Ständig erhöhte Körpertemperatur

23.05.12 03:17 #1
Neues Thema erstellen

Kati in Bali ist offline
Beiträge: 6
Seit: 23.05.12
Hallo zusammen,

Ich lebe seit ca. 3 Monaten in Bali, Indonesien. Seit ca. 2 Monaten habe ich immer wieder Probleme mit meiner Gesundheit. Kopfschmerzen, müde, schwach, immer ca. 37.3 Grad Körpertemperatur....Ich war hier schon 2 Mal im Krankenhaus und hab alle Tests machen lassen. Alles scheint ok zu sein aber die Temperatur geht einfach nicht runter. Ich fühle mich aber schon viel besser als vor 1 Woche aber normalerweise stehe ich um 7 Uhr auf, gehen joggen, surfen...ich bin immer sehr aktiv. Aber jetzt ist das unmöglich. Ich schlafe bis 10 Uhr, gehe um 21 Uhr wieder schlafen.

Kann es sein, dass die Hitze mir zusetzt? Ist es normal bei 37 Grad Aussentemperatur dass sich mein Körper erhitzt und ich somit immer etwas Temperatur habe?

Für Eure Hilfe und Antworten bin ich sehr dankbar.


Ständig erhöhte Körpertemperatur

maramara ist offline
Beiträge: 122
Seit: 13.05.12
Bist Du sicher, dass 37,3 zu hoch ist? Ist dein Thermometer überhaupt genau genug?

Ständig erhöhte Körpertemperatur

Kati in Bali ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 23.05.12
Das weis ich eben nicht. ist 37.3 Grad noch ok? das thermometer habe ich vor ca einer woche gekauft.

sobald meine temperatur auf 37 grad steigt oder mehr, dann bekomme ich kopfschmerzen. ohne das würde es ja noch gehen.

Ständig erhöhte Körpertemperatur

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo Katrin,

hast Du denn früher - als Du noch nicht auf Bali gelebt hast - auch öfter Deine Temperatur gemessen?
Meiner Meinung nach sind 37.3 Grad nicht unbedingt erhöht; es kommt darauf an, zu welchem Zeitpunkt die Messung durchgeführt worden ist, unter welchen Bedingungen (auch klimatisch etc.).

Welche Blutwerte hast Du machen lassen bzw. waren die Schilddrüsenwerte dabei? Wurde untersucht, ob Du möglicherweise Eisenmangel hast (Du isst sicher anders als früher)?

Liebe Grüße,
Malve

Ständig erhöhte Körpertemperatur

Kati in Bali ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 23.05.12
ja normalerweise habe ich immer 36 grad. eisenwerte und schilddrüsen sind ok, die habe ich testen lassen. da ich hier 3 stunden pro tag surfe und noch ab und zu joggen gehe, essen ich schon mehr hier, aber ja, definitiv andere sachen. aber das kann ja wohl kaum einen einfluss haben. die temperaturen sind natürlich viel höher hier, 35 grad und ca 75 grad luftfeuchtigkeit jeden tag. aber ich war ja schon oft über längere zeit hier und das hat mir noch nie probleme bereitet.

es muss wohl schon einen viralen infekt sein, wie die mir hier im krankenhaus gesagt haben.

Ständig erhöhte Körpertemperatur

Melvin ist offline
Beiträge: 125
Seit: 21.10.10
EBV Infektion hinter dir? Rheumatische Erkrankungen ausgeschlossen? Viel Stress z.Z.?

Ständig erhöhte Körpertemperatur
darleen
Hallo kati

das was Malve dir schon schrieb, wäre doch nochmal eines Nachdenkens wert

auch wenn deine Schilddrüsenwerte in Ordnung zu sein scheinen, würde ich ein Augenmerk darauflegen

unter der Vorrausetzung--> Frage: du isst doch jetzt mehr Jodhaltiger als sonst?

mir erging es so , ich lebte im asiatsichen Raum , und desto länger ich die einheimische Nahrung aß ( sehr jofhaltig), desto mehr litt meine SD darunter,bis ich eine Autoimmunerkrankung bekam, Morbus Badeow--> Werte der Überfunktion

ob ich schon vorher eine minimale Schieflage hatte, kann ich nicht mit Sicherheit ausschließen , aber Eins weiß ich gewiss, es war der Auslöser

das kam auch nicht nach 3 Monaten , das kam auch nicht nach 6 Monaten sondern das entwickelte sich über 3 Jahre

liebe grüße darleen

Ständig erhöhte Körpertemperatur

Kati in Bali ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 23.05.12
Meine SD Werte wurden schon 2 Mal getestet und die sind in Ordnung. Was ist EBV Infektion?

Es ist ein ständiges auf und ab. vorgestern gings mir gut und seit gestern wieder schlecht. ich habe mir nun schon überlegt, nach hause zu fliege und erst im August wieder her zu kommen. mein flug in die ch geht so oder so am 27. juni und ich werde dann gleich in zürich in die travel klinik gehe und alles genau checken zu lassen aber wenn es nun so weiter geht dann halte ich das nicht noch so lange aus. stress habe ich hier keinen.

klar esse ich anders, mehr fisch, meeresfrüchte...aber das wird wohl nicht das problem sein.

ich habe auch oft geschwollene drüsen unter den armen was auch auf eine virale infektion hindeutet.


Optionen Suchen


Themenübersicht