Beule im unteren Bauchbereich

09.04.12 10:39 #1
Neues Thema erstellen

Libelle16 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 04.04.12
Hallo,

ich bin neu hier und weiß nicht ob ich das jetzt in die richtige Kategorie platziert habe

Ich habe schon seit ein paar Wochen eine Art "Beule" im Bauch. Nur ist es mir diese Nacht, als ich über meinen Bauch gestrichen habe, besonders aufgefallen. Ich konnte deswegen auch nicht einschlafen. (vermutlich weil ich mich wie immer zu sehr hineingesteigert habe)

Sie befindet sich unmittelbar neben/unter dem Bauchnabel. Denke mal , dass sie so in die flache Hand passt. Dort, wo die Rippen auf der rechten seite enden (vllt. auch noch ein Stück tiefer) kann man auch eine Verdickung fühlen, also vermutlich die Begrenzung der genannten Beule zur rechten Seite hin.

Ich weiß nicht, ob es einfach ein aufgeblähter Bauch ist, auch damit habe ich oft zu kämpfen.

Ich muss dazu sagen das ich lange an Bulimie gelitten habe.

Was könnte das sein?

Danke schonmal
LG
Belli


Beule im unteren Bauchbereich

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Libelle,

hast Du den mit den Antworten in diesem Thread etwas anfangen können?:
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...tml#post793791

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Beule im unteren Bauchbereich

Libelle16 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 04.04.12
leider nein :(

Beule im unteren Bauchbereich

Marjorie ist offline
Beiträge: 165
Seit: 29.08.10
Hernie? Abszess? Leistenbruch? Insektenstich? Divertikulose?

Geändert von Marjorie (10.04.12 um 01:44 Uhr)

Beule im unteren Bauchbereich

vollkornreiswaffel ist offline
Beiträge: 222
Seit: 14.03.12
Ich hatte auch mal eine pflaumengrosse Schwellung im Bauch, ist schon lange her, da war ich noch sehr jung (18) und ziemlich schlank, weshalb man die Schwellung auch gut tasten konnte. Sie war aber weiter unten und links.
Der Arzt meinte damals, das sei eine Dickdarmentzündung und verschrieb mir diese Diät: Ab 14 Uhr keine Speisen mehr wie Obst, Gemüse, Zucker zu essen, da ab 17 Uhr nicht mehr so gut verdaut wird, diese Speisen dann im Darm "liegenbleiben" und dort zu gären beginnen. Und nichts sei schlimmer als diese Gärung im Darm.
Diese Hypothese ist natürlich auch schon ein paar Jährchen alt...
LG Sandra

Beule im unteren Bauchbereich

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Libelle,

warst Du denn sportlich aktiv? Dann könntest Du mit diesen Informationen weiter kommen:
www.praxisklinik-sauerlach.de/SchmerzeninHfteLeisteUnterbauch.pdf
Hast Du eigentlich Schmerzen?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht