Studie über Gesundheitszustand ungeimpfter Kinder gestartet

19.11.07 16:45 #1
Neues Thema erstellen

bartel ist offline
Beiträge: 315
Seit: 26.06.06
Aus dem neuen "Impf-Report"-Newsletter:

Vergleichende Studien über den Gesundheitszustand geimpfter
und ungeimpfter Kinder sind bei den deutschen Gesundheitsbehörden
ein Tabu-Thema: Selbst die Pressesprecherin des Paul-Ehrlich-
Instituts (PEI), der deutschen Zulassungsbehörde für Impfstoffe,
ist der Ansicht, Vergleiche seien unethisch, da man dabei Kindern
bewusst eine (segensreiche) Impfung vorenthalte. Somit stehen so-
wohl der Fachwelt als auch uns Eltern kaum Vergleichsdaten über den
Gesundheitszustand geimpfter und ungeimpfter Kinder zur Verfügung.
Rolf Kron, homöopathischer Arzt in Kaufering und aktiver Impfkriti-
ker, hat angesichts der Unhaltbarkeit dieses Zustandes eine Studie
zur Erfassung des Gesundheitszustandes ungeimpfter Kinder gestar-
tet. Den Fragebogen zu dieser Studie finden Sie unter:
http://www.impf-report.de/infoblatt/...ron-Studie.pdf
impf-report Newsletter Nr. 28/2007

Gruß von bartel


Optionen Suchen


Themenübersicht