Ich habe Hämochromatose

15.10.06 17:56 #1
Neues Thema erstellen
Ich habe Hämochromatose

knutpeter ist offline
Beiträge: 1.646
Seit: 18.07.09
Hallo Carmen 74,

Ich habe auch einen hohen Eisenwert +300...???...und einen erhöhten Leberwert
Welche Werte den genau ? Ferritin 300 ? Dann fehlt die Transferrinsättigung. Ich denke Du meinst CRP 27? dann hast Du eine starke Entzündung im Körper, da Ferritin ein Akut-Phasen-Protein ist, steigt bei erhöhtem CRP der Wert sofort hoch an. Und welche Leberwerte ?

Wie kommst Du nur auf Hämochromatose ?

vG peter

Ich habe Hämochromatose

Carmen 74 ist offline
Beiträge: 5
Seit: 25.05.10
Naja ....da ich auch so müde immer bin dachte ich lass mal deine Eisenwert testen und hab ihn eher im Keller erwartet als so hoch!!! Naja,, ich hab dann hier zufällig von Hämochromatose gelesen und irgendwie hab ich das Bauchgefühl es würde passen....weiss auch net ich muss ja nochmal zum Arzt zur differenzierten Blutuntersuchung.....wahrscheinlich täusche ich mich. War eben so ein Gedanke...mein Entzündungswert ist schon seit Jahren so hoch...alle Ärzte vom Frauenarzt über Zahnarzt über Rheumathologe...usw. haben nix auffälliges entdeckt. Ich fühl mich halt immer müde und antriebslos, schlapp....meiun Stuhl ist mal dünn mal dick...seit 4 Monaten auch mal bisle blutig. Laut Probe aber ist alles ok...ich verstehs nicht...danke für deine Antwort

Ich habe Hämochromatose

knutpeter ist offline
Beiträge: 1.646
Seit: 18.07.09
Hallo Carmen 74,

Du schreibst:
ch fühl mich halt immer müde und antriebslos, schlapp..
das ist bei Deinem niedrigen Hb ja auch kein Wunder. Wenn die Einheit(g/dl) stimmt müsstest Du bei diesene Werten Transfusionen bekommen. Genau so wichtig ist aber die Abklärung, woher kommt die Entzündung. Vielleicht doch einmal zum Meister (Dr. K)

vG peter

Ich habe Hämochromatose

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Zitat von knutpeter Beitrag anzeigen
das ist bei Deinem niedrigen Hb ja auch kein Wunder.
Hallo Peter

Wo steht denn ihr Hb-Wert ?


Hallo Carmen

Hast du das Wiki schon entdeckt?

Lass bei der nächsten Kontrolle auf jeden Fall die von Peter erwähnte Transferrinsättigung mitbestimmen.

Wenn du Laborwerte angibst, bitte immer mit genauen Angaben (welcher Werte, welche Einheit, Referenzbereich) - alles andere führt zu Verwirrungen.

Liebe Grüsse
pita

Ich habe Hämochromatose

knutpeter ist offline
Beiträge: 1.646
Seit: 18.07.09
Hallo pita,

Wo steht denn ihr Hb-Wert
da war ich wohl auf einem anderen Dampfer.

Recht hast Du.

vG peter

Ich habe Hämochromatose

Carmen 74 ist offline
Beiträge: 5
Seit: 25.05.10
ah ....ich muss immer noch schauen wie ich da antworte...
also im Laborbericht steht...CRP 27+....GAGT 02=119 und Ferr01 =310...das sind die erhöhten Werte alle anderen sind normal. Sodele ich fang damit wenig an. Die Sprechstundenhilfe meinte ich müsste Blut lassen oder spenden gehn, damit der Eisenwert runter geht. Es könne aber auch vererbt sein. Da ich aber ein Adoptivkind bin...????? Naja ich habe ja nächste Woche einen Arzttermin und dann sprech ich das alles mit ihm durch...trotzdem danke. Vielleicht könnt ihr ja mit den Werten was anfangen??lg Carmen

Ich habe Hämochromatose

Carmen 74 ist offline
Beiträge: 5
Seit: 25.05.10
nochmal zu der Frage Hb wert...Also im Laborzettel sind sooo viele Werte??? Aber es stehtfolgendes:
Leuk=8.6;Ery=5.09:Hb=14.5;Hkt=43;MCV=85;HbE=29
MCHC=34;Thromb=197;KREA02=0.69;GFRK=97;Hsre=5.5
GAGT02=119+;Trigl=114;Chol=173;HDL=66.0;LDLH01=81. 0
LDLQ=1.2;CholQ=2.6;BLZS01=106;TS1E01=1.87
FERR01=310+
BSG=68/-


sodele das sind alle Werte...lg

Ich habe Hämochromatose

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Hallo Carmen

CRP ist ein Entzündungs-Wert, der bei dir wohl schon länger deutlich erhöht ist und die Ursache dafür noch nicht gefunden wurde.

Das Ferritin steigt bei einer Entzündung ebenfalls an, weshalb ich bei dir nicht primär an Hämochromatose denke. Dennoch würde ich bei allen erhöhten "Eisen"-Werten die Transferrinsättigung bestimmen lassen.

Es gibt keinen Hinweis, wo du eine Entzündung hast und weshalb der Leberwert erhöht ist?

Liebe Grüsse
pita

Ich habe Hämochromatose

Carmen 74 ist offline
Beiträge: 5
Seit: 25.05.10
Nein es gibt für diesen hohen CRP -Wert keine Erklärung. Ich war beim Augenarzt, Frauenarzt, Reumathologen, Zahnarzt, Orthopäden...die volle Palette. Alles bis auf Magen und Darmspiegelung wurde gemacht. mein Hausarzt meinte solange es ihnen gut geht und sie nur den erhöhten Wert haben würde er es noch nicht machen lassen. Mein Leberwert ist so seit ca. 2 Jahren ab und an mal leicht erhöht. Ich hab eben auch ein paar Pfunde zuviel auf den Rippen und eine leichte Fettleber. Ich trinke kaum Alkohol...mal ab und an ein Gläschen Sekt oder mal ein Radler,aber echt selten. Ich esse nur 1-2mal die Woche Fleisch, viel Obst und Gemüse und so...
Seit 2-3 Wochen fühl ich mich eben wie ausgebrannt, total am Arsch, dauermüde, ich steh morgens auf wie gerädert und hab auch gespürt, dass was nicht stimmt im Körper. Ein Gefühl wie bei ner kommenden Grippe...so mit Gliederschmerzen, alles verspannt und so. Ich bin aber sonst fit...also kein Fieber, Husten, Schnupfen oder so. Es ist mit ein Rätsel....lg

Ich habe Hämochromatose

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Nimmst du regelmässig Medikamente?

Auch deine Blutung aus dem Darm gehört abgeklärt. Was heisst denn diesbezüglich "Laut Probe aber ist alles ok..."?


Optionen Suchen


Themenübersicht