Nur müde ?

22.04.12 11:23 #1
Neues Thema erstellen
Nur müde ?

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo MHolzmichel,

Ich vertrage Milchprodukte (Milcheiweiss) auch nicht. Es kommt zu einer inneren Unruhe mit Schlafstörungen und starker Müdigkeit am nächsten Tag. Selbst, wenn ich eigentlich lange (aber schlecht) geschlafen habe. Die gleichen Symptome habe ich bei Ei.

Dazu ist Cappu, wie Kaffe und Schwarztee histaminhaltig und Kaffe ist auch Nickelhaltig. Nickel wird bei Histaminproblemen auch nicht vertagen.

Die Kombination aus Milcheiweiss, Histamin und Nickel macht Müde, wenn man darauf Unverträglich ist und dieses ist nach deiner Beschreibung nicht unwahrscheinlich. Dazu kommt noch der Zucker, der Candida fördert, welcher auch zu deinen Beschwerden beiträgt.

Ich vertrage Kaffe eigentlich auch nicht und mein Kompromiss ist eine kleine Menge morgens. Die führt dann nicht mehr zu Schlafstörungen am Abend oder eben am Wochenende, wenn man am nächsten Tag nichts vor hat, falls du nicht gleich total auf Cappu verzichten kannst, was jedoch sicher das beste wäre.

Grüsse
derstreeck

Nur müde ?

Mholzmichel ist offline
Themenstarter Beiträge: 158
Seit: 04.03.09
Ich kann es nur ausprobieren.
Ist ja nicht mehr normal.Und fragste den Doc. naja die Reaktion kann man sich ja vorstellen(Ratlosigkeit).
Im Jan. hab ich ja noch an sowas wie Winterdepri. gedacht, aber ich denk das müsste sich ja bei Sonne wieder geben. Momentan scheint sie ja aber Elan gleich =0.
Der Medizinmann hat mir Fluoxetin verschrieben, aber so richtig merk ich noch nicht`s, vlt dauert es uch paar Tage. Ich kann aber besser schlafen und das die ganze Nacht. Bin aber früh nicht munter und könnt mich schon wieder hinlegen.
Im Kopf ist es auch nicht ganz klar, bissl benommen.

Nur müde ?

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Im Jan. hab ich ja noch an sowas wie Winterdepri. gedacht
Du könntest deinen Vitamin D Spiegel kontrollieren lassen. Ein Vitamin D Mangel ist in unseren Breiten weit verbreitet.

Nur müde ?

Mholzmichel ist offline
Themenstarter Beiträge: 158
Seit: 04.03.09
Nächste Woche geh ich nochmal zum Doc. da werd ich das mal ansprechen.
Irgendwas muss es sein, denn das normale Blutbild ist ja soweit o.k.

Nur müde ?

bestnews ist offline
Beiträge: 5.706
Seit: 21.05.11
Ich kann Dir sagen,meine jahrzentelangen Schlafstörungen haben sich erheblich verbessert durch die Berückdichtigung meiner Nahrungsmittelallergien!
Früher wurde ich 2, 3, 4 mal nachts wach, heute nur noch 1 mal.
Ich bin mir sicher, mit Deinem Arzt wirst Du nicht weiter kommen .
Ich empfehle Dir, Dich zu einem Gastereoenterologen erst mal zu trollen und soweit es geht die Nahrungsmittelintoleranzen austesten zu lassen.
Voher solltest Du Dich informieren, welche Tests wirklich sinnvoll sind und wie das konkret ablaufen muss, sonst erhälst Du falsche Ergebnisse.

Alles Gute.

Nur müde ?

Balsam ist offline
Gesperrt
Beiträge: 309
Seit: 08.03.12
Zitat von derstreeck Beitrag anzeigen
Du könntest deinen Vitamin D Spiegel kontrollieren lassen. Ein Vitamin D Mangel ist in unseren Breiten weit verbreitet.
Vitamin D- Substitution ist auf alle Fälle anratenswert, es fehlt uns allen derzeit (JETZT nach dem lichtarmen Winter) daran. Soviel Sonne können wir nur sukkzessive tanken..und wer möchte diese symptome solange noch behalten.

Ich nehme Vigantol Öl 20.000 I.E. vier tropfen am Tag und es hilft. Es hilft meiner Schilldrüse ausf die Beine, die Serotoninbildung wird positiv beeinflußt...dDepressionen und Müdigkeit verschwinden. Nebenbei ist es auch noch gut für die Knochen und das Herz.

Nur müde ?

Leene ist offline
Beiträge: 6
Seit: 10.05.12
Könnte es auch einfach eine Allergie sein? Ich habe Heuschnupfen und vergesse immer den Beginn der Pollenflugzeit, bis ich dann an einem Tag plötzlich total K.O. bin, ohne ersichtlichen Grund. Daran merke ich dann, dass es losgeht.

Nur müde ?

Mholzmichel ist offline
Themenstarter Beiträge: 158
Seit: 04.03.09
Mir ist da noch was eingefallen, ich hatte wg. dem Schwindel Sulpirid bekommen und das auch eine Weile eingenommen aber ohne Erfolg. Physio bin ich noch drüber- schon ein bissl besser.
Nun bin ich am Fr. wg. der Müdigkeit nochmal beim Doc gewesen und da hat er mir das Fluoxetin verschrieben. Nunmehr ist ja die Müdigkeit noch schlimmer geworden. Das sind doch alles Psychopharmaka. Beim Fluoxetin hab ich gemerkt dass ich zwar tiefer schlaf aber Mist träume und von Aufmunterung keine Rede.
Und eben dann noch wenn ich mich körperlich angestrengt hab 2Tage NE (Nicht Einsatzbereit)

Geändert von Mholzmichel (10.05.12 um 15:28 Uhr)

Nur müde ?

Fjaeril ist offline
Beiträge: 186
Seit: 29.09.11
Zitat von Mholzmichel Beitrag anzeigen
Nun bin ich am Fr. wg. der Müdigkeit nochmal beim Doc gewesen und da hat er mir das Fluoxetin verschrieben.
einfach so, versuchsweise, ohne zu wissen, was Dir fehlt?

Mir wurde auch eingeredet, dass meine Müdigkeit von der Depression käme, vielleicht sogar nur scheinbar sei, dabei war es genau umgekehrt!

Liebe Grüße
Fjäril

Nur müde ?

Mholzmichel ist offline
Themenstarter Beiträge: 158
Seit: 04.03.09
Ich nehm die jetz auch nicht mehr. So ein Gelumpe, da kriegt man sinnlose Träume in der Nacht und hängt am nä. Tag genau so durch.
Aber mit der Psyche sind die ganz schnell, is ja auch am Einfachsten.

Geändert von Mholzmichel (11.05.12 um 15:25 Uhr)

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht