Allergie gegen sich selber? Schweißallergie?

21.06.12 09:37 #1
Neues Thema erstellen

echterengel ist offline
Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
Hallo, Ihr Lieben!

Ich habe da noch ein Problem:

Gerade jetzt, wo es (ab und an mal) warm ist bemerke ich häufig Hautrötungen und Juckreiz (Pilze sind aber ausgeschlossen worden!) an Stellen, wo ich besonders schwitze. Das betrifft die Achseln genauso wie die Leisten oder auch unterhalb des Busens. Da ich es an den Zehen-Zwischenräumen nun auch erkennen kann denke ich zunehmend mehr an eine Art Allergie. Ist es möglich, gegen sich selber allergisch zu sein?

Lieben Gruß

Marina

__________________
Trauer nicht um das was vorbei ist, sondern denke an das, was Du hattest

Allergie gegen sich selber? Schweißallergie?
darleen
Liebe Marina

Ja das gibt es, auch gegen das eigene Haar kann man Allergien entwickeln..

Porbiere dich mal zu entsäuern, ob es dann besser wird..


liebe grüße darleen

Allergie gegen sich selber? Schweißallergie?

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
schwitzen ist immer ein Ausscheidungsvorgang. Das deutet also darauf hin,dass Sie irgendwelche Belastungen mit sich herum tragen,die Ihr Körper los werden will.
Darum wäre es sicher sinnvoll,in jedem Falle mal die "Allergieen" im weitesten Sinne testen zu lassen (beinhaltet hauptsächlich Nahrungsmittel-Allergieen und Intoleranzen und evtl. auch alles das,was Sie in meinem Profil nachlesen können). Es ist nicht ungewöhnlich,dass in den feuchten und warmen Körperzonen Bakterien,Viren,Parasiten oder Pilze sich wohl fühlen.
Nachtjäger

Allergie gegen sich selber? Schweißallergie?

echterengel ist offline
Themenstarter Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
Zitat von Nachtjäger Beitrag anzeigen
Hallo,

Darum wäre es sicher sinnvoll,in jedem Falle mal die "Allergieen" im weitesten Sinne testen zu lassen (beinhaltet hauptsächlich Nahrungsmittel-Allergieen und Intoleranzen und evtl. auch alles das,was Sie in meinem Profil nachlesen können).
Nachtjäger
Hallo, lieber Nachtjäger,

nun, ich war in Ihrem Profil, dass äußerst lang ist.
Und was meine Allergien betrifft...nun, diese Liste ist sehr lang! Und es wird immer mehr. Nur, kann ich ja nicht alles vermeiden - da bliebe fast nur noch das Wasser übrig. Und, was meine Zähne betrifft, die sind "giftfrei".

Aber recht herzlichen Dank für die Infos.

Lieben Gruß
Marina
__________________
Trauer nicht um das was vorbei ist, sondern denke an das, was Du hattest

Allergie gegen sich selber? Schweißallergie?

Hemmie ist offline
Beiträge: 7
Seit: 02.05.12
Hallo!
Ich bekomme immer Pusteln an den Händen und Ellenbogen, wenn ich schwitze, Manchmal auch an den Knien. Bei mir liegt das dann aber an meiner Neurodermitis, ist also keine "echte" Allergie. Kannst da ja mal nachforschen.

Gruß, Hemmie


Optionen Suchen


Themenübersicht