Hilfe! Muskelschmerzen, Candida und viele andere Probleme

13.03.12 11:44 #1
Neues Thema erstellen

sanela68 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 13.03.12
Also ,ich ersuche es auf Deutsch zu schildern ,mit dem Hoffnung das man mich versteht.
Bin weiblich 44 Jahre alt,Bioanalytikerin vom Beruf.
Seit October hatte ich unregelmässige Periode ,starke Blutungen.Prolaktin im oberenbereich,Estrogen etwas tief.
Dann...vor zwei Monaten, Muskelschmerzen,Taubgefühle in ganzen Körper,Lahmungen,Durfall ohne Ende..Hausarzt hat BE gemacht, und festgestellt das mein Hämoglobin zu hoch ist 160( norm 120-140) ,Indizes ebenfalls über Normberreich,Ferittin ziemlich tief.Aber,er meinte es ist ein Burnout ich soll auschlafen.
Also,nach drei Wochen (Schlaf-koma), habe ich festgestellt das ich 5 Kg leichter bin,hab 0 Energie,kann nicht laufen,Blutdrückschwankungen ohne Ende.Vor eine Woche könnte ich mit Loffelweisse Salz mein Blutdrück nicht über 90/60 steigern,aber dafür hatte ich immer ein Puls über 100.
Stuhlprobe- vermehrt Candida Albicans,Haaranalyse -Schwermetalle Quecksilber,Zinn,über Normbereich.
Herz-EKG- auffällig,bin x mal gefragt worden,was ich für Medikamente nehme,obwohl ich nehme nur Maltofer wegen tiefen Ferritinwert.
Odysee von einem zu anderem Arzt,kann nicht mehr laufen,bin oft verwirt,benommen und kann kaum ein Glas halten weil es zu schwer ist.
Gestern landete ich auf Notfall,die wollen mich Morgen stationär abklären.
Gehirntumor?
Vergiftung?
Was ist mit mir los?
:(


Hilfe! Muskelschmerzen, Candida und viele andere Probleme
Esther2
Zitat von sanela68 Beitrag anzeigen
Gehirntumor?
unwahrscheinlich
Vergiftung?
sicher, haben wir alle. nur eine frage des ausmaßes.
Was ist mit mir los?
borreliose, ebv ??? und wahrscheinlich noch vieles mehr.

Lass dich nicht in die Psycho-Ecke abschieben!

LG, Esther.

Hilfe! Muskelschmerzen, Candida und viele andere Probleme
lisbe
Hallo Sanela68!

Ich schliesse mich Esther an - ein Tumor scheint hier sehr unwahrscheinlich.
Aber als Bioanalytikerin - was gehört da genau zu Deinem Aufgabenbereicht? Hast Du dadurch mit Tieren zu tun? Und wenn ja in welcher Weise? Ach ja, es klingt ja so, als würdest Du aus dem Ausland kommen - aus welchem Ausland?
Wenn Du Blutergebnisse zur Hand hast, könntest Du sie hier reinstellen, denn da schauen ein paar Leute mehr drauf - bitte dann aber mit Referenzwerten.
Gruss!


Optionen Suchen


Themenübersicht