Insektenbisse?

25.06.12 23:15 #1
Neues Thema erstellen

makro ist offline
Beiträge: 170
Seit: 28.12.11
Hallo,

ich habe seit einigen Jahren folgendes Problem:
Immer wieder scheinen mich Insekten zu beissen, unabhängig von der Jahreszeit. Seltsamerweise habe aber nur ich an meinem Körper an verschiedensten Stellen diese "Insektenbisse", meine Frau und meine Kinder bleiben davon stets verschont.
Es sind die typischen Hauterscheinungen: Rötliche, juckende Knubbel, 1-2mm Durchmesser, pickelförmig (abgerundete, flache Kegel ohne Spitze oder zentrale Einstichstelle) wenn man zu sehr daran kratzt, fangen sie an zu bluten. Eben wie Insektenbisse. Ich konnte in den letzten Jahren aber noch nie ein Insekt dabei ertappen, wie es mich an diesen Stellen gerade sticht oder beisst.
Die Stellen sind meist am Oberkörper, aber auch an Armen und Beinen. Meist vereinzelt, ganz selten mal zwei oder drei innerhalb weniger Quadratzentimeter.
Ach ja, wenn ich mich nicht irre treten diese "Insektenbisse" immer nur an meiner Körpervorderseite auf.

Werde ich da gebissen und meine Familienmitglieder bzw. Mitbewohner nicht oder sind das eher Erscheinungen, die Insektenbissen bloss ähneln?

Ich hatte mal einen Text gelesen, ich denke es ging dabei um Nährstoffmängel oder chronische Krankheiten und darin war in Bezug auf eine Ursache mitunter das Symptom "Insektenbisse" (mit Apostrophen = Anführungszeichen) angegeben. Leider finde ich den Text nicht mehr, und googeln nach u.A. Insektenbisse bringt leider zu viel zu ungenaue Ergebnisse.

Kennt das noch jemand von euch oder hat einen Hinweis?

Vielen Dank,
makro

Geändert von makro (25.06.12 um 23:18 Uhr) Grund: Zusatz

Insektenbisse?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo makro,

ob das evtl. eine Urtikaria ist?
urticaria network e.V.

Um zu schauen, ob es sich um Stiche/Bisse handelt, könntest Du Dich evtl. für einige Tage rundum mit einem Insektenschutzmittel einreiben, um ziemlich sicher auszuschließen, daß Insekten sich noch an Dich wagen?
Habt Ihr Haustiere?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Insektenbisse?

Jutta Maria ist offline
Beiträge: 81
Seit: 19.12.11
Eventuell Grasmilben,

an mich gehen sie, wenn ich nur in den Garten " schaue", der Rest der Familie kennt dieses Problem nicht. Wenn' s juckt Körbler- Sinus drüber.
Bilder von Grasmilbenstichen z.Bsp.bei Gärtnerblog
LG
Jutta

Geändert von Jutta Maria (26.06.12 um 10:36 Uhr)

Insektenbisse?

makro ist offline
Themenstarter Beiträge: 170
Seit: 28.12.11
Hallo,

vielen Dank für die Infos aber es trifft beides nicht zu.
Tageweise passiert ja gar nichts und dann wieder "beisst" mich eine Woche lang jeden Tag etwas...

In einzelnen Zehen habe ich ja auch so nadelstichartige Schmerzen, wie wenn der Akupunkteur schlecht (oder besonders gut) getroffen hat, alle paar Minuten an der selben Stelle, zu sehen ist da aber gar nichts. Dachte öfter, da hätte sich was in der Socke verfangen, was mich dann immer wieder piekst...

Grüsse,
makro

Insektenbisse?

Jutta Maria ist offline
Beiträge: 81
Seit: 19.12.11
Das würde auf Grasmilben zutreffen. Sie sind nur bei bestimmten Wetterverhältnissen u. Jahreszeiten aktiv!
LG
Jutta

Insektenbisse?

makro ist offline
Themenstarter Beiträge: 170
Seit: 28.12.11
Zitat von Jutta Maria Beitrag anzeigen
Das würde auf Grasmilben zutreffen. Sie sind nur bei bestimmten Wetterverhältnissen u. Jahreszeiten aktiv!
LG
Jutta
Hallo,

dann werd ich das mal etwas genauer beobachten.
Heute hatte ich z.b. keine "Bisse".

Grüsse,
makro


Optionen Suchen


Themenübersicht