von Aciclovir, darunter Anstieg von Harnstoff und Kreatinin ("Nierenwerte").
Aciclovir: Nebenwirkungen - Onmeda: Medizin & Gesundheit
Ich würde sofort eine Laboruntersuchung erbitten, spätestens am Montag. Ich denke nicht, dass das bei Deiner Symptomatik verweigert werden kann.

Grüße von Datura

Nach Medikament erhöhter Durst und Uringeruch im Schweiß

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Septima,

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Während einer Schwangerschaft darf das Medikament nicht in Tablettenform eingenommen werden.
Bei eingeschränkter Nierenfunktion ist das Medikament nur mit Vorsicht einzunehmen.
Manchmal lösen arzneiliche Wirkstoffe allergische Reaktionen aus. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion wahrnehmen, so informieren Sie umgehend Ihren Arzt oder Apotheker.
Aciclovir: Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen - Onmeda: Medizin & Gesundheit
(Auf der Seite kannst Du Dir auch die Nebenwirkungen anschauen).

Wenn bei Dir Blase/Niere/Geruch so auffallend ist finde ich, daß Du so schnell wie möglich die Nierenwerte bestimmen lassen solltest. Da sollte Dich der Arzt, der Dir das Aciclovir verschrieben hat, gleich ins Labor schicken und Blut abnehmen. Evtl. gleich auch noch den Urin. Laß Dich da nicht vertrösten. Lieber ein blinder Alarm als eine geschädigte Niere ...


Wenn er schon bei den Werten ist, könnte er gleich auch noch den Nüchternblutucker und den Langzeitwert (= HBA1C) bestimmen. So viel Durst könnte ein Hinweis auf Diabetes sein. Das hat mit Zucker-Konsum wenig zu tun. Diabetes ist eine Folge einer Dysfunktion der Bauchspeicheldrüse, die allerdings durch große Kohlehydratmengen (und Zucker ist reines Kohlehydrat) noch mehr schwächeln kann.

Urämie | Ursachen - Verlauf - Diagnose - Therapie
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Nach Medikament erhöhter Durst und Uringeruch im Schweiß

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo, ich hab noch ne Zusatzfrage:

Pullerst Du das viele Wasser wieder aus oder hast Du Wassereinlagerungen im Gewebe?

Grüße von Datura

Nach Medikament erhöhter Durst und Uringeruch im Schweiß

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo, Septima,

Ich komme gerade von meinem abendlichen Gang zurück und unterwegs habe ich beschlossen, Dir anzuraten, morgen früh ins nächstgelegene Krankenhaus zu fahren und beim Notdienst die Problematik zu schildern. Ich will Dir keine Angst machen, aber es ist schon unverantwortlich, dass der behandelnde Arzt Dich so lange hängen lässt.

Ich nehme an, Du lebst mit 17 noch zu Hause? Können Deine Eltern Dich fahren?

Grüße von Datura

Nach Medikament erhöhter Durst und Uringeruch im Schweiß

Septima ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 17.11.12
Hallo,

danke für die Antworten!

Also zu Daturas Fragen:
Bei mir kommt alles wieder raus, was ich getrunken habe, das heißt ich muss sehr oft aufs Klo.
Meine Eltern können mich morgen auch ins Krankenhaus fahren, wenn es wirklich so dringend ist.

Zu Oregano:
Also ich habe das Medikament von einem Hautarzt bekommen, zu dem Zeitpunkt war es ein Sonntag und ich bin zum Krankenhaus gefahren. Wenn ich morgen ins Krankenhaus fahre, soll ich dann zum Hautarzt oder soll ich zu einem Internisten ?
Und noch was, wenn er mein Nüchternblutzucker bestimmen soll, soll ich dann vorher nichts essen oder macht er extra einen neuen Termin dafür ?

Viele Grüße Septima

Nach Medikament erhöhter Durst und Uringeruch im Schweiß

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Septima,

wenn Du morgen - Sonntag - zum Notdienst ins Krankenhaus fährst, dann wohl in die interne Abteilung. Frag' Dich einfach durch. Am wichtigsten ist meiner Meinung nach, daß Deine Nieren angeschaut werden!

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Nach Medikament erhöhter Durst und Uringeruch im Schweiß

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo,

Innere Abteilung bzw Notdienst. Hautarzt ist damit sicher überfordert.

Wenn Du alles wieder auspullerst, arbeiten die Nieren noch, das ist gut.

Datura


Optionen Suchen


Themenübersicht