Extreme Müdigkeit trotz 8-9 Stunden Schlaf

09.09.12 21:47 #1
Neues Thema erstellen

mundiger ist offline
Beiträge: 2
Seit: 09.09.12
Hallo zusammen
Ich bin neu hier und wende mich heute das erste Mal an euch. Erstmals zu meiner Person. Ich bin 23 Jahre alt, habe keine Krankheiten, und bin durch meine Arbeit doch ganz fit.

Nun meine Frage:
Ich bin seit einigen Wochen extrem müde und habe vermehrt schmerzende Glieder und Muskeln. Ich arbeite in einem Lager und bin daher eigentlich fit. Aber momentan hebe ich eine Palette und bin schweissgebadet...
Was auch neu ist dass ich nach der Arbeit, die dieselbe ist wie vorhin auch, sobald ich nachhause komme sofort auf dem Sofa einschlafe.
Meine 8-9 Stunden Schlaff habe ich unverändert immer noch.
Was könnte hier die Ursache sein?
Ich kann ende Woche zum Arzt, wollte aber hier mal Fragen ob das jemand kennt oder eine Ahnung hat was hier die Ursache sein könnte.

Danke euch


Extreme Müdigkeit

Magg ist offline
Beiträge: 1.782
Seit: 26.06.10
Vermutlich diverse Vitamin und Mineralstoffmängel, das starke Schwitzen deutet vor allem auf einen Magnesiummangel hin.

Extreme Müdigkeit

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo mundiger,

herzlich willkommen im Forum.

Deine Symptome können - unter anderem - auf eine Störung der Schilddrüsenfunktion hinweisen; schau mal in unser WIKI:
Schilddrüse

Dort findest Du z.B. extreme Müdigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen und vieles andere als Anzeichen dafür, dass mit der Schilddrüse möglicherweise etwas nicht stimmt.

Wurden einmal dahin gehend Laboruntersuchungen durchgeführt?

Auf unsere WIKI-Seite sind die notwendigen Untersuchungen in der Sparte "Diagnostik.../Normwerte" aufgezeigt.

Gab es irgend eine Veränderung, bevor Deine Probleme begonnen haben? Bist Du umgezogen, hattest Du eine Zahnbehandlung, eine Erkrankung, nimmst Du Medikamente?

Liebe Grüße,
Malve

Extreme Müdigkeit

mundiger ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 09.09.12
Danke bereits für die beiden Antworten. Das mit der Schilddrüse habe ich jetzt mal durchgelesen. Danke!
Ich bin weder umgezogen, noch nehme Medikamente oder habe ich sonst etwas verändert. Ich kann jetzt am Donnerstag eine Blutuntersuchung durchführen und hoffentlich Klarheit bekommen.

Gruss
mundiger

Extreme Müdigkeit

Mholzmichel ist offline
Beiträge: 158
Seit: 04.03.09
Ich würde meinen lass Dich erst mal vom HA checken. Das kann alles Mögliche oder nicht`s sein. Weitere Empfehlungen oder Spekulationen bringen Dich eh nicht weiter.
Da Du noch jung bist denke ich das ist nicht viel, aber fragen kostet ja nischt.

Extreme Müdigkeit

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hierzu möchte ich etwas anmerken:

Der Hausarzt untersucht bei seinem Check-up nicht die Schilddrüse; er stellt in der Regel höchstens den TSH-Wert fest, mit dem alleine man jedoch überhaupt nichts anfangen kann. Man kann damit keine Aussage dazu machen, ob die Beschwerden mit der Schilddrüse zusammenhängen oder nicht.

Liebe Grüße,
Malve

Extreme Müdigkeit

Maus7 ist offline
Beiträge: 318
Seit: 24.04.09
Hast Du irgendwo eine Zecke auflesen können?


Optionen Suchen


Themenübersicht