"Spucke Fäden"

09.08.12 07:52 #1
Neues Thema erstellen
Lena1986
Hallo,

habe da mal eine Frage.

Mein Freund hat seit etwa einem halben Jahren zunehmend Spuckefäden im Mund.
Besonders sieht man das wenn er zum Bsp. in ein Brötchen rein beist und es dann von sich weg nimmt. Die Fäden sind richtig lang

Wir haben mal recherchiert und da stand etwas von zu wenig trinken drin. Daruafhin hat er viel mehr getrunken (jetzt sind es 2-3 Liter), aber es wird nicht besser.

Kann es vielleicht ein Pilz sein oder was meint ihr kann es sonst sein?

Danke

"Spucke Fäden"

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo Lena,

habt Ihr schon einmal einen Arzt gefragt? (Dieser könnte auch einen Pilz feststellen und diese Frage schon einmal klären.)

Liebe Grüße,
Malve


Optionen Suchen


Themenübersicht