Unerklärbare Körperschwäche & innerer Entzündungsherd

25.05.12 09:15 #1
Neues Thema erstellen

bridgette ist offline
Beiträge: 1
Seit: 25.05.12
Hallo liebe Alle,

meine Schwester ist seit 3 Wochen im Krankenhaus, doch leider liefern die Untersuchungen immer noch keine konkreten Ergebnisse. Die behandelten Ärzte tun ihr Bestes um ihr weiterzuhelfen, doch sind momentan ratlos. Daher wäre ich um jeden Hinweis/Erfahrungen dankebar, die zur Aufklärung ihrer Beschwerden helfen könnten.

Zu ihrem Krankheitsverlauf:
Alles begann vor 3 Monaten als meine Schwester an leichten Atembeschwerden litt und um diese zu lindern erstmals "nur" zur Massage ging, die ihr kurzfristig weiterhalf. Allerdings traten ihre Beschwerden immer wieder auf und deshalb wendete sie sich vor ca 1 Monat an einen Arzt, der ihr Schmerztabletten sowie Quaddel-Therapie (Betäubungsmittel wurde unter die Haut gespritzt) verschrieb, da er eine Muskelentzündung vermutete - was sich im Nachhinein als Fehldiagnose herausstellte. Vor 3 Wochen wurde sie ins Krankenhaus überstellt. Ihr Zustand hat sich seither stark verschlechtert; sie leidet nun zusätzlich an ihrer starken Atemnot an genereller Körperschwäche, Appetitloskigkeit, extremer Blässe, Gliederschmerzen und allegemeiner Lustlosigkeit/Desinteresse.
Im Krankenhaus wurde erstmals eine Blutuntersuchung durchgeführt, die erhöhte Entzündungswerte zeigten, allerdings blieb der Entzündungsherd unerklärbar. Zusätzlich wurden Wasseransammlungen in Lunge und Herz, sowie eine leichte Herzschäwche festgestellt.
Die Ursache dafür bleibt allerdings weiter unerklärbar. Zahlreiche Test u.a. auf Tuberkulose, Leukämie und die anderen anzeichentypischen Krankheiten waren alle negativ. Zur Linderung der Beschwerden wurden Antibiotika verschrieben die ihren Zustand kurzfristig verbesserten - allerdings seit der Absetzung dieser sind die Symptome in selbe Stärker wieder vorhanden.

Das Ärzteteam ist momentan ratlos und testet weiterhin das Blutbild und ist bei der Behandlung/Suche des Auslösers allerdings sehr auf Lunge und Herz fokusiert.

Ich weiß, dass eine Ferndiagnose nicht möglich ist, allerdings hoffe ich darauf, dass vlt. einer der Forennutzer Erfahrungen/Hinweise für uns hat, was diese Beschwerden hervorrufen könnte und uns damit vlt einen Schritt weiterbringt.

Vielen Dank im Voraus.
Bridgette


unerklärbare Körperschwäche & innerer Entzündungsherd

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Manchmal liegt die Ursache für Entzündungen in den Zähnen.
D.h. auf der Suche nach Herden muss der Zustand der Zähne und Zahnwurzeln mitbeurteilt werden. Das wird nicht immer selbstverständlich einbezogen.
Zantos
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.


Optionen Suchen


Themenübersicht