Ich weiß nicht mehr weiter :( was hab ich denn? Aphten, Atemnot

28.08.12 04:58 #1
Neues Thema erstellen
Ich weiß nicht mehr weiter :( was hab ich denn?

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo shy,

Hast Du meinen Beitrag gelesen.

Ich fasse mich nochmal kürzer.

Ich würde zu einem Allergologen gehen um Epikutan-Tests auf die in deinem Mund befindlichen Materialien zu machen.

Grüsse
derstreeck

Ich weiß nicht mehr weiter :( was hab ich denn?

Big Bird ist offline
Beiträge: 51
Seit: 03.11.11
Hallo Shy,
habe mit großem Interesse Deine Geschichte gelesen. Für mich klingt es aufgrund der geschwollenen Lymphknoten, des mysteriösen Schleims und des Zungenbelags auch sehr nach einer Infektion. Als ich mal eine Kieferentzündung hatte, hatte ich auch eine belegt Zunge, zwar nicht weißgepunktet, sondern schwarzbraun, aber immerhin... Was das genau war, weiß ich nicht, aber mit Abklingen des Infekts ist dieser Belag auch ganz schnell wieder verschwunden. Vielleicht ist ein Zahn unter der Brücke heimlich abgestorben oder hat sich entzündet? Um dies zu klären, würde ich doch für ein Röntgenbild plädieren. In einem anderen Thread von Dir steht, Du möchtest Dich nicht gerne röntgen lassen, aber jahrelang mit einem unbemerkt abgestorbenen oder entzündeten Zahn rumzulaufen ist sicher auch nicht gesünder. Ist irgendein Zahn klopfempfindlich oder im Wurzelbereich druckempfindlich? Wenn ja, hättest Du ja schon mal einen Kandidaten. Der tote Zahn, von dem Du geschrieben hast, ist er wurzelkanalbehandelt?
Alles Gute für Dich,
Big Bird


Optionen Suchen


Themenübersicht