Innere Unruhe nach körperlicher Belastung

28.05.12 12:55 #1
Neues Thema erstellen

kathi777 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 27.05.12
Wer leidet, wie ich, nachdem er sich bewegt hat, also normales Gehen und Stehen, unter innerer Unruhe - danach Schlafstörungen. Das verschwindet, wenn ich nach der Belastung einen oder mehrere Tage im Liegen verbracht habe. Durch diese Krankheit bin ich gezwungen, überwiegend im Bett zu verbringen.
Kein Arzt, welcher Facharztrichtungen auch immer, kein Naturheilkundiger, kein Psychologe kann mir helfen.


Innere Unruhe nach körperlicher Belastung

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Hallo kathi,

hast du vielleicht einen Nährstoffmangel ? Ich denke da an Mg, Kalium, Vit.D? Vitamin B usw.? Wurde das kontrolliert?
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Innere Unruhe nach körperlicher Belastung

kathi777 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 27.05.12
Hallo monsterbird,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Auch die Mikronährstoffe sind alle im Normbereich.

kathi

Innere Unruhe nach körperlicher Belastung

FataMorgana ist offline
Beiträge: 1.575
Seit: 09.12.10
Hallo kathi
Was hast Du hinsichtlich komplementärmedizinischen Therapien schon alles versucht? Ich an Deiner Stelle würde ganz spontan mal Bioresonanz versuchen, oder auch Kinesiologie

LG FataMorgana

Innere Unruhe nach körperlicher Belastung

Karde ist offline
Beiträge: 5.006
Seit: 23.05.12
Hallo kathi
Hab Dir eine PN geschickt, schau in der Zwischenzeit dass Du nicht über Deine körperlichen/emotionalen/mentalen Grenzen gehst - sie verursachen nur noch mehr Distress in Deinem Körper, der auch wieder abgebaut werden muss. Versuche Vertrauen zu haben, dass Du das Richtige findest, und die Signale Deines Körpers verstehen wirst.
Viel Glück auf Deinem Weg.
KARDE

Innere Unruhe nach körperlicher Belastung

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Liebe kathi,

da du ja bei Ärzten und Heilpraktikern warst, nehme ich an, dass deine Schilddrüsenwerte kontolliert wurden. Hast Du Werte?
Könnte es eine Art "burnout" sein?

Was heißt "Normbereich" - je nach Arztmeinung ist auch noch ein ganz unterer Wert im Normbereich in Ordnung. Ich z.B. würde das anders sehen.

Vielleicht schreibst Du mal im Einzelnen hier, was Du alles bereits versucht hast....

Grüße, mb
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Geändert von mondvogel (28.05.12 um 17:55 Uhr)

Innere Unruhe nach körperlicher Belastung

bestnews ist offline
Beiträge: 5.706
Seit: 21.05.11
Hallo Kathi777,
hast Du sonst noch gesundheitliche Probleme? Was macht Deine Verdauung?
Könnte meines Wissens nach auch auf eine Histaminintoleranz hindeuten, da wird kaum ein Arzt drauf kommen, es sei denn er hat das Wissen zufällig bereits intus. Die Hit ist übrigens sicher nur mit einer Probediät und anschliessender Provokation nachweisbar. 14 Tage dauert so eine Probediät.

HIT > Symptome

Alles Gute.


Optionen Suchen


Themenübersicht