Leichte Mikroalbuminurie, was jetzt

26.09.12 00:35 #1
Neues Thema erstellen

Tenerife ist offline
Beiträge: 24
Seit: 02.12.09
Hallo,

ich hoffe, das auch Ihr mir weiter helfen könnt. Ich sitze hier und ich bin so aufgelöst, ich habe alles? untersuchen lassen. Weiß nicht mehr weiter.

Aber jetzt mal zu meinem Problem.

Ich leider schon seit Jahren unter chron. Blasenentzündungen und habe die Blasenentzündungen jetzt so glaube ich, mit frisch geriebenen Meerrettich in den Griff bekommen. Doch seit letztes Jahr habe ich immer mal wieder Flocken im Urin, dazu muss ich sagen, das es meist über Nacht war, seit 2 Tagen aber auch tagsüber. Ich hatte schon mehrmals Schleim im Urin letzte Woche erst wieder (meist gesammeltes Urin im Beutel über Nacht)

Ich muss dazu sagen, das ich Kathetern muss, habe aber seit ca. 2 Jahren ein sub. katheter und nachts lasse ich den Urin in den Beutel ablaufen.

Ich habe mein Urin mehrmals abgegeben, aber immer ohne Befund, von letzter Woche Dienstag ist heute das Ergebnis gekommen, wieder kein behandelbare Blasenentzündung, zu wenig Keime um antibiotisch behandelt werden zu müssen. Laborbericht wird mir noch gesendet.

Ich war beim Nephrologen, er sagte mir, alles in Ordnung, Schleim kann vorkommen und Flocken auch. Ich forderte den Bericht an und siehe da

Gemessen am Kreatinin und der CCr sieht man eie unauffällige Nierenfunktion. Bei einem regelrechten Urinsediment in der Phasenkonstrast-Mikroskopie und sterilen Urin egab die SDS Urin Elektrophorese eine leichte MIKROALBUMINURIE.

Aus nephrologischer Sicht besteht aktuell kein zusätzlicher Handlungsbedarf.

?? Kein Handlungsbedarf, warten die bis die Mikro....ausgeprägt ist und ich einen Nierenschaden bekomme?

Ich habe schon meine Blutwerte bei der Hausärztin untersuchen lassen, nada alles in Ordnung (großes Blutbild) Leber i.O., Colesterin i.O.

Darmspiegelung soweit alles in Ordnung.

Woher kommt der Schleim und die Flocken, was kann ich noch tun?

Zu welchem Arzt? Ich zahle auch privat, ich möchte nur meine Gesundheit erhalten.

Ich weiss einfach nicht mehr weiter.

Hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.

LG
Tenerife

Leichte Mikroalbuminurie, was jetzt

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Tenerife,

vielleicht ist in diesem Zusammenhang Dein früherer Thread hilfreich http://www.symptome.ch/vbboard/krank...tzuendung.html

Liebe Grüße,
Malve

Leichte Mikroalbuminurie, was jetzt

Ulrike ist offline
Beiträge: 1.005
Seit: 28.04.08
Hallo Tenerife,

erst mal finde ich es schön, dass Du die Blasenbeschwerden mit Hilfe des Meerrettich in den Griff bekommen hast.

Ich war beim Nephrologen, er sagte mir, alles in Ordnung, Schleim kann vorkommen und Flocken auch. Ich forderte den Bericht an und siehe da
Hier mal eine umfassende Darstellung zu der angesprochenen Problematik: Eiwei im Harn (Proteinurie) - Details

auch da wird angesprochen, dass die Mikroalbuminurie nicht unbedingt krankhaft sein muss.

Gemessen am Kreatinin und der CCr sieht man eie unauffällige Nierenfunktion.
Kleine Rückfrage: Was ist eine CCr, Schreibfehler?

Vielleicht gibt es auch einen Zusammenhang damit, dass überhaupt bei Dir eine Katheterisierung notwendig wurde.

Liebe Grüße

Ulrike
__________________
Ein Wunder passiert nicht gegen die Natur, sondern gegen unser Wissen von der Natur.

Leichte Mikroalbuminurie, was jetzt

Tenerife ist offline
Themenstarter Beiträge: 24
Seit: 02.12.09
[QUOTE=Ulrike;855216]Hallo Tenerife,

erst mal finde ich es schön, dass Du die Blasenbeschwerden mit Hilfe des Meerrettich in den Griff bekommen hast.

Ja, eigentlich sollte ich froh sein, aber ich weiß ja nicht, vielleicht verfälscht das auch das Testergebnis, denn sobald ich Merrettich absetzte habe ich wieder eine Blasenentzünung.

Hier mal eine umfassende Darstellung zu der angesprochenen Problematik: Eiwei im Harn (Proteinurie) - Details

auch da wird angesprochen, dass die Mikroalbuminurie nicht unbedingt krankhaft sein muss.

Das stimmt, doch um das auszuschließen müsste man den Urin noch mehrmals prüfen, mit 24 Stunden-Sammel- Urin, um auszuschließen, das ich wirklich nichts mit den Nieren habe oder sehe ich das falsch?

Mein Urologe meinte ich sollte zu Hausärztin gehen, er könne nichts mehr für mich tun.

Die hat schon das große Blutbild gemacht, Leber, Niere, usw. alles ok. Super Werte.

Das einzigste worauf ich noch achten könnte, wäre regelmäßig mein Blutdruck zu messen.

Kleine Rückfrage: Was ist eine CCr, Schreibfehler?

Nein, es heißt CCR.

Vielleicht gibt es auch einen Zusammenhang damit, dass überhaupt bei Dir eine Katheterisierung notwendig wurde.

Ich bin querschnittsgelähmt und viele müssen leider Kathetern. Von daher keine andere Wahl.

Ich habe einfach Angst, das ich was mit den Nieren habe, weil manchmal auch Schleim aus der Blase raus kommt und mich nervt die Ignoranz, wenn ich mal den Urin mit Fetzen/Schleim mitgebracht habe, ihn keiner sehen
wollte.

Danke Dir aber für Deinen Hinweis.

LG
Tenerife

Leichte Mikroalbuminurie, was jetzt

Tenerife ist offline
Themenstarter Beiträge: 24
Seit: 02.12.09
vielleicht ist in diesem Zusammenhang Dein früherer Thread hilfreich http://www.symptome.ch/vbboard/krank...tzuendung.html

Hmm, hab ich etwas übersehen oder was meinst Du speziell?

Steh auf dem Schlauch?

LG

Leichte Mikroalbuminurie, was jetzt

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Tenerife,

es gibt bei Dir eine Vorgeschichte, die vielleicht den Mitgliedern, die Dir hier antworten wollen, als Hintergrundinformation wichtig ist. Deshalb habe ich den Link zu Deinem vorherigen Thread eingestellt.

(Noch ein kleiner Hinweis zum Zitieren - hier ist die Anleitung:

mit Linksklick auf der Maus über den gewünschten Text fahren. Daraufhin Rechtsklick und im dann geöffneten Fenster "kopieren" anklicken.

Dann in der Leiste über dem Eingabefenster die Funktion "Zitieren" anklicken (das ist die eckige Sprechblase), worauf sich das auftut:

[QUOTE] [/QUOTE ]

Und genau zwischen die beiden mittleren Klammern kommt der Text mittels Cursor -> Rechtsklick -> "Einfügen".


Auf diese Weise wird das Ganze übersichtlicher).

Liebe Grüße,
Malve


Optionen Suchen


Themenübersicht