Schlapp und müde, ratlos :(

07.08.12 10:43 #1
Neues Thema erstellen
Schlapp und müde, ratlos :(

Saphiera ist offline
Themenstarter Beiträge: 36
Seit: 07.08.12
@1gisa: aber der Feritinwert ist zwar nicht in der mitte aber bei 59 somit ja auch gut über dem min was man haben sollte ??

des sollte ja dann somit passen oder ??

@KarlG: Neee dann wohl besser doch nicht danke
supi danke für den link

lg

Schlapp und müde, ratlos :(

Saphiera ist offline
Themenstarter Beiträge: 36
Seit: 07.08.12
Hallo

also ich hab nun meine neuen blutwerte bekommen, und auch weitere gemacht.

zum 1.) ich habe laut bluttest keinen vitamin B12 mangel (vor der einname der tabletten) und auch sonst mein eisenspeicher ist super, annämie ist offenbar nun nicht mehr da nur ein leichter entzündungswert aber der ist angeblich sooo minimal ich glaub 7 diesmal also kam erwähnenswert.

das einzige was dabei raus kam ist dass ich vitamin D mangel habe 15 von minnimum <18
aber laut der ärztin ist es nach neuesten studien nicht der grund meiner extremen müdigkeit ??
auch trotz der einname der B12 tabletten (seit letzer woche freitag) bin ich nicht munterer.

allerdings habe ich nunc die tabletten Vigantoletten 1000 1.E bekommen zum einnehmen um einen V-D speicher weider auf zu füllen.

also laut dem inet ist v-D mangel aber schon ein grund oder ??

lg

Schlapp und müde, ratlos :(

KarlG ist offline
Beiträge: 2.373
Seit: 22.01.11
ich habe laut bluttest keinen vitamin B12 mangel
WAS wurde getestet? Bitte Laborergebnis posten (incl. Referenzbereich).

das einzige was dabei raus kam ist dass ich vitamin D mangel habe 15 von minnimum <18
25(OH) D3? Der wäre wirklich mies!

aber laut der ärztin ist es nach neuesten studien nicht der grund meiner extremen müdigkeit ??
Welche "Studien" sollen das angeblich sein? Richtig ist, dass VD alleine sicher nicht die Ursache ist - aber sehr wohl ein wichtiger Faktor.

allerdings habe ich nunc die tabletten Vigantoletten 1000 1.E bekommen
Mit 1000 I.E. kommst Du nicht weit - wenn verträglich, würde ich mit 5000 - 10000 IE pro Tag aufsättigen. An den Vigantoletten würde mich zumindest das "hochdispersive Siliziumdioxid" stören...

Gruss
Karl

Schlapp und müde, ratlos :(

Saphiera ist offline
Themenstarter Beiträge: 36
Seit: 07.08.12
Hallo

ja die laborwerte habe ich mir leider nicht geben lassen da ich heute einfach zu müde war mit der dame zu diskutieren :(

werde ich dann nächste woche nochmal machen wenn ich wieder dort bin....denn zwei tests lässt sie jetzt noch machen.

du sagst 5000-10000 die bekomme ich dann wahrscheinlich auch nur auf rezept nehme ich an ?
aber sie meinte ich soll die 1000 3 monate nehmen ?? reicht dass dann nicht ?
und wenn wie komme ich schnellst möglich an diese 5000-10000 ??

lg

Schlapp und müde, ratlos :(

KarlG ist offline
Beiträge: 2.373
Seit: 22.01.11
Zitat von Saphiera Beitrag anzeigen
ja die laborwerte habe ich mir leider nicht geben lassen da ich heute einfach zu müde war mit der dame zu diskutieren :(
Befunde immer aushändigen lassen! Die wurden mit Deinen Krankenkassenbeiträgen bezahlt, nicht mit dem Geld Deiner Ärztin!
Der reine Messwert sagt meist nix aus (schon die Unterschiede der Ref.-Bereiche der Labore sind wichtig und die Einheit dazu(!))
Wenn das nächtse mal D3 bestimmt wird, ist es ja nicht ganz unwichtig, ob das nun ng/ml oder mmol/l waren - die kann man ineinander umrechnen, aber nur, wenn man weiss, was gemessen wurde. 15 ist in jedem Fall niedrig, aber mehr wissen wir aktuell nicht....

aber sie meinte ich soll die 1000 3 monate nehmen ?? reicht dass dann nicht ?
Denke, es besteht mittlerweile Einigkeit, dass in unseren Breiten (wenn Du nicht Gärtner, oder Bauarbeiter bist) als Erhaltungsdosis ca. 3000-5000 I.E. gebraucht werden. 1000 sind zwar besser als gar nix, aber auf einen vernünftigen Pegel kommst Du damit nicht.

du sagst 5000-10000 die bekomme ich dann wahrscheinlich auch nur auf rezept nehme ich an ?
Kannst Du (fast) überall auf der Welt frei kaufen, ausser in D.
Google

Gruss
Karl

Schlapp und müde, ratlos :(

Saphiera ist offline
Themenstarter Beiträge: 36
Seit: 07.08.12
Vielen Dank schon mal Karl

aber sollte ich diese dann einnehmen, wenn ich es nicht mit meiner Ärztin abgesprochen habe ??

bzw. vorher einfach mal die werte anfordern oder ?

und wenn ich von denen die ich hab einfach 2 tabletten am tag nehme ??
dann bin ich ja auch auf wenigstens 4000
denn laut verpackungs beilage soll man nur eine halbe am tag nehmen ?? sind dass dann schon die 1000 oder erst mit einer ganzen ?

danke herzlichst!!

lg

Schlapp und müde, ratlos :(

KarlG ist offline
Beiträge: 2.373
Seit: 22.01.11
Zitat von Saphiera Beitrag anzeigen
aber sollte ich diese dann einnehmen, wenn ich es nicht mit meiner Ärztin abgesprochen habe ??
Deine Entscheidung! Vermute, wenn Du auf eine kompetente Aussage warten willst, Du vorher an Altersschwäche gestorben bist - oder an Vitaminmangel..

und wenn ich von denen die ich hab einfach 2 tabletten am tag nehme ?? dann bin ich ja auch auf wenigstens 4000
Bei 2000!

Ich würde das Zeug nicht nehmen, sondern sowas, oder sowas...

..und: Wenn Du Dir was Gutes tun willst, marschiere in den näxten Rossmann, kaufe da ein paar 100g-Dosen Vitamin C (Ascorbinsäure) und wirf davon mindesten 3 (gut verteilte) Gramm am Tag ein.
Ohne die Ärztin zu fragen!

Gruss
Karl

Schlapp und müde, ratlos :(

Saphiera ist offline
Themenstarter Beiträge: 36
Seit: 07.08.12
Zitat von KarlG Beitrag anzeigen
Deine Entscheidung! Vermute, wenn Du auf eine kompetente Aussage warten willst, Du vorher an Altersschwäche gestorben bist - oder an Vitaminmangel..

*hahaha* jetzt hab ich mal wenigstens wieder lachen können :P
vielen Dank aber sowas habe ich mir schon gedacht *gg* sie ist ja auch der meinung dass des ned der grund meiner müdigkeit ist aber mein blutdruck von 100/60 is ja auch ned...*grr*


Zitat von KarlG Beitrag anzeigen
..und: Wenn Du Dir was Gutes tun willst, marschiere in den näxten Rossmann, kaufe da ein paar 100g-Dosen Vitamin C (Ascorbinsäure) und wirf davon mindesten 3 (gut verteilte) Gramm am Tag ein.
Ohne die Ärztin zu fragen!

Gruss
Karl
du wirst es nicht glauben aber DAS mache ich schon seit 4 wochen
ohne meine ärztin gefragt zu haben *gg*


hatte auch die vitamin tabletten aus der apo aber da meinte sie auch davon hält sie nicht viel und die soll ich nicht durch gehend nehmen ??

hat sie zumindest damit recht ???

danke für die links---> und die tabletten die ich jetzt nehme würdest du gar nicht nehmen
und worin ist der unterschied bei den einheiten ?? bei den einen steht 5000 IU und bei dem anderen IE?

lg

Geändert von Saphiera (27.08.12 um 13:55 Uhr)

Schlapp und müde, ratlos :(

Saphiera ist offline
Themenstarter Beiträge: 36
Seit: 07.08.12
ps: zum Vitamin C

ich nehme allerdings bisher nur 1 messlöffel (=120mg) pro tag ( wie es eben auch auf der Verpackung steht)

dann müsste ich ja doch um einiges MEHR nehmen ??

also sind 120mg am tag zu wenig ?? *g*

lg

Schlapp und müde, ratlos :(

KarlG ist offline
Beiträge: 2.373
Seit: 22.01.11
hatte auch die vitamin tabletten aus der apo aber da meinte sie auch davon hält sie nicht viel und die soll ich nicht durch gehend nehmen ??
Müsste man mal schaun, was genau drin ist - vermutlich homöopathische Dosen an Wirkstoffen, aber jede menge unnützer Dreck...

und die tabletten die ich jetzt nehme würdest du gar nicht nehmen
Bringt Dich sicher nicht um - für den Übergang; aber bei diesen "Begleitstoffen" hochdispersives Silizium - das Zeug ist zellgängig und hat da nix verloren...

und worin ist der unterschied bei den einheiten ?? bei den einen steht 5000 IU und bei dem anderen IE?
Ist identisch. IE=interntionale Einheiten; IU=internäschnel Junitz

Gruss
Karl


Optionen Suchen


Themenübersicht