Herzstolpern?

04.08.09 00:23 #1
Neues Thema erstellen

siggi1234 ist offline
Beiträge: 9
Seit: 04.08.09
Hallo Freunde,

ich habe jetzt seit ca. 1-2 Monaten folgendes problem.

Ich habe ab und zu, unabhänig von Stress oder Anstrenung gelegentlich (!) zwei starke herzkloopfer,

Um das irgendwie anschaulich zu machen:

puff puff puff puff PUFF PUFF puff puff puff

hmmm =)

dazu muss man sagen dass ich sehr jung bin, 16jahre frisch.

Am Anfang habe ich da total die Panik bekommen und ahtte Todesangst ( ), was sich aber heute gelegt hat. Wenn es jetzt auftritt bin ich locker und bleib normal.

Nun ist es so dass ich deswegen im Krankenhaus aufgenommen wurde, wo mit mir ein 24h ekg und ein 24hblutdruckmessung gemacht wurde.

Beides völlig okay.

Nun ist meine Frage ob ich mir große Gedanken machen muss?

ich bin so ein typ der sich über so etwas viel kopf macht ( wahrscheinlich auch unnötig )

Mfg.

Ps: Ist es auch normal, dass ich meinen Herzschlag an der Brustwand fülle beim Einschlafen?


Danke für eure Hilfe.




Geändert von siggi1234 (04.08.09 um 00:54 Uhr)

herzstolpern?

irnee ist offline
Beiträge: 484
Seit: 20.06.07
Nun ist es so dass ich deswegen im Krankenhaus aufgenommen wurde, wo mit mir ein 24h ekg und ein 24hblutdruckmessung gemacht wurde.

Beides völlig okay.
Hallo Siggi, Herzbeschwerden kenne ich auch vom Hörensagen von Leuten mit Schilddrüsenproblemen. Vielleicht kann das Herzstolpern auch noch andere Ursachen haben. Manche Kardiologen denken leider nicht über ihr Fachgebiet hinaus und kommen nicht drauf.

Vielleicht fällt ja dem Hausarzt noch was ein. Oder den Leuten hier.

Wie gehts Dir denn sonst gesundheitlich?

herzstolpern?

siggi1234 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 04.08.09
Gesundheitlich ist alles vöölig normal und entspannt, ich habe keine Probleme.
Nur war als ich ungefähr 9Jahre alt war eine Operation an meiner Niere notwendig, weil der Harnleiter (hahnhleiter?) verstopft war. Was das genau war, weis ich nicht. Musste dann jährlich zur Untersuchung, aber war auch alles okay.

Ne Ansonsten ist alels wunderbar.

herzstolpern?

siggi1234 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 04.08.09
Ich habe auch schon dran gedacht, dass ich mir dieses Herzstolpern nur einbilde. Es kann auch ein Zucken im Brustbereich sein.

Es ist dann 2mal so: PUFF PUFF

udn dann teste ich mein herz, in dem ich meine hand auf die brust lege, und es schlägt völlig normal und ruhig.

Ich leide nicht drunter und hatte auch schon mal 1woche ruhe.

Was mich nur wundert ist, dass es früher noch nie war.
bzw. iich habe es nie gemerkt, vielleicht weil ich nicht drauf geachtet habe.

Geändert von siggi1234 (04.08.09 um 00:46 Uhr)

herzstolpern?

siggi1234 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 04.08.09
Dazu kommt dass ich gelegentlich beim Einschlafen zucke.

Ca. alle 10 Tage mal nur der Finger mal das Bein.

Aber google hat gespuckt das wäre normal, weil die Muskeln noch angespannt sind.

Am liebsten wäre mir ich würde mir einfach keinen Kopf machen =(

herzstolpern?

irnee ist offline
Beiträge: 484
Seit: 20.06.07
Es muss ja auch nichts Schlimmes sein.

Bei den Schilddrüsenkranken sind die Herzprobleme auch nur lästig und nicht gefährlich. Falls sich Dein Allgemeinbefinden irgendwann ändern sollte, kannst Du Dich immer noch an die Schilddrüse erinnern und Dich dahinter klemmen.

Das mit dem Zucken beim Einschlafen hab ich auch manchmal, aber ich habe kein Herzproblem, sondern eine Schilddrüsenstörung.

herzstolpern?

siggi1234 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 04.08.09
ich will es auch nicht herzprobleme nennen.

Es pocht zweimal stark und dann is schluss =)

Bin halt einzigartig.

Gute Nacht erstmal morgen früh, gucke ich ob ihr nochh auf interessante Ideen kamt.

Danke schön!

herzstolpern?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 20.838
Seit: 26.04.04
Hallo siggi1234,

so einzigartig bist Du gar nicht - gib mal die Stichworte "Extrasystolen" oder/und "Herzstolpern" in die Suchfunktion ein, dann wirst Du viele Beiträge finden, die sich mit diesem Thema beschäftigen.
Vielleicht siehst Du danach ein wenig klarer...

Liebe Grüsse,
uma

Hinweis: Moderatoren sorgen für die Rahmenorganisation im Board. Beteiligen sie sich inhaltlich, sollte aus ihrer Moderatorenfunktion keine spezielle fachliche Kompetenz abgeleitet werden.

herzstolpern?

Günter ist offline
Beiträge: 2.012
Seit: 07.05.04
Bei den meisten Leuten kommt das Herzstolpern von Magnesiummangel, so auch bei mir. Nehme ich genug Magnesium, verschwindet es, vergesse ich es für ein paar Tage, kommt es wieder.
Probier es mal aus, mit Magnesium kann man nichts falsch machen, wenn man sich an übliche Dosierungen hält.

Der Kardiologe, bei dem ich damals war, hatte übrigens keine Erklärung und sagte nur: damit müssen sie leben, das ist aber ungefährlich. So ungefährlich schien es aber doch nicht zu sein. Ich stand eines Tages in einem Reisebüro als ich ein Dauer-Herzstolpern bekam. Mir wurde schwarz vor Augen und ich dachte: jetzt stirbst Du. Dann hörte es Gott sei Dank auf.
Liebe Grüße

Günter
__________________
Obiger Beitrag ist meine Meinung als Laie! Er ersetzt weder das eigene Denken, noch den Gang zum Arzt oder anderen Spezialisten und ist nur als Anregung für eigene Recherchen und Überlegungen gedacht!

herzstolpern?

siggi1234 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 04.08.09
Okay, so wie ich das von euch lese, ist es wohl wirklich Herzstolpern, wobei ich mir am Anfang nicht ganz sicher war.

Der Magnesium-Tip ist gut, ich probiers mal aus.

Danke, ihr seit die Besten!


Optionen Suchen


Themenübersicht