Komisches Schluckgefühl - kann man einfach so ersticken?

10.01.12 13:50 #1
Neues Thema erstellen

Ricola ist offline
Beiträge: 16
Seit: 10.01.12
Hallo zusammen

Ich bin echt erleichtert, dass es ein so tolles Forum gibt. Ich hoffe auf Eure Unterstützung. Ich hatte vor Weihnachten eine fiese Erkältung. Ich denke die ist mittlerweile auskuriert. Nun habe ich immer wieder das Gefühl, dass ich einen „Schleimbollen“ auf der Lunge habe, den ich wegräuspern will. Es irritiert mich insofern, als dass ich das Gefühl habe, nicht richtig durchatmen zu können. Wenn ich räuspere kommt aber nur selten wirklich Schleim. Aber das Gefühl der Behinderung beim Atmen bleibt – was mich dann auch in angst versetzt, da ich das Gefühl habe. Ersticken zu müssen.

Kann das immer noch von der Erkältung her rühren? Ist es eine allergische Reaktion, Asthma? Bilde ich es mir einfach nur ein?

Denn nach einiger Zeit verschwinden diese Symptome wieder und taucht dann wieder plötzlich auf. Letztes Mal am Sonntag und jetzt wieder heute über Mittag.

Dachte zuerst, dass ich allergisch bsp auf Nüsse oder Katzen sein könnte plötzlich, aber selbst wenn ich keine Nüsse ass oder Katzen um mich hatte, taucht das auf....

Hat jemand Erfahrung oder Tipps? Wär euch echt dankbar.

Liebe Grüsse

Schleimbildung

desperado ist offline
Beiträge: 1.038
Seit: 30.10.08
Hallo Ricola, passender Nick, Asthma bronchiale nach Erkältung gibt es, mit wiederkehrender individueller Symptomatik wie Atemnot, Husten, Kurzatmigkeit, zäher Schleim. Diagnostisch z.B. Lungenfunktionstest
__________________
liberte egalite fraternite

Schleimbildung

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo Ricola,
in meiner Therapierichtung weiss man,dass u.U. jahrelang ruhende Allergieen durch den Auslöser "Viren" in etwa 50% der Fälle plötzlich akut werden können.
Es könnte die vorraus gegangene Erkältung diesen Prozess ausgelöst haben.

So gesehen,wäre es sicher gut,wenn Sie sich mal auf Nahrungsmittel- und andere Allergieen und Intoleranzen,sowie mögliche andere Unverträglichkeiten testen lassen würden. Wobei ich sagen würde,dass die Nahrungsmittel-A'en und Intoleranzen Vorrang haben sollten.
Nachtjäger

Schleimbildung

Stilo92 ist offline
Beiträge: 14
Seit: 10.01.12
Hallo Ricola,

das Problem von dir könnte auch an einer Unterfunktion deiner Schilddrüse liegen. Hattest du damit schon mal Probleme?? Oder ist das Gefühl nach der Nahrungsaufnahme stärker ausgeprägt?? Falls es weiterhin andauert solltest du in jedem Fall, dich nicht scheuen über deinen Hausarzt einen Spezialisten aufzusuchen.

Gruß Tilo

Komisches Schluckgefühl - kann man einfach so ersticken?

Ricola ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 10.01.12
Hallo zusammen

Es tut mir Leid, aber ich muss nochmals ein Symptom beschreiben. Ich hatte ja vor kurzem nochmals eine Erkältung. Nun habe ich irgendwie immer noch das Gefühl dass ich leicht erkältet bin - oder ist das Heuschnuppen?

Anyway das Symptom das mich plagt ist nun folgendes:

Ab und wann bekomme ich so ein komisches Gefühl im Hals, wie wenn ein Stück Apfel noch im hals ist es fängt links an und schiebt sich rechts rüber und verschwindet dann wieder. so etwas habe ich noch nie gehabt. Ich habe meine Mandeln ja nicht mehr -aber genau in dieser Gegend ist es. Es ist ein Gefühl wie ich es noch nie erlebt habe. Eben wie wenn etwas dort drin steckt. Dann verschwindet es aber wieder. Es ist einfach merkwürdig und macht mir Halt Angst, weil es sich im Hals befindet und ich Angst habe daran zu ersticken.

Es stört mich auch nicht beim Atmen oder auch beispielsweise beim trinken oder Essen habe ich keine Probleme. Dennoch kenne ich dieses Symptom nicht. Was könnte das sein? Habt ihr Tipps oder Ideen? Vielleicht gleiche Erfahrungen...Danke schon im voraus für eure Meldungen

komisches Schluckgefühl

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.871
Seit: 04.02.09
hallo ricola ,

um ganz sicher zu gehen wäre ein gang zum arzt vielleicht ganz gut

möglich das es sich nur um ein gefühl handelt (kloss im hals ) , welches gerne auftritt wenn man gestresst/nervös ist .

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

komisches Schluckgefühl

Ricola ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 10.01.12
ich habe am donnerstag eh ein azttermin - meinst du ich kann damit bis dann warten, oder soll ich heute abend noch gehen oder schauen dass ich schneller noch einen termin bekomme?

komisches Schluckgefühl

Ricola ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 10.01.12
man echt habe solche angst.

komisches Schluckgefühl

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.871
Seit: 04.02.09
hallo ricola ,

.....bestimmt ist deine angst unbegründet .

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

komisches Schluckgefühl

Serra 712 ist offline
Beiträge: 93
Seit: 08.02.12
Hallo Ricola,
diese Symptome hatte ich auch schon öfters, war eigentlich immer harmlos lt. Arzt. Mach dir nicht zu viele Sorgen und kläre es bei deinem nächsten Arzttermin ab.
Alles Gute wünsch ich dir,

liebe Grüsse
Serra


Optionen Suchen


Themenübersicht