Hep B schwach positiv trotz Impfung vor einem Jahr

27.01.11 14:00 #1
Neues Thema erstellen
Hep B schwach positiv trotz Impfung vor einem Jahr

nina78 ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 27.01.11
Also ich habe nun mal beim Blutspendedienst angerufen...und die haben mich Hep B negativ getestet...und da haben sie die Antikörper, als auch das Antigen getestet und auch noch einen PCR Test gemacht.

Wie sehr kann ich der Sache nun trauen? Wie seriös sind diese Blutspendenuntersuchungen= Laufen die genauso ab, wie bei einer Untersuchung beim Hausarzt, wo allerdings am gleichen Tag schwach positiv rauskam?)
DAnke

Hep B schwach positiv trotz Impfung vor einem Jahr

Wissen ist Macht ist offline
Beiträge: 990
Seit: 25.05.06
Man sollte dem Blutspendedienst schon trauen können.

Impfungen haben nicht immer den gewünschten Erfolg (Antikörpertiter).
Du solltest dich wirklich mal näher mit der Thematik befassen, da du ja nicht ganz davon überzeugt bist, was da rauskommt.

Hep B schwach positiv trotz Impfung vor einem Jahr

nina78 ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 27.01.11
[QUOTE=.

Impfungen haben nicht immer den gewünschten Erfolg (Antikörpertiter).
.[/QUOTE]

Ich hab doch schon oben geschrieben, dass der Titer nach der Impfng gemessen worden ist und bei 600lag...also hatte das impfen erfolg

Hep B schwach positiv trotz Impfung vor einem Jahr

Franca ist offline
Beiträge: 581
Seit: 12.01.04
Vielleicht gerade wegen der Impfung!


Optionen Suchen


Themenübersicht