Depressionen und Blutdruck?!

17.04.12 10:58 #1
Neues Thema erstellen

AudiLeinchen ist offline
Beiträge: 54
Seit: 03.08.10
Hallo ihr Lieben!
Ist ja nicht mein erstes Thema hier, und hab ja einiges über Einbildung und Extreme Bauchschmerzen geschrieben.
War bei einem Heiler, der hatte sofort gemerkt dass ich Depressionen hätte. Paar Tage später ging ich zu einem Arzt und tatsächlich, es sind Depressionen! :(
Naja ich bin 15 Jahre alt und ein Mädchen, habe Depressionen und oft Panik und Angstattacken.

Heute Morgen hat man mir 4 mal blutdruck gemessen und festgestellt, dass mein Blutdruck extrem rauf und runter geht, und dass mein Puls viiiel zu hoch ist.
Die erste Messung ergab 12,5 Blutdruck und 90 Puls, mein Herz überschlug sich, und 30 minuten später war mein Puls auf 16,8(!!!) und mein Puls auf 128(!!!) und dabei habe ich absolut nichts getan! Mein Herz setzte oft aus und überschlug sich extrem! Ich sas nur da! Und dann 5 minuten später war mein sah es wie auf dem Bild im Anhang aus.

Ich meine, das ist doch nicht NORMAL? Ok, Sport ist nicht mein Fall, und bin mit 1,76cm und 75kg leicht übergewichtig, aber trotzdem?
Können das die Nerven sein? Habe schwere Depressionen...
Bitte lasst es kein Herzproblem sein!!
Hilfe! (ich reg mich wieder auf ohje ohje)

P.S: Ich wohne bei meiner Oma, und habe schon vieles in dieser Wohnung erlebt, kann es auch das Trauma sein?
Danke Im Voraus!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ImageUploadedByTapatalk1334652929.067393.jpg (29,9 KB, 7x aufgerufen)

Depressionen und Blutdruck?!
lisbe
Was hast Du denn bei Deiner Oma so erlebt? Hast Du Haustiere oder mit Tieren zu tun gehabt?
Gruss!

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht