Probleme mit Darm/Schließmuskel

27.10.12 08:48 #1
Neues Thema erstellen

MetroStyler ist offline
Beiträge: 7
Seit: 27.10.12
Hallo.
Ich wollte fragen was das sein könnte.
Tage lang leide ich unter schmerzen des schliesmuskels.
Zieh ich ihn zusammen schmerzt es. Beim Toiletten gang
Kommt normal kot wie immer aber auch schleim .. manchmal schwimmt der kot oben weil der schleim drum herum ist und mancNõ gbhmal kommt ganz wenig schleim auch so. Beim bücken tut es auch weh. Blut ist nicht im stuhlgang. Dann leide ich Tage oder Wochen darunter dann ist es 1-2 Wochen weg und kommt wieder. Lg


Probleme mit Darm/Schließmuskel

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
hallo Metrostyler,

weißt Du, ob Du Hämorrhoiden hast? (Diese könnten mal mehr oder weniger schmerzhaft sein)

Liebe Grüße, Mondvogel
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Probleme mit Darm/Schließmuskel

MetroStyler ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 27.10.12
Nein weis ich nicht.
Hatte ich mir auch schon gedacht

Probleme mit Darm/Schließmuskel

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Hm...dann würde ich an Deiner Stelle mal zum Arzt gehen und nachschauen lassen

Alles Gute, Movo
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Probleme mit Darm/Schließmuskel

Rota ist offline
Beiträge: 2.557
Seit: 22.07.08
Hallo MetroStyler;

Tage lang leide ich unter schmerzen des schliesmuskels.
Zieh ich ihn zusammen schmerzt es. Beim Toiletten gang
Kommt normal kot wie immer aber auch schleim
Dann leide ich Tage oder Wochen darunter dann ist es 1-2 Wochen weg und kommt wieder. Lg
[/QUOTE]

Hier könnte es sich um eine kleine Thrombose handeln die je nach Festigkeit des Stuhles unter Druck gerät. Versuch es doch mal mit Einreibungen von Hirudoidsalbe, zumindest würde eine Besserung andere Suchaktionen unnötig machen. Auch eine eingeklemmte Nervenfaser kann das bewirken und das Steißbein, solltest Du einmal, vielleicht beim Schlittschuhfahren, darauf gefallen sein. Wenn Dich die Sache sehr beunruhigt, wäre ein Gang zum Arzt natürlich weiterführend. Da sind zuständig entweder ein Neurologe, ein Orthopäde, oder Gefäßfachmann. Viel Glück bei der Suche

Liebe Grüße
Rota
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Geändert von Rota (29.10.12 um 07:44 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht