Problem mit dem Sehen

29.05.12 20:59 #1
Neues Thema erstellen

Domme2103 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 29.05.12
Hallo liebe Community

Ich hab mich heute dazu entschlossen mich eurem Forum anzuschließen.
So eine kurze Info zu mir ich heiße Dominik und bin 15 Jahre alt.
So nun zu meiner frage.( Da es sehr schwer ist es zu beschreiben bitte ich jetzt schonmal um Entschuldigung für jegliche Wort/satzwiederholungen oder so sonstiges).
So dann fange ich jetzt mal an.
Also es dreht sich um das sehen also wie ich etwas sehe.
Also was ich weiß und merke ich sehe es nicht so wie ich es mal gesehen habe.
Wenn ich irgendwas angucke ist es so als seh ich es nicht so intensiv vielleicht könnte man es so beschrieben als sieht es so aus wie in einem Traum, als ob ich so ein bisschen neben meinem Körper stehe. Zu dem sehr ich alles scharf und bin weder kurz oder weitsichtig. Vor ungefähr einer Woche war es für eine kurze zeit weg und war aber am nächsten Tag wieder da und das geht jetzt schon sehr lange so, anfangs hat es mich nicht gestört vielleicht hab ich es auch garnicht so wahrgenommen wie jetzt. Ich will jetzt mal was vermuten, kann es vielleicht mit meiner Allergie zusammenhängen- da ich so einen leichten Druck hinter der Nase in Richtung Auge spüre der aber nicht schmerzhaft oder so was in der Art ist- das an die Polypen sind die leicht angeschwollen sind und einen sehr sehr leichten nicht spürbaren Druck auf die Augen ausüben? Desweiteren ist meine Nase seit ungefähr einem halben Jahr verstopft, ich rieche zwar etwas aber nicht richtig .

Ich hoffe ihr könnt mir bezüglich des Problems mit dem sehen weiter helfen, ich will das alles so ist wie vor ungefähr einem Jahr .

Gruß
Domme2103


Problem mit dem Sehen

Therakk ist offline
Beiträge: 1.693
Seit: 07.08.10
Hallo Domme
kannst du das etwas genauer beschreiben mit dem sehen? Siehst du alles wie im Traum? Also Menschen, Tiere und auch Gegenstände? Lebendiges wie auch Dinge? Immer oder eher wenn du Müde bist?

LG Therakk
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden

Problem mit dem Sehen

Domme2103 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 29.05.12
Zitat von Therakk Beitrag anzeigen
Hallo Domme
kannst du das etwas genauer beschreiben mit dem sehen? Siehst du alles wie im Traum? Also Menschen, Tiere und auch Gegenstände? Lebendiges wie auch Dinge? Immer oder eher wenn du Müde bist?

LG Therakk
Hallo,
Hab's jetzt erst geschafft zurück zu schreiben.
Also es ist immer nicht nur wenn ich müde bin, Dinge wie auch Lebewesen.
Zwischendurch ist es auch so das ich meine Augenlider mal weiter aufmachen muss damit ich wieder klar seh, weil es vorher an manchen stellen ein bisschen verschwommen war, aber ich denke das liegt an meiner Allergie .

LG
Domme

Problem mit dem Sehen

Sam77 ist offline
Beiträge: 181
Seit: 03.12.11
Hallo Domme,

warst du schon bei einem Arzt mit der Sache? Was sagt der? Falls noch nicht, würde ich Augenarzt und HNO-Arzt empfehlen.

Gruß,
Sam


Optionen Suchen


Themenübersicht