Schmerzen im Fuss

28.02.12 20:23 #1
Neues Thema erstellen

Kokos96 ist offline
Beiträge: 10
Seit: 10.11.11
Seit heute morgen habe ich Schmerzen in meinem Fuss, am Morgen dachte ich den habe ich vielleicht irgendwo angeschlagen da ich nur selten was merkte.

Vor 2 Stunden war er auch noch OK ich konnte normal laufen und und habe eigentlich auch nur etwas gespürt wenn ich meine Zehen sehr bewege, dann bin ich an den Computer gehockt und habe Spiele gespielt und als ich dann aufgestanden bin habe ich gemerkt das ich gar nicht mehr Schmerzfrei laufen kann.


Am wenigsten Schmerzen habe ich wenn ich mit dem Fuss seitlich laufe oder wenn ich oder wenn ich den Fuss auf die Seite knicke, aber das Normale laufen geht gerade nicht ohne das ich vor Schmerzen fast schreie, und dann habe ich auch mal geschaut was da los ist und habe dann gesehen das mein Fuss leicht geschwollen ist


Hat jemand von euch eine Schlau Idee? Oder einen Tipp was ich am besten mache? habe schon Salben und Eisbeutel verwendet aber es wird trotzdem schlimmer.

Geändert von Kokos96 (28.02.12 um 20:26 Uhr)

Schmerzen im Fuss

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Ich hatte auch 4 Tage lang starke Schmerzen in den Füßen, besonders morgens nach dem Aufstehen. Ich konnte mir das überhaupt nicht erklären. Der Schmerz verschwand dann plötzlich wieder. Komisch.

Schmerzen im Fuss

Kokos96 ist offline
Themenstarter Beiträge: 10
Seit: 10.11.11
Mal hoffen das es bei mir auch weggeht aber wenn einem der Fuss anscheinend Grundlos so weh tut wäre es schon beruhigend zu wissen was das sein könnte.

Schmerzen im Fuss

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Kokos,

wie auch in der Wirbelsäule kann sich im Fuß einiges verschieben. Insofern wäre es auch eine Möglichkeit, damit zu einem OsteopathIn zu gehen, damit der sich den Fuß mal anschaut und evtl. "richtet".

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht