Schulterschmerzen nach Schulteroperation

22.10.12 21:12 #1
Neues Thema erstellen

Issy24 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 22.10.12
Hallo zusammen

Hab ein grosses Problem: ich hatte vor 7 Jahren eine Schulteroperation, da mir die Schulter 11x rausflog. 3 jahre kämpfte ich und hatte danach wieder die volle beweglichkeit. Vor 1/2 jahr habe ich mich beim krafttraining zu sehr verausgabt mit einer übung wo man das gewicht von oben her herab ziehen muss. Nichts für meine schulter. Ich dachte mir, dass das krafttraining in diesem falle ungünstig sei. Dann versuchte ich power plate. 2 monate kein problem, bis au jetzt. Nun schmertzt mir die schulter seit 2 tagen und heute noch mehr. Ich weiss nicht, ob ich trotzdem zum arzt gehen soll. Kann da was kaputt gegangen sein?

Vielen Dank im voraus!

Schulterschmerzen
darleen
Hallo Issy

Hier aus der Ferne wird dir wohl Keiner die Frage beantworten können ob sich da Etwas getan hat..

der Gang zum Orthopäden wird dir nicht erspart bleiben , bevor du durch eine Vorzugshaltung über einen längeren Zeitraum noch mehr Schmerzen bekommst

Alles Gute dir

liebe grüße darleen

Schulterschmerzen

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Hallo,
Lies Dich mal hier etwas durch.

Schulterschmerzen Forum Schulterforum.de von AktiFlex KG • Foren-Übersicht
Schulterinfo.de - Herzlich Willkommen
Schulterschmerzen - Erste-Hilfe Tipps bei akuten Schmerzen - Schulterhilfe.de

Lass vorerst das Krafttraining und die Powerplate und zeigs einem Arzt, ev. Orthopäden.

Falsches Training wird die Beschwerden nur verschlimmern!


Zantos
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.


Optionen Suchen


Themenübersicht