Immer ist was anderes :-(

12.07.12 22:33 #1
Neues Thema erstellen

Loewe1984 ist offline
Beiträge: 10
Seit: 25.09.10
Was könnte mir fehlen?
Ich bin momentan wieder an einem Punkt angelangt wo ich mich auch glaube etwas selber verrückt mache aber wenn immer wieder irgendetwas ist und keiner glaubt dir oder nimmt dich ernst weil man ja erst 27 ist. Dann ist das schon sehr deprimierend.
Hier meine Beschwerden mal in Stichpunkten :
-Leichtes Sodbrennen und Magenbeschwerden
-Brennen und Stechen im Mund auf der Zunge und im Rachen sowie eine belegte Zunge
-Zeitweise leichte Übelkeit
-Immer wieder Kopf- und Rückenschmerzen zwischen den Schulterblättern
-Sehr viel müde und Lustlos
-Zeitweise Schmerzen und Stechen in den Händen vor allem morgens
-Leichte Schmerzen in den Knien und Ellenbogen sowie schwere Beine
-Leichter Druck auf dem Kopf und etwas Schwindel
-Akne

Können diese Beschwerden durch eine Lebensmittelunverträglichkeit kommen? Oder hat das eine vielleicht mit dem anderen zu tun? Es ist nur so, dass es mich schon ganz schön in meinem normalen Tagesablauf beeinflusst. Mein Orthopäde will im November einen Rheumatest machen und meine Ärztin will mich zum Schlauch schlucken schicken aber gibt es da nicht noch andere Möglichkeiten?
GLG


Immer ist was anderes :-(

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Für Mitglieder, die antworten wollen, sind die vorhergehenden Threads - als Hintergrund-Information - vielleicht hilfreich:

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...nprobleme.html

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...e-atemnot.html

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...nprobleme.html

Liebe Grüße,
Malve


Optionen Suchen


Themenübersicht