Magen-Darm-Probleme - immer noch

29.08.07 21:08 #1
Neues Thema erstellen

Moni88 ist offline
Beiträge: 352
Seit: 21.12.06
Hallo zusammen,

viele von euch wissen ja bereits, dass ich Anfang des Jahres schon Probleme mit dem Magen-Darm hatte. Nach wochenlanger Einnahme von Tabletten hatte ich damals die Nase voll und bin nicht mehr zum Arzt gegangen. Ich versuchte es Anfangs über das weglassen von bestimmten Lebensmitteln, bis ich nur noch Rohkost essen konnte. Seit einiger Zeit sind die Beschwerden aber wieder schlimmer geworden und einige sind auch neu hinzugekommen.

Nun zu meinen Symptomen:
  • gelb-weiß belegte Zunge
  • Magen-Darmkrämpfe
  • Blähbauch
  • gelegentlich Aufstoßen
  • Kopfschmerzen unmittelbar nach dem Essen
  • Fiebergefühl (Temperatur aber normal)
  • Schüttelfrost unmittelbar nach dem Essen
  • unregelmäßiger Stuhlgang
  • Müdigkeit nach dem Essen
  • Schwindel nach dem Essen (auch Benommenheit)

Könnt ihr damit viellleicht was anfangen? Also ich wollte auf jeden Fall Candida testen lassen. Dazu würde jedoch das Fibergefühl, die Kopfschmerzen und der Schüttelfrost nich passen. Habt ihr vielleicht noch ne Idee, was ich überprüfen lassen sollte?

Viele Grüße

Moni

Magen-Darm immernoch

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.083
Seit: 06.09.04
Hallo Moni,
schreib doch bitte mal hier auf, was/ welche Sorten Rohkost du jetzt isst. Auch, falls du irgendetwas naschen solltest und welche Getränke.

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Magen-Darm immernoch

Moni88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 352
Seit: 21.12.06
Also ich trinke Wasser und Tee (ohne Zucker). Ansonsten esse ich Gurken, Tomaten, Paprika, Salat, Kartoffeln (wirklich roh) und gelegentlich Kohl aber das andere erwähnte jeden Tag. Mohrrüben hatte ess ich auch noch aber nich täglich.

Geändert von Moni88 (29.08.07 um 21:38 Uhr) Grund: Ergänzung

Magen-Darm immernoch

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Hallo Moni

Die Haut von Paprika ist schwer verdaulich.

Kartoffeln roh?
Erst durch den Kochvorgang wird die Kartoffelstärke so aufgeschlossen, dass sie für unseren Körper verdaulich wird. Deshalb sind rohe Kartoffeln nicht verwertbar und können das Verdauungssystem belasten.
Ernährungsberatung - Kartoffeln roh essbar?
Auch Kohl gilt ja als blähend.

Liebe Grüsse
pita

Magen-Darm immernoch

Moni88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 352
Seit: 21.12.06
Hallo Pita,

danke für die Info. Ich wusste garnicht, dass rohe Kartoffeln so belastend sind (schade, ess ich so gern). Die Probleme hatte ich allerdings schon vor der Umstellung der Ernährung. Aber danke für den Hinweis, das könnte die Probleme natürlich noch verschlimmern.

Liebe Grüße

Moni

Magen-Darm immernoch

Sternchen ist offline
Beiträge: 1.231
Seit: 09.11.04
Hallo Moni,

ich habe leider deine Beschwerden von damals nicht in Erinnerung.
Das bist du sicherlich damals schon mal gefragt worden
bist du auf Nahrungsmittelallergien getestet worden???

Schüttelfrost und das Gefühl von Fieber kenne ich persönlich im Zusammenhang mit Allergien.
Und dann währe Rohkost genau das falsche.
Aber wie gesagt, weiß jetzt nicht ob das bei dir schon getestet(Bluttest) wurde...!
__________________
LG
Sternchen

Magen-Darm immernoch

Moni88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 352
Seit: 21.12.06
Nein bei mir wurden keinerlei Tests gemacht. Das empfand meine Ärztin als absolut unnötig. Ich war zwei mal die Woche bei ihr. Erst hieß es Gastritis und dann Bakterienfehlbesiedelung. Sie wollte nichtmal eine Magenspiegelung machen lassen.

Magen-Darm immernoch

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wenn Du sowieso schon Probleme mit Magen und Darm hast, ist Rohkost wahrscheinlich einfach zu belastend dafür. - Ich würde ja an Deiner Stelle versuchen, wieder zurückzuruden und erst einmal mehr gedünstetes Gemüse zu essen. Du kannst ja halbe-halbe machen mit Rohkost und gedünstetem Gemüse.
Ein Ernährungstagebuch wäre gut.

Grüsse,
Uta

Magen-Darm immernoch

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.083
Seit: 06.09.04
Moni, was isst du als Eiweiß?

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Magen-Darm immernoch

Sternchen ist offline
Beiträge: 1.231
Seit: 09.11.04
Moni,

Hautärzte machen solche Tests, fand ich zwar merkwürdig aber selbst der
Allergologe wo ich vorher war machte solche Tests nicht.

Eigentlich wusste ich schon was rauskommt, aber für mich war der Test wichtig um nicht immer als "Spinner" dar zu stehen.

Das letzte Mal als ich aus versehen was mit Nüssen gegessen habe lag ich ein paar Stunden auf dem Sofa (mit mehreren Decken) mit Schüttelfrost, so das richtig meine Zähne geklappert haben.
__________________
LG
Sternchen


Optionen Suchen


Themenübersicht