Juckende Pusteln am Ringfinger

27.05.12 05:36 #1
Neues Thema erstellen

Hollywd ist offline
Beiträge: 9
Seit: 18.05.12
Hallo Leute ich bin grad in einer ziemlich blöden Lage. Ich bin gerade als Praktikant in Singapur beschäftigt und jetzt habe ich mir hier irgendeine Hautkrankheit eingefangen.

Vorher vielleicht kurz: Ich knabber ziehmlich viel an meinen Nagelbetten herum. Manchmal entferne ich Hautfetzen mit einer Nadel. Naja das ist jedenfalls so ne Macke. Seit ich hier wohne muss ich täglich die Bahn und Bus nehmen. Da fasse ich ja dann die verkeimten Handgriffe an.

Vor genau einem Monat hat sich eine Blase auf dem vordersten Gelenk des Ringfingers gebildet. Die hat wenig später angefangen mit Jucken und nach ein bisschen Kratzen hat sie genässt. Ich dachte dann sie geht weg, doch eines Morgens fand ich 2 neue Bläschen gleich daneben. Die Haut drumherm spannt und ist auch verändert.

Seit heute früh geht das ganze an der anderen Hand weiter und zwar zwische Ring-und kleinem Finger. Bisher habe ich alles mit einem Antiseptikum eingeschmiert und Pflaster drüber. Aber wenns jetzt an allen Fingern losgehen sollte, kann ich die Pflaster vergessen. Meine Finger kribbeln so, und ich würde gerne jeden einzeln mit Sandpapier reiben. Furchtbar!

Und es sieht so unschön aus am Ringfinger.

Hab schon gegoogelt und bekomme zig verschiedene Krankheiten als Ergebnis. Zum Arzt will ich nur im allergrößten Notfall gehen, weil das ja wahnsinnig kompliziert ist hier und ich nicht wirklich das Gefühl habe, dass die hier Ahnung haben...
Was könnte das sein, und wie kann ich es (möglichst ohne Hautarzt) behandeln?

Liebe Grüße


Juckende Pusteln am Ringfinger.

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Hollywd,

es gibt meiner Meinung nach vor allem zwei Möglichkeiten:
- eine bakterielle Entzündung
- ein Pilz.

Du kannst in der Apotheke, die es auch in Singapur gibt, fragen, was sie Dir empfehlen würden. Oder Du traust Dich doch zum Hautarzt (Du bist dort doch sicher auch krankenversichert?) und zeigst ihm Deine Hand und bittest darum, eine Hautprobe zu nehmen.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Juckende Pusteln am Ringfinger.

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Hollywd,

mit diesem Hautproblem würde ich schon den Arzt aufsuchen; man weiß nie, welchen Erreger man sich eingefangen hat.

Du könntest dort, wo Du als Praktikant arbeitest, doch einmal nachfragen, ob man Dir mit Informationen bezüglich Arztpraxis weiterhelfen kann. Die medizinische Versorgung in Singapur hat europäischen Standard, von daher müsstest Du sicher keine Bedenken haben.

Liebe Grüße,
Malve

Juckende Pusteln am Ringfinger.

Hollywd ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 18.05.12
Ja um den Standart bei den Ärzten mach ich mir überhaupt keine Sorgen, die sind Deutschland um einiges Vorraus. Das Problem ist die Kultur:

Singapureaner werden dir niemals sagen, dass sie nicht wissen was du hast. Der Arzt verschreibt dann irgendwas, nur um nicht zuzugeben, dass er nicht helfen kann.Das ist nicht übertrieben! Wer schonmal hier war wird das 100% bestätigen. Ich vertraue denen hier nicht. Deshalb die Hilfesuche im Internet.

Auf Arbeit will ich nicht fragen, weil es mir peinlich ist, und ich nicht will, dass man sich vor mir ekelt. Meine Chefs sind sehr oberflächlich :-(

In der Apotheke war ich, da haben die mir eine Antiseptic Cream verkauft. Die müsste ja theoretisch gegen Pilz und Infektionen helfen, oder? Ich wende diese jetzt seit 4Tagen an und mache immer Pflaster drauf. Bin ich zu ungeduldig?

Pilz ensteht doch bei feuchter Wärme: Sollte ich da lieber auf Pflaster verzichten?

Juckende Pusteln am Ringfinger

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Hollywd,

was für ein Wirkstoff ist in Deiner antiseptischen Salbe drin?
Ich glaube eher nicht, daß sie auch gegen Pilze hilft. Da wäre in Deutschland z.B. Canesten geeignet. Ohne aber den Pilz zu kennen, kann das auch nutzlos sein.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Warze oder Pilz?

Hollywd ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 18.05.12
Hallo, also mit meinen Händen stimmt momentan was nicht. Es geht zunächst einmal um meinen Ringfinger:

Ich knabber leider immer an meinen Nagelbetten herum und dazu kommt noch, dass ich täglich mit dem Bus fahre, also immer die Verkeimten Griffe anfassen muss.

Vor 5 Wochen haben meine Finger plötzlich angefangen mit jucken. Auf dem Ringfinger entstanden zwei Bläschen, die fürchterlich nässten. Dann wurde aus den Bläschen eine Art Krater, aufdem sich Eiter bildete, der dann auch verkrustete. Das ging irgendwann zurück bis sich ein neues Bläschen direkt daneben bildete und es wieder von vorne losging. Letzte Woche dachte ich dann, dass es abheilt: Die Haut fing an sich zu schuppen und war endlich mal wieder trocken. Leider hab ich seit gestern wieder so ein Bläschen.

Nun zur Rest der Hände:
Es gibt so gewisse kleine Stellen, z.B, direkt in der Handfläche oder zwischen kleinem und Ringfinger, wo ich gekratzt habe und sich auch Bläschen bilden wollen. Ich beherrsche mich aber!

Habe erst einfaches Desinfektionsmittel benutzt und immer Pflaster drüber. Dann eine Antiseptikum Salbe. Hat beides nicht geholfen. Auch die Pilzcreme, die ich jetzt seit 4 Tagen benutze wirkt nicht!

Was mache ich falsch?

Ist es nun ein Pilz oder ne Warze?

Achja: Ich lebe in Südostasien, deshalb will ich wirklich nicht unbedingt zum Arzt. Da muss der Finger schon abfaulen...

LG!

Warze oder Pilz?

Karde ist offline
Beiträge: 5.006
Seit: 23.05.12
Hallo Hollywood
Hast Du evtl. Aloe Vera Pflanzen irgend wo in der Nähe, die könnte Dir helfen.
Nach jedem Händewaschen etwas frischen Blattsaft drauf.
War so ne Idee.. LG KARDE

Juckende Pusteln am Ringfinger

fastwievonselbst ist offline
Beiträge: 355
Seit: 22.01.12
HUhu Hollywd, eine Warze juckt nicht! und eine Ferndiagnose ist sicher auch nicht so toll warum gehst Du nicht in die Apot. die ist in Singapur auch gut ausgestattet und sprichst mit dem Apoteker ,wenn du kein vertrauen zu den Ärzten dort hast ( ein versuch ist es doch wert,besser als sich mit den Bläschen rumzuärgern) ich selber hatte auch mal kleine Bläschen zwischen den Fingern ,bei mir war es eine allergische Reaktion! würde auch nicht an den Nägeln kauen bzw. mit Nadeln rumstechen würdest Dir hier in Deutschland warscheinlich auch nen Pilz oder weiss der Geier was einfangen!
viel glück
lG
fastwievonselbst
__________________
Jeder Mensch trägt ein Zauber im Gesicht;irgendeinem gefällt er F.Hebbel

Juckende Pusteln am Ringfinger

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Hollywd,

was Du machen könntest und was Dir sicher nicht schadet:
Handbäder mit Schmierseife oder Kernseife. Ca. 10 Minuten ins Wasser und danach gut abtrocknen.

Wenn DU einen Pilz hättest, wäre es doch gut, zum Doc zu gehen, sonst steckst Du am Ende noch andere Leute an...

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Juckende Pusteln am Ringfinger

Hollywd ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 18.05.12
Die Antiseptic creame und die Pilzcream hab ich in der Apotheke empfohlen bekommen, aber die sind halt keine Ärzte und Asiaten geben eben nicht zu, wenn sie etwas nicht wissen, sondern sagen dann eben irgendwas.

Jedenfalls scheint es nicht zu wirken, denn auf der Packung der Piltcreme steht 10Tage anwendung. Jetzt ist Tag 5 und es hat sich rein gar nix verändert. Bin langsam echt genervt. Sowas hatte ich in Deutschland noch nie!

Wo bekommt man denn Aloe Vera?

Ein Kernseifenbad klingt ja ganz gut, aber geht das auch mit kaltem Wasser? Hab nämlich kein heißes...


Optionen Suchen


Themenübersicht