Immer wiederkehrendes Fieber

09.07.12 11:16 #1
Neues Thema erstellen
Immer wiederkehrendes Fieber

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
Hier noch ein Link von Ärzte.

www.borreliose24.de/arzteliste.html


Ich finde das Verhalten von deinem Arzt widerlich.
Sorry, aber solche Ärzte sind mir genug begegnet!

Wenn Du Fieber hast, könntest Du womöglich schon mit EBV zu tun haben.
Dein Immunsystem ist ganz schön am arbeiten.
Du solltest auf gar keinen Fall klein beigeben,
denn irgendwann könntest Du das Pech haben und es kommt zu keinem Fieber mehr.

Was nach meinen persönlichen Erfahrungen überhaupt nicht gut ist.

Am Besten suchst Du Dir einen Borreliose Spezialisten,
aber auch da kann man leider auf die Nase fallen.

Vielleicht kannst Du dich vorher gründlich informieren?

Wünsche Dir viel Glück.
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!

Geändert von Dora (10.07.12 um 12:22 Uhr)

Immer wiederkehrendes Fieber

Minikruemel ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 09.07.12
na ja nu issa jetzt im Urlaub für die nächste Zeit, heißt ich muss mal sehen wie ich das anstelle.
Danke für die Liste, richtig lieb hier
seit zwei Tagen mal wieder kein Fieber das ist schon mal gut
Ich hoffe mit dem Fieber habe ich nicht so verstanden, wie wer tot ist bekommt kein Fieber mehr.....
ja das Gefühl habe ich auch, mein Körper kämpft ganz schon. Auch wie ich immer das Gefühl habe mein Herz rast. Ichhabe aber schon langzeit EKG machen klssen zwei mal und immer ist alles ok ...vielleicht hab ich sie auch nur nicht alle :(
__________________
Die Beste Art, einen Freund zu gewinnen, ist die, ein Freund zu sein

Immer wiederkehrendes Fieber

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
Zitat von Minikruemel Beitrag anzeigen
seit zwei Tagen mal wieder kein Fieber das ist schon mal gut

Ich hoffe mit dem Fieber habe ich nicht so verstanden, wie wer tot ist bekommt kein Fieber mehr.....

ja das Gefühl habe ich auch, mein Körper kämpft ganz schon. Auch wie ich immer das Gefühl habe mein Herz rast. Ichhabe aber schon langzeit EKG machen klssen zwei mal und immer ist alles ok ...vielleicht hab ich sie auch nur nicht alle :(
@Minikruemel, dein Humor hast Du zum Glück noch

Es gibt viele Menschen, die kein Fieber mehr bekommen,
dann wären die ja alle schon tot.

Kein Fieber bedeutet doch nur, dass womöglich
das Immunsystem nicht mehr richtig funktioniert.
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!

Immer wiederkehrendes Fieber

kari ist offline
Moderatorin
Leiterin Video
Beiträge: 3.087
Seit: 16.05.07
Zitat von Minikruemel Beitrag anzeigen
Nein Malaria auf keinen Fall, außer unsere Dummen Mücken bringen das jetzt schon mit nach Deutschland.
Welche Symtome sind doch noch typisch ?
Also für ne Zecke ?
Hallo, du Gutgelaunte

Kurzlisten von Borreliose-Symptomen findest du hier:

http://www.borreliose-berlin.de/druc...n/symptome.pdf

Borreliose-Symptome

Kurze Fragen noch: Sind deine Fieberepisoden mit viel Schweiß verbunden? Wie lange dauern sie an?


Und dein Hundli ist soo süß. Meine Jack Russell-Hündin (im Profilbild) hatte viel Beagle in sich.
__________________
LG - kari

Immer wiederkehrendes Fieber

Minikruemel ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 09.07.12
Hallo Kari und Dora

Na ja wenn ich nicht mehr lachen kann dann sollte ich glaube ich die kleinen schwarzen tüten nehmen und mich einbuddeln lassen Klein, weil ich gerad mal 145 groß bin

So noch mal lesen ........studier.......
Ok
Also das Fieber macht sich so bemerkbar:
Ich werde morgens wach hab erhöte Temperatur und innerhalb sagen wir ne Std gehts hoch auf 38,6 wo es bleibt, ja ich schwitze mir ist sau warm, ich bin müde hab Kopfweh und will nur schlafen, Nachmittags ist das Fieber wieder runter. Vielleicht ist es das Hausfrauen Fieber ?? Vormittags nichts machen müssen Fieber oder so

Ne im Ernst
Ich habe mir auch die Symtome durchgelesen, von dem trifft gar nichts weiter. Ich bin zwar müde, aber das liegt daran weil ich einer der wenigen bin, die 500 mal nachts wach wird und sich frage, warum bin ich so gerädert ?

Schlafstörung hab ich aber schon eeeeeeeeeeeeeeeeeeewig also nichts neues .....
Hm

Ja, mein kleiner Beagle ist jetzt 1 Jahr alt geworden im April, ein ganzer Kerl, so tut er auch hier zu Hause Da hab ich noch ne Menge vor mir mit dem Zwerg, und ich hab zwei Hunde Noch so einen großen schwarzen Labrador

Ja ja , so ist das. Und weil ich so schön viel gefuttert habe gerade überrennt mich gerad so das Gefühl dringend schlafen zu müssen
Also bis später dann lg Manu
__________________
Die Beste Art, einen Freund zu gewinnen, ist die, ein Freund zu sein


Optionen Suchen


Themenübersicht