Meine Laborwerte: Hämochromatose ausgeschlossen?

26.01.09 10:43 #1
Neues Thema erstellen

patripl ist offline
Beiträge: 342
Seit: 22.01.08
Hallo,
schaut bitte auf meine Werte:

Eisen 127 mcg/dl
Trasnsferrin 262 mg/dl
EBK berechnet aus Transferrin 367 qg/dl (ist das die Transferrin-Sätigung?!)
Ferritin 38 ng/ml

Da ich von einiger Zeit zu hohe Eisenwerte hatte, wurden eben noch diese gemacht. Da sie im Normbereich liegen, komme ich dadrauf, keine Hämochtomatose zu haben, oder? Anbei der ganze Befund noch, bitte shcaut euch das an. Grüße von Patricia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Labor2009-01-07.jpg (299,2 KB, 15x aufgerufen)


Meine Laborwerte: Hämochromatose ausgeschlossen?

Oregano ist offline
Beiträge: 62.210
Seit: 10.01.04
Ich kenne mich da nicht aus, aber ich hole den Thread noch mal hoch .

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht