CDU-Parteitag fordert gesetzliche Impfpflicht

16.12.15 10:05 #1
Neues Thema erstellen

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Um Himmels Willen, wo kommen wir noch hin?!

CDU-Parteitag fordert gesetzliche Impfpflicht

Wie dumm und verblödet ist die Menschheit mittlerweile
geworden?!
Mann kann auch das letze Quentchen Gesundheit (die viele leider aufgrund solcher Ideologien, siehe auch z.B. das Thema Amalgam nicht mehr haben) vollends ausmerzen.

Denn sie wissen nicht was sie tun.
Oder doch?!

Mitmenschen wacht auf, informiert euch (z.B. hier: impfkritik.de - Vortrags-CDs (Audio)
oder hier: Jede Impfung ist eine schwere Menschenrechtsverletzung - impfen-nein-danke.de )
und wehrt euch!

In Hoffung auf bessere und friedlichere Zeiten!
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

AW: CDU-Parteitag fordert gesetzliche Impfpflicht

malk ist offline
Beiträge: 1.188
Seit: 26.08.11
Grauslich, ich habs auch in den Nachrichten gelsen.

CDU-Parteitag fordert gesetzliche Impfpflicht
Clematis
Hallo,

gemäß heutiger Newsletter von Tolzin bzw. impf-report
fordern dies auch führende SPD-Politiker. Beide Parteien sind Koalitionspartner und haben zusammen eine gesetzgebende Mehrheit im Bundestag.
Zitat von Rübe Beitrag anzeigen
Mitmenschen wacht auf, informiert euch
z.B. hier:
11. Stuttgarter Impfsymposium am 9. und 10. April 2016, diesmal ganz unter dem Zeichen der Freien Impfentscheidung.
Anlässlich des Symposiums werden wir einige Möglichkeiten vorstellen, uns gegen den öffentlichen Impfterror, der sich ständig verschärft, zu wehren.
impf-report.de - 11. Stuttgarter Impfsymposium 9.-10. April 2016

Gruß,
Clematis


Optionen Suchen


Themenübersicht