Kann IGG Mangel Schuld an Schnupfen sein?

08.09.12 12:38 #1
Neues Thema erstellen

Sternenbande ist offline
Beiträge: 48
Seit: 26.01.11
Hallo!
Ich habe Schnupfen, also die läuft mir immer, richtiger Schnupfen ist es ja eigentlich nicht. Im Sommer geht es, aber im Winter ist es mehr als nervig. HNO Ärzte wollen mich zwar operieren, aber finanziell ist das nicht möglich. Da nun der Winter vor der Tür steht möchte ich gerne wieder einmal etwas gegen meinen Schnupfen unternehmen.

Ich habe gesehen, dass mein IGG Wert zu niedrig ist.

Wäre es möglich, dass ich den Schnupfen wegen des schlechten IGG Wertes habe? Wäre es also lohnenswert das genauer untersuchen zu lassen? Und wo kann ich herrausfinden, welche Kliniken überhaupt einen IGG Mangel behandeln? Nützt mir ja sonst auch nichts, wenn ich das behandelt bekomme, ich mir aber die Fahrtkosten zum Krankenhaus wieder nicht leisten kann.....

Oder gibt es vielleicht irgendwelche Internetseiten wo medizinische Testpersonen gesucht werden, sodass ich dort kostenlos an eine Behandlung kommen würde?

Andere Ideen?

Danke schonmal

Kann IGG Mangel Schuld an Schnupfen sein?

bestnews ist offline
Beiträge: 5.701
Seit: 21.05.11
Hallo Sternenbande,
also mit dem IGG das weiss ich nicht, ich kann Dir aber sagen, dass mein Schnupfen von unverträglichem Essen kommt, ich habe eine Histaminintoleranz.

HIT > Symptome

Schnupfen kann man auch durch Polypen haben soweit ich weiss, ist das Dein Problem oder was wollen die Ärzte bei Dir machen?
Probleme mit Polypen gibt es gerne im Zusammenhang mit einer Glutenunverträglichkeit. Ich kenne einen HNO der weiss das.
Für Probleme mit den Mandeln und ständig Infektionen gilt dies auch.

Man kann Essen nicht vertragen und merkt das nicht, ging mir auch so, Jahrzehnte. Die meisten Ärzte haben im Bereich der Nahrungsmittelintoleranzen kaum Peilung.

Du lebst nicht zufällig in Hamburg?

Mein Onkel hatte durch Gluten ca. 10Jahre die Nase dicht, davor sehr lange noch andere Probleme mit dem Organ.
Durch meine Hilfe ist seine Nase wieder frei und auch so einiges andere besser geworden ! Er ist auch glutenfrei, es hat ein halbes Jahr gedauert bis die Nase ganz frei war.
Wenn es von einer Hit kommt, sollte der Erfolg bei histaminarmer Kost sehr schnell kommen.

Ich bin sicher, Du wirst das Rätsel lösen, wenn Du dran bleibst!

Alles Gute.

Kann IGG Mangel Schuld an Schnupfen sein?

Sternenbande ist offline
Themenstarter Beiträge: 48
Seit: 26.01.11
oder was wollen die Ärzte bei Dir machen?
Das weiss ich nicht mehr genau. Jeder Arzt will was anderes operieren und andere wiederrum sind gegen eine OP und wollen Lasern.

In Hamburg habe ich noch nie gewohnt.

Kann IGG Mangel Schuld an Schnupfen sein?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Sternenbande,

ein erniedrigter IGG-Wert kann an Deinem Schnupfen mitbeteiligt sein; Immunglobuline sind ein wichtiger Teil der Infektabwehr
Immunsystem, Immunabwehr, Abwehrsystem, Immundefekt, Immundefekte, Antikörpermangel. Immunglobuline, CVID, PID, Infektanfälligkeit, — Immundefekte und Antikörpermangel

Anfällig für Infekte/Erkältungen ist man verstärkt im Winterhalbjahr; Dein Immunsystem könnte vielleicht zu schwach sein, um während dieser Zeit genügend Abwehrkräfte zu entwickeln.

Ich würde den Arzt darauf ansprechen.

Liebe Grüße,
Malve

Geändert von Malve (08.09.12 um 20:09 Uhr)

Kann IGG Mangel Schuld an Schnupfen sein?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Sternenbande,

ist bei der IgG-gesamt erniedrigt oder eine der anderen Subklassen? Was hat denn das Labor dazu geschrieben?

www.imd-berlin.de/einsender-aktuellefachinformationen-immunglobulinundiggsubklassenanalyse.htm

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Kann IGG Mangel Schuld an Schnupfen sein?

Sternenbande ist offline
Themenstarter Beiträge: 48
Seit: 26.01.11
Der Igg Quotient ist wohl in Ordnung, aber Igg trotzdem zu niedrig. Das Labor hat dazu geschrieben, dass der Wert unter der Norm liegt.


Optionen Suchen


Themenübersicht