Warzen an den Fingern

22.02.10 15:06 #1
Neues Thema erstellen
Warzen an den Fingern

aua schulter ist offline
Beiträge: 4
Seit: 30.05.10
Hallo

Mein Sohn hatte ca 1,5 Jahre Warzen am ganzen Körper. Ich war beim Kinder und beim Hautarzt und beide haben gesagt da kann mann nicht viel machen die gehen irgendwann wieder weg.
Es war natürlich schwer, vor allem weil die Leute immer gucken und Fragen (ist ja auch ansteckend).

Wir waren dann vor kurzem für 3 Wochen zur Mutter Kind Kur an der Ostsee. Als wir wieder kamen waren alle Warzen weg. Es sind nur hier und da ein paar dunklere Flecken geblieben.

Ich kann mir das nur mit der Stärkung des Immunsysems erklären, wei er keine Anwendungen bekommen hat. Er war auch nicht in der Ostsee!
Wir waren allerdings jeden Tag, 3 Wochen lang, im Schwimmbad.
Wartner habe ich bei meinen Kinder auch schon ausprobiert. Hat aber überhaupt nichts gebracht. Reine Geldverschwendung!!!



Viele Grüße und gute Besserung

Warzen an den Fingern

magma85 ist offline
Beiträge: 22
Seit: 04.06.10
Hallo)))
ich hatte auch ein grosses Warzenproblem, bei mir waren die aber auf der Ferse und ganz ganz viele.....Es waren aber kieine Bergwarzen wie auf den Händen, aber haben mich trotzdem genervt.....ich war auch bei sehr vielen Ärzten und alle machten Vereisung, Warzenpflaster und haben mir so eine Säure vorgeschlagen, weiss nicht mehr wie sie hiess...auf jeden Fall hat mir nix geholfen und das ca. 5 Jahre lang.....
Dann hat mir meine Tante was vorgeschagen, Kolomak, sowas gibt hier in Deutschland nicht, habe es in der Ukraine gekauft.....Ich musste es 2-3 täglich draufmachen und so 2-3 Tage lang, danach Fussbad mit abkratzen und wieder 2-3 Tage und Fussbad mit Abkratzen....auf jeden Fall sind alle dann weggegangen, bei meinem Bruder auch......
Parallel zu diesem hier, habe ich auch was ähnliches wie mit der Schnecke gemacht))))und zwar ein mit einem Stückchen Fleich- roh -blutig die Warzen streichen und dieses Fleischstückchen irgendwo im Garten vergraben...wenn das Fleich anfängt zu verfaulen, dann mpssen die Warzen weggehen....ich glaube aber eher, dass meine Warzen mit Hilfe der Medikamente weggegangen sind, aber wie geasgt was man alles nicht macht um wieder gesund zu werden)))
MFG

Warzen an den Fingern

gooseberry ist offline
Themenstarter Beiträge: 48
Seit: 04.08.09
Hallo zusammen, also vereisen, bestreichen und bepinseln der betroffenen Hautstellen hat mir auf lange Sicht überhaupt nichts gebracht.Beim vereisen tötet man zwar die Warze bis auf die Wurzel ab, ich habe aber die Erfahrung mit Wartner gemacht, dass sie nach ein paar Monaten wiederkommen.Nun werde ich zum Hautarzt gehen und hoffen das der Doc endlich meine Warzen Erfolgreich behandeln kann kann, denn vom selbst rumdoktoren habe ich die Sch...voll...

Warzen an den Fingern

gooseberry ist offline
Themenstarter Beiträge: 48
Seit: 04.08.09
Hallo zusammen, ich habe mir vor 3 Wochen meine Warzen Lasern lassen. (Vier am linken Zeigefinger) Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und die betroffenen Stellen sind auch sehr gut zugeheilt.Die Narben verblassen noch.Ich kann nur jedem dazu raten der mit bestreichen, bepinseln und betupfen usw keine dauerhaften Erfolge hatte.Nun bleibt zu hoffen das sie nicht so schnell wieder kommen.

Warzen an den Fingern

gooseberry ist offline
Themenstarter Beiträge: 48
Seit: 04.08.09
Nicht eine Warze ist wieder gekommen. Alle sind verschwunden, auch die an anderen Fingern. Toll.

Warzen an den Fingern

sanny2791 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 14.07.12
So lange die Warzen nicht so groß sind (und noch keine dicke Hornhautschicht drüber ist) habe ich auch sehr gute Erfolge mit Schnecken gemacht.
Das klingt zwar wirklich eklig, aber ich habe damit schon 3 entfernt und auch bei meiner Mutter haben wir damit schon welche entfernt, woobei sie davon nichts wusste (sie ekelt sich vor denen, deswegen haben wir die heimlich nachts drauf gesetzt)
D.h. es war dann nicht nur darauf zurück zu führen, dass sie einfach nur daran glaubt, denn schließlich wusste sie garnichts davon.

Ein Versuch ist es in jedem Fall wert, denn eine einmalige Anwendung kann schon genügen und kostet nichts.
Wenn nach 1-2 Wochen nichts passiert ist, einfach noch mal eine drauf.
Schön schleimig müssen sie sein.

Warzen an den Fingern

Gingillinos ist offline
Beiträge: 117
Seit: 09.04.12
Die Natur hat alles...

Warzenkraut und gut...(Schöllkraut= wächst draussen in Mengen.


Optionen Suchen


Themenübersicht